Mit dem Rad an die Amalfiküste mit Margreiter

Veröffentlicht von: Chr. Margreiter Verkehrsunternehmen GmbH
Veröffentlicht am: 19.10.2015 18:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Geführte Radreise durch Italien

Im Herbst und Frühjahr veranstaltet die Chr. Margreiter Verkehrsunternehmen GmbH (http://www.radsportreisen.de) mit Sitz in Nußdorf am Inn geführte Radreisen nach Cilento und an die Amalfiküste. Jeweils über einen Zeitraum von acht Tagen können Interessenten mit einem Trekkingrad, Rennrad oder Mountainbike in kleinen Gruppen die Gegend auf zwei Rädern erkunden. Zurückgelegt werden dabei Strecken zwischen 54 und 112 km mit 130 bis 1350 Höhenmetern pro Tag.

Flexible Anreise mit dem Bus oder Flugzeug

Ausgangspunkt der Radreise ist Nußdorf, der Standort des Reiseanbieters. Von dort können die Reiseteilnehmer mit dem Omnibus bis Neapel fahren oder alternativ mit dem Flugzeug von München in Neapel anreisen. Der erste Tag führt die Radreisenden an das südliche Ende des Golf von Salerno, mit einem malerischen Ausblick auf das Thyrrenische Meer. In drei Gruppen werden verschiedene Strecken und Höhenmeter gefahren, sodass jeder die Anforderungen an seine Konstitution anpassen kann. Die folgenden Tage führen die Reisegruppe in die Bergwelt des Pollinomassivs und durch den Nationalpark von Cilento. Der fünfte Reisetag gibt Gelegenheit zum Ausruhen und Baden. Alternativ wird eine Halbtagestour entlang der Küstenstraße nach Maratea angeboten. Schließlich geht es weiter zum 171 Meter über dem Meeresspiegel liegende Pisciotta. Der letzte Reisetag führt entlang der Steilküste von Vietri über Amalfi nach Positano.

Im Reisepreis inbegriffen sind die Unterbringung mit Halbpension an drei verschiedenen Standorten, die An- und Rückreise mit einem modernen Reisebus, die Reisebegleitung sowie eine Tourenbeschreibung inklusive Landkartenauszug (Roadbook). Optional kann die An- und Rückreise von München nach Neapel per Flugzeug gebucht werden.
Alle Reisetermine und -preise finden Interessenten auf der Website des Reiseveranstalters.

Pressekontakt:

Chr. Margreiter Verkehrsunternehmen GmbH
Kurt Margreiter
Brannenburger Str. 26 83131 Nußdorf am Inn
+49 (0) 80 34 / 92 93
info@margreiter.de
http://www.radsportreisen.de

Firmenportrait:

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der Chr. Margreiter Verkehrsunternehmen GmbH, Nußdorf am Inn, Telefon: +49 (0) 80 34 / 92 93, http://www.radsportreisen.de.

Das Chr. Margreiter Verkehrsunternehmen verfügt über mehr als 75 Jahre Erfahrung in der Touristik und veranstaltet seit 1981 verschiedene geführte Radtouren. Das Angebot beinhaltet Radsportreisen durch Deutschland, Europa und nach Übersee. Bei allen Touren können die Teilnehmer pro Tagesetappe individuell entscheiden, ob sie in der Gruppe oder für sich fahren möchten. Die Anforderungsprofile reichen von leichteren Bike-Touren durch das Burgund bis hin zu anspruchsvolleren Alpenradtouren durch die Pyrenäen. Alle Radreisen können Interessenten online buchen auf der Website des Reiseveranstalters.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.