Ein Kochmesser von Hand für die Hand gemacht

Veröffentlicht von: Echtzeit GmbH & Co KG
Veröffentlicht am: 15.02.2013 17:04
Rubrik: Freizeit & Hobby


Das Nesmuk JANUS Kochmesser...
(Presseportal openBroadcast) - Der erste Kontakt findet über die Augen statt. Direkt im Anschluss erfolgt der Griff zum Griff: Messer und Kochmesser wollen berührt werden. Denn nicht die Klinge führt, sondern die Hand und diese muss sich sofort wohl fühlen können. So wird das Nesmuk JANUS 5.0 Kochmesser von Anfang an zum Glücksgriff.

Die Hand lässt sich nicht täuschen. Mehr als 17.000 Sinneszellen allein in der Handinnenfläche machen sie zu einem äußerst sensiblen Organ. Nehmen wir etwas zur Hand, werden ganz automatisch die Hand- und Unterarmmuskeln justiert, die Bewegungs-aktionen auslösen. Je unangenehmer die Wahrnehmung, desto schneller werden Verspannungen und „Fehlhandlungen“ erzeugt.

Von diesem Wissen geleitet, legt Nesmuk bei der Messer-Herstellung besonderen Wert auf eine ergonomisch vollendete Formgebung, die ein ermüdungsfreies, präzises und sicheres Arbeiten erlaubt.

So überzeugt ein Nesmuk JANUS Kochmesser durch eine erstaunlich leichte Führbarkeit, eine ausgewogene Balance und ein ausgezeichnetes Wiegegefühl. Argumente, die vor allem ambitionierte Köche der Spitzengastronomie zu schätzen wissen.
Der Griff des Kochmessers ist massiv und fugenlos aus einem Stück inklusive einer Zwinge aus gebürstetem Edelstahl gefertigt. Verschiedene Edelhölzer, vier farbige Micartas und Juma stehen zur Auswahl und sorgen für ein äußerst angenehmes haptisches, aber auch optisches Erlebnis.

Maximale Funktionalität ist ein weiterer Aspekt, dem Nesmuk (http://nesmuk.de) mit Leidenschaft und handwerklichem Können höchste Aufmerksamkeit bei einem Kochmesser schenkt. Die Klinge - 4 mm dick mit einer Härte von 60 - 61 HRC - ist aus feinstem rostbeständigen Hochleistungsstahl mit Niobanteil gefertigt. Niob, ein seltenes Schwermetall, sorgt im Stahl für ein sehr feines Gefüge.

Die Kochmesser-Klinge wird deutlich fester und zäher, was sich besonders positiv auf Standzeit, Schnitt-haltigkeit und Schärfe auswirkt. Zusätzlich wird sie durch eine hochwertige Diamond-like Carbon (DLC) Beschichtung veredelt, die sich durch enorme Härte (2.300 Vickers), niedrige Reibwerte und hohe Haftfestigkeit auszeichnet. Um das Grundgewicht zu reduzieren, wird die Klinge von Hand einseitig plan und auf der anderen Seite komplett hohl geschliffen: Das Messer gleitet mühelos durch das Schneidgut.

Jedes Nesmuk JANUS 5.0 Kochmesser wird in einer hochwertigen Schatulle geliefert.

Pressekontakt:

Nesmuk GmbH & Co. KG

Dorfstr. 21c
31515 Wunstorf
Tel. :+49 5033-95 96 671
Fax: +49 5033-95 96 673
E-Mail: office(aet)nesmuk.de
Web: http://nesmuk.de
Shop: http://www.nesmuk-shop.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.