Layer-3 Gigabit Switch als idealer Knotenpunkt in Backbone-Architekturen

Veröffentlicht von: KTI Distribution GmbH
Veröffentlicht am: 19.10.2015 13:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Mit dem KGS-2422 hat der Hersteller KTI sein Produktportfolio um einen Layer-3-Switch erweitert. Dieser modulare 24-Port Gigabit Switch sorgt für hohe Flexibilität und Migrationsfähigkeit.

Suchte man Routing-Funktionen in dieser Preisklasse bisher weitgehend vergeblich, steht dem Anwender mit dem KGS-2422 (http://kti.de/produkte/switche/rack-switche/kti-networks-kgs-2422.html) von KTI die Tür zur Layer-3-Welt zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis offen. Überwachung und Konfiguration von Ports, Zugangssicherheit durch Authentifizierung, dynamische Einteilung und Zuweisung von Rechten: die Leistungsmerkmale des KGS-2422 (http://shop.kti.de/shopware.php?sViewport=searchFuzzy&sLanguage=1&sSearch=KGS-2422&x=0&y=0) sind vielfältig. Darüber hinaus punktet der Layer-3-Switch mit modularer Flexibilität. In drei Modulschächten finden spezielle 8-Port-Module Platz, die jede gewünschte Portkonfiguration ermöglichen. Zu Verfügung stehen verschiedene, auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnittene 100/1000Mbps Kupfer- und Glasfasermodule mit jeweils acht RJ45, SFP, SC oder ST Anschlüssen. Ein ausgefeiltes Konfigurationsmanagement prädestiniert das Gerät für den Einsatz in anspruchsvollen Netzwerk-Umgebungen oder für FTTx Lösungen.
Die Ausführung mit zusätzlicher, redundanter DC-Stromversorgung erhöht die Ausfallsicherheit und macht den KGS-2422 zum idealen Knotenpunkt in Backbone-Architekturen.

Pressekontakt:

KTI Distribution GmbH
Christian Helming
Otto-Brenner-Straße 126 a 33607 Bielefeld
0521 966800
chelming@kti.de
http://www.kti.de

Firmenportrait:

Seit der Gründung 1983 hat sich KTI Networks mit innovativen Netzwerklösungen und hohen Service- und Qualitätsstandards zu einem der international führenden Hersteller von Ethernet Produkten entwickelt. Heute ist KTI einer der größten Produzenten von Medienkonvertern, Fiberswitches und Transceivern: mit eigener Hard- und Softwareentwicklung sowie leistungsfähigen und modernen Produktionsstätten im In- und Ausland.
Von ihrem Firmensitz in Bielefeld aus sorgt die KTI Distribution GmbH für die optimale Betreuung der KTI Fachhandelspartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.