Erfolgreiche Buchmesse für die PLASSEN Buchverlage

Veröffentlicht von: PLASSEN Buchverlage
Veröffentlicht am: 20.10.2015 16:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Für die PLASSEN Buchverlage ist am Sonntag eine ebenso spannende wie erfolgreiche Buchmesse 2015 zu Ende gegangen. Die Verlagsgruppe konnte sich nicht nur gleich zwei Buchpreise sichern, sondern sorgte mit dem neuen Buch von Daniela Katzenberger auch für einen Messe-Bestseller.

Am Mittwoch räumte der Verlag mit "Bold" von Peter Diamandis und Steven Kotler beim getAbstract International Book Award 2015 die Trophäe und die große Toblerone ab. Der traditionsreiche internationale Wirtschaftsbuchpreis feierte in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum.

Am Donnerstagabend ging es bei der Verleihung des Deutschen Wirtschaftsbuchpreises erfolgreich weiter. Die Jury wählte das Buch "The Second Machine Age" von Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee aus einer Shortlist von zehn Titeln zum besten Wirtschaftsbuch des Jahres. In der Begründung erklärte der Jury-Vorsitzende und Handelsblatt-Herausgeber Gabor Steingart, dass "The Second Machine Age" das zentrale Thema unseres Zeitalters allgemeinverständlich und klar geschrieben analysiert und zugleich optimistisch in die Zukunft blickt.

Für Bernd Förtsch, Verleger der PLASSEN Buchverlage, stellen die beiden nahezu zeitgleichen Auszeichnungen einen der Höhepunkte der Verlagsgeschichte dar: "In diesem Jahr hat auf der Buchmesse ein Highlight das nächste gejagt. Erst der getAbstract-Award für 'Bold' und gleich am nächsten Tag der Deutsche Wirtschaftsbuchpreis für ,The Second Machine Age'. Wir machen dieses Geschäft jetzt mit viel Herzblut seit 26 Jahren - und Momente wie diese zeigen uns, warum."

Auch an anderer Front konnte der Plassen Verlag zur Buchmesse punkten. Mit Daniela Katzenbergers neuem Werk "Eine Tussi wird Mama" lieferten die Kulmbacher einen Messe-Bestseller. Besucheransturm inklusive: Am Samstag und Sonntag stellte "die Katze" ihr Buch persönlich vor und erzählte vor Hunderten von Fans von ihrem neuen Leben als Katzen-Mama.

"Am Wochenende hatten wir Ausnahmezustand am Verlagsstand. Die Signierstunde und Buchvorstellung von 'Eine Tussi wird Mama' waren ein voller Erfolg und die Zusammenarbeit mit Daniela Katzenberger sehr angenehm. Die Buchmesse 2015 war sensationell für uns", erzählt Verlagsleiter Sebastian Grebe.

Weitere Informationen zu den Büchern stehen auf der Homepage der PLASSEN Buchverlage unter http://www.plassen-buchverlage.de/ zur Verfügung.

Über die PLASSEN Buchverlage

Im Oktober 2013 fasste die Börsenmedien AG ihre verlegerischen Aktivitäten im Buchbereich unter der neuen Marke "PLASSEN Buchverlage" zusammen. Die bestehenden Label "Börsenbuchverlag", "Books4Success" und "Plassen Verlag" bestehen unverändert weiter. Auch das thematische Profil der einzelnen Marken wurde geschärft. So beschäftigt sich der Börsenbuchverlag mit den Themen Wirtschaft, Geldanlage und Börse, Books4Success widmet sich dem Bereich Ratgeber, und im Plassen Verlag erscheinen populäre Sachbücher zu aktuellen Themen der Zeit.

Pressekontakt:

Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
kraus@quadriga-communication.de
030-30308089-14

Pressekontakt:

Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
Potsdamer Platz 5 10785 Berlin
030-303080890
kraus@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Firmenportrait:

*

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.