Myanmar: Studienreisen ins Land aus Gold

Veröffentlicht von: Asien Reiseprofi - Reisebüro am Rathaus GmbH
Veröffentlicht am: 20.10.2015 14:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Asien-Reiseprofi bietet Myanmar-Reisen mit qualifizierter Studienreiseleitung

Myanmar, auch Birma oder Burma genannt, zählt in ganz Asien zu den ursprünglichsten Ländern und bietet jahrtausendalte Kulturschätze. Der in Kulmbach ansässige Reisevermittler Asien-Reiseprofi (http://www.asien-reiseprofi.de) bietet Interessenten zum Beispiel eine 19-tägige Studienreise durch das Land mit einer speziell qualifizierten Reiseleitung. Das Angebot umfasst unter anderem intensive Führungen sowie ein ausführliches Besichtigungsprogramm in Mandalay und Bagan.

Auf den Spuren des "Dschungelbuch"-Autors

Der berühmte Schriftsteller und Autor von "Das Dschungelbuch" Joseph Rudyard Kipling widmete mit seinem Gedicht "Manderlay" eine Hommage an die damalige Königsstadt Burmas bzw. Myanmars. Nach einem 7-jährigen Aufenthalt in Indien machte er auf seiner Heimreise nach England einen Zwischenstopp in Myanmar, wo er fasziniert von den burmesischen Kulturschätzen seine Eindrücke in dieses Gedicht bannte.

Zu den vielen kulturellen Höhepunkten des Landes zählen unter anderem die nahezu komplett vergoldete Shwedagon-Stupa in Yangon, dem vermutlich wertvollsten buddhistischen Bauwerk weltweit, und die Mingu-Glocke in Manderlay, der zweitschwersten Glocke der Erde. In der Hauptstadt Bagan finden Reisende über 2000 heilige Bauwerke aus vier Jahrhunderten. Neben den unzähligen Kulturschätzen bietet Myanmar durch seine Nähe zum Indischen Ozean paradiesische Strände, wie beispielsweise den Ngapali Beach oder Ngwe Saung Beach. Diese sind noch unverbaut und fernab von Massentourismus.

Intensive Studienreise mitsamt Fahrt und Hotelübernachtung

Die Teilnehmer der Myanmar-Studienreise des Asien-Reiseprofi erleben an 19 Tagen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten des Landes - von der Ankunft in Yangon und dem Goldenen Felsen in Bago über die Höhlen von Hpa-An und den berühmten Inlesee bis hin zu Mandalay zur Hauptstadt Bagan. Begleitet werden die Teilnehmer von einem speziell qualifizierten Reiseleiter sowie einem örtlichen Führer. Die intensiven Führungen finden in Kleingruppen statt. Des Weiteren zählen zur Reise unter anderem (Inlands-)Flüge, Reisebus- und Bootsfahrten sowie sämtliche Hotelübernachtungen.

Pressekontakt:

Asien Reiseprofi - Reisebüro am Rathaus GmbH
Bianka Straub
Oberhacken 2 95326 Kulmbach
+49 9221 82 42 16
straub@asien-reiseprofi.de
http://www.asien-reiseprofi.de

Firmenportrait:

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei Asien Reiseprofi, Reisebüro am Rathaus GmbH in Kulmbach, Telefon: +49 9221 82 42 16, http://www.asien-reiseprofi.de.

Asien-Reiseprofi ist Spezialist für Luxusreisen in Asien mit 30 Jahren Erfahrung in diesem Bereich. Daneben bietet er ein großes Netzwerk an wertvollen Kontakten und starke Partner an seiner Seite. Interessenten erhalten einen persönlichen Ansprechpartner, der ihren Luxusurlaub ganz nach individuellen Bedürfnissen plant und erstellt. Darüber hinaus steht er ihnen vor, während und nach dem Aufenthalt mit Rat und Tat zur Seite.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.