Kostenloses Webinar rund um Postversand und digitalen Wandel

Veröffentlicht von: Neopost GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 19.10.2015 08:56
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Experten liefern einen Überblick zu allen gängigen Versandwegen mit Vor- und Nachteilen, außerdem viele wertvolle Praxistipps.

München, 19. Oktober 2015 - Mit dem digitalen Wandel in der Postbearbeitung haben die Versandoptionen rapide zugenommen. Das neue Live-Webinar von Neopost hilft Unternehmen, den Überblick zu behalten und die lohnendsten Versandwege für sich zu finden.

Webinar-Termin: Dienstag, 27. Oktober 2015 - 14.00 bis ca. 14.45 Uhr

Veranstaltungstitel:"EDI, ZUGFeRD, PDF, Hybridmail? Oder doch der klassische Brief?
Hat Ihr Unternehmen den richtigen Versandweg schon gefunden?"

Webinar-Inhalt
Als Themenexperten bei Neopost e-Services & e-Business beantworten Nicole Karas, Business Development, und Vertriebsleiter Michael Hemschik Fragen wie diese:
- Welche Versandwege bzw. -formate sind heute gängig und wo liegen ihre Vor- und Nachteile?
- Was ist von aktuellen Trends wie EDI, Hybridmail oder ZUGFeRD zu halten?
- Wann und warum sollten Unternehmen digitale Versandoptionen nutzen, wenn überhaupt?
- Was hat die heutige Bandbreite an Versandwegen und -formaten mit Kundenbindung zu tun?
- Wie lässt sich der digitale Dokumentenversand einfach, rechtssicher und wirtschaftlich umsetzen?

Onlineanmeldung
Interessierte können sich einfach unter http://www.neopost.de/webinar anmelden. Dann erhalten sie per E-Mail eine Anleitung, wie sie sich zum betreffenden Termin ins Webinar einwählen. Ebenfalls per E-Mail werden nach dem Webinar umfassende Teilnehmerunterlagen verschickt.

Pressekontakt:

Neopost GmbH & Co. KG
Ute Jorgas
Landsberger Str. 154 80339 München
0800 1791791
neopostaktuelles@neopost.de
http://www.neopost.de

Firmenportrait:

Neopost ist ein weltweit führender Anbieter für Postbearbeitungslösungen und ein Hauptakteur rund um digitale Kommunikation und Transportservices. Wir glauben, dass Menschen der Schlüssel zum Geschäftserfolg sind. Deshalb sind unsere Produkte und Dienstleistungen darauf zugeschnitten, Ihrem Unternehmen dabei zu helfen, die Qualität von Interaktionen zu verbessern und Menschen näher zusammenzubringen.
Im Zeitalter der Multichannel-Kommunikation begleitet und unterstützt Neopost Unternehmen dabei, neue und innovative Wege zu gehen. Neopost berät Unternehmen, wie sie Synergien schaffen, die das Wachstum ankurbeln. Mit weltweiter Abdeckung sowie starker lokaler Präsenz bietet Neopost durchgängige Betreuung: telefonisch, online und vor Ort.
Heute ist Neopost in 31 Ländern vertreten, hat ein Partnernetzwerk in mehr als 90 Ländern und einen Umsatz von 1,1 Mrd. Euro (2013). Mit seinen Produkten und weiterreichenden Programmen fördert Neopost verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln und nachhaltige Entwicklungen. Zudem engagieren sich 6.200 Neopost-Angestellte auf der ganzen Welt dafür, die Interaktionen ihrer Kunden stimmiger und effektiver zu machen - und ihnen so einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, der eine Fülle von Geschäftschancen eröffnet.
Neopost ist im Compartment A des Euronext Paris börsengeführt und im SBF 120 gelistet.
Erfahren Sie mehr unter www.neopost.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.