Der Schaustellerbetrieb Jens Vorlop praesentiert ATLANTIS RAFTING - die erste mobile Rafting-Wildwasserbahn auf deutschen Jahrmarkts- & Kirmes-Festplaetzen

Veröffentlicht von: SCHAUSTELLERBETRIEB JENS VORLOP - ATLANTIS RAFTING Wildwasserbahn
Veröffentlicht am: 19.10.2015 12:49
Rubrik: Freizeit & Hobby


ATLANTIS RAFTING Wildwasserbahn
(Presseportal openBroadcast) - (Hamburg, 2015) Seit mehr als zwei Jahrzehnten fahren nun schon schienen- und rollengeführte Baumstämme durch die sprudelnden Fluten der Wildwasserbahnen deutscher Freizeitparks und Jahrmärkte und erfreuen sich einer großen Anzahl von Gästen. Mit ATLANTIS RAFTING hat sich der Schaustellerbetrieb Jens Vorlop an die Spitze der Königsklasse gesetzt: diese Wasserattraktion in der portablen Variante.

Atlantis, der verlorene Kontinent, wurde erstmals von Platon um 360 v. Chr. beschrieben als die Mutter aller Hochkulturen, Sprachen und politischer Systeme. Viele Mythen und Geschichten ranken sich um das legendäre Inselreich, das mit Mann und Maus in den Fluten des Ozeans versank. Mit der "ATLANTIS" Wildwasserbahn werden diese Legenden wiederbelebt. Die detailreiche Ausstattung der Dekoration schafft ein exotisches Ambiente, das dem klassischen Thema gerecht wird.

Auf einer Grundfläche von 50 x 22 Metern windet sich eine Gesamtfahrstrecke von 140 Metern in atemberaubenden Kurven, die ein wirklichkeitsnahes Rafting-Erlebnis ermöglichen. Die maximale Fahrhöhe beträgt dabei 10 Meter. Über eine Pumpenanlage zirkuliert eine Wassermenge von 300.000 Litern in einem permanenten internen Kreislauf. Der tosende Wildwasserkanal ist so konstruiert, dass die Wassermassen sich nahezu verlustfrei durch den Rafting-Parcours wälzen.

Die "Atlantis" Wildwasser-Raftingbahn ist mit 10 drehbaren, auf Luftkissen treibenden Booten ausgestattet, die jeweils 4 Erwachsenen und 2 Kindern Platz bieten.

Detaillierte Informationen, sowie umfangreiches Bildmaterial sind im Internet einzusehen unter:
www.jahrmarkt-wildwasser-rafting.de
www.kirmes-wildwasser-rafting.de

Pressekontakt:

SCHAUSTELLERBETRIEB JENS VORLOP
ATLANTIS RAFTING Wildwasserbahn
Vor dem Hassel 11
21438 Brackel
Mobil: 0178-8607698
Telefax: 04185-581270

E-Mail: info@jahrmarkt-wildwasser-rafting.de
Web: www.jahrmarkt-wildwasser-rafting.de
www.kirmes-wildwasser-rafting.de

Firmenportrait:

Erbaut wurde das Fahrgeschäft 2006 mit deutscher Ingenieurskunst in Italien und gehört seitdem zu den beliebtesten Publikumsmagneten der traditionsreichen Hamburger Schaustellerfamilie Vorlop.
Bei der Konstruktion von ATLANTIS-RAFTING wurde bewusst auf einen senkrechten Aufzug verzichtet. Durch den langsamen Transport zum höchsten Punkt der Anlage wird den Gästen ausreichend Gelegenheit gegeben, um Detaileindrücke der Atlantis-Atmosphäre zu erfassen und einen Panoramaausblick auf das Festplatzgelände zu erleben.
Dieser schon vorab kalkulierbare Aspekt zählte zu einer der zentralen konzeptionellen Anforderungen bei der Konstruktion der Wildwasserbahn. Gelöst wurde die Aufgabenstellung damit, dass die Boote mit einem Aufzug in einer 18 Grad-Neigung nach oben befördert werden.
Aus der technischen Umsetzung ergaben sich die Dimensionen einer Grundfläche von 50 x 23 Metern, die ATLANTIS-RAFTING den entsprechenden Raum für einen spektakulären Rafting-Parcours verleihen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.