Rohr- und Kabeldurchführungen unkompliziert abschotten

Veröffentlicht von: Walraven GmbH
Veröffentlicht am: 20.10.2015 11:10
Rubrik: Industrie & Handwerk


Walraven GmbH
(Presseportal openBroadcast) - In Nass- und Feuchträumen schottet das BIS Pacifyre® MP Weichschott (http://walraven.com/de/katalog/BIS-Pacifyre-MP-Weichschott/p/category_3384) in EI 90/120 Qualität gemäß EN 13501 ab. Einfache Montage und problemlose Nachbelegung sind garantiert.

Es ist europaweit das einzige Weichschottsystem, dem Minusgrade bei Lagerung oder Transport nicht schaden.

Auch nach einem möglichen Auftauen ist das BIS Pacifyre® MP Weichschott problemlos verarbeitbar und aufgrund einer langen Haltbarkeitsdauer weitere zwei Jahre einsatzfähig.

Zur Abschottung von Rohr- und Kabeldurchführungen sowie Kombischotts
• in Wänden (Massivwände oder leichte Trennwände ≥ 100 mm) und
• Decken (≥ 150 mm)
• mit brennbaren und nicht brennbaren Rohrleitungen sowie
• Elektroleitungen.

Details zu maximalen Schottgrößen und Außendurchmessern der Leitungen finden Sie auf Seite 59 im Brandschutz Planungsratgeber: http://walraven.com/library/repository/rnd/documents/BIS-Brandschutz-Planungsratgeber-DE.pdf

Bestehend aus BIS Pacifyre® MP Mineralfaserplatten und streich- und spritz- oder spachtelbarer BIS Pacifyre® MP Brandschutzbeschichtung. Dank der Ablationsbeschichtung auch in Nass- oder Feuchträumen verwendbar.

Einfache Montage und Nachbelegung kennzeichnen auch andere Produkte für Kabeldurchführungen, die seit dem Frühjahr dieses Jahres das Walraven-Brandschutzsortiment für den Elektrobereich ergänzen

BIS Pacifyre® IWC Brandschutzkissen: http://walraven.com/de/katalog/BIS-Pacifyre-IWC-Brandschutzkissen/p/category_3388

BIS Pacifyre® IWS Brandschutzsteine: http://www.walraven.com/de/katalog/BIS-Pacifyre-IWS-Brandschutzsteine/p/category_3386


Brandschutz Planungsratgeber von Walraven zum Download: http://www.walraven.com/library/repository/rnd/documents/BIS-Brandschutz-Planungsratgeber-DE.pdf


Walraven ist einer der führenden Hersteller von Montage- und Installationssystemen in den Bereichen Befestigung, Brandschutz und sanitäre Vorwand.

***************************************
Hotline: 0921 75 60-0

Walraven GmbH
Karl-von-Linde-Str. 22
95447 Bayreuth
Deutschland
info@walraven.de
www.walraven.com

Pressekontakt:

Walraven GmbH
Gabriele Tank
Referentin PR und Media
Karl-von-Linde-Str. 22
95447 Bayreuth
Deutschland
Telefon: +49 921 7560-149
Fax: +49 921 7560-222
gabriele.tank@walraven.de
www.walraven.com

Firmenportrait:

Die Walraven Group bietet mit Befestigungs-, Brandschutz- und Sanitärsystemen Lösungen für breit gefächerte Einsatzbereiche. Fest verwurzelt im deutschen Markt ist die Bayreuther Walraven GmbH seit 1986 Mitglied der international tätigen Walraven Gruppe mit Hauptsitz in Mijdrecht (NL) und 20 eigenen Produktions- und Vertriebsniederlassungen weltweit. Die Produkte der Gruppe werden von Zehntausenden von Installationsbetrieben in Europa, Nord- und Süd-Amerika, Afrika, Asien, Australien und dem Mittleren Osten eingesetzt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.