Parks Associates: 765 Millionen Haushalte werden bis Ende 2015 weltweit einen Breitbanddienst abonnieren

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 21.10.2015 10:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Analystin von Parks Associates moderiert dritten Tag des Broadband World Forum in London

(Mynewsdesk) DALLAS, TX -- (Marketwired) -- 10/21/15 -- Jüngste Untersuchungen von Parks Associates zeigen, dass bis Ende 2015 weltweit ungefähr 765 Millionen Haushalte einen Breitbanddienst abonnieren werden, was 38% aller Haushalte entspricht.

Das internationale Marktforschungsunternehmen verweist zudem darauf, dass die asiatisch-pazifische Region weltweit den größten Prozentsatz an Haushalten mit Breitbandanschluss besitzt, da sie mit China und Japan den größten und drittgrößten Breitbandmarkt der Welt umfasst. Diese Region verzeichnet auch in absoluten Zahlen das größte Wachstum mit 30 Millionen neuen Breitband-Haushalten von 2013 bis 2014.

Patrice Samuels, Marktforschungsanalystin von Parks Associates, wird am Donnerstag, den 22. Oktober, am dritten Tag der Connected World-Konferenz des Broadband World Forum den Programmteil "Connecting the Unconnected" leiten. Der dritte Tag der Connected World-Fachkonferenz des Broadband World Forum widmet sich der weltweiten Vernetzung bisher noch nicht vernetzter Komponenten. Die Veranstaltungen an diesem Konferenztag werden Strategien und Technologien untersuchen, mit deren Hilfe die letzten 5% in schwer erreichbaren Regionen erschlossen werden sollen, und die den Teilnehmern Wissen vermitteln werden, mit dem sie das Umsatzpotenzial in noch nicht vernetzten Umgebungen ausschöpfen können.

Was: Patrice Samuels, Marktforschungsanalystin von Parks Associates auf dem Broadband World Forum

Datum: 22. Oktober 2015

Uhrzeit: 11:40 Uhr bis 15:20 Uhr

Wo: ExCeL London Royal Victoria Dock 1 Western Gateway London E16 1XL Vereinigtes Königreich

Twitter: @ParksAssociates, @PatriceatParks

Samuels untersucht technische Support-Dienste für digitale Haushalte in internationalen Märkten und konzentriert sich dabei vor allem auf Markttrends, Geschäftsmodelle und Anbieterstrategien. Neben der Analyse von Ereignissen und Interventionen im Bereich des technischen Supports untersucht sie Pay-TV- und Breitband-Dienste, digitale Medien und digitale Musikdienste.

Wenden Sie sich bitte per E-Mail (hsprague@gmail.com) oder telefonisch (720-987-6614) an Holly Sprague, um einen Gesprächstermin mit Patrice Samuels zu vereinbaren oder spezifische Daten anzufordern.

Über Parks Associates Parks Associates ist ein international anerkanntes Marktforschungs- und Beratungsunternehmen, das sich auf neue Technologieprodukte und Dienste für Verbraucher spezialisiert hat. Parks Associates wurde 1986 gegründet und schafft Marktforschungskapital für Fortune-500-Unternehmen bis hin zu kleinen Startups mithilfe von Marktberichten, Primärstudien, Verbraucherbefragungen, kundenspezifischen Untersuchungen, Workshops, Konferenzen für Führungskräfte und jährlichen Dienstabonnements.

Die Expertise des Unternehmens umfasst das Internet der Dinge (IoT), digitale Medien und Plattformen, Entertainment und Gaming, Heimnetzwerke, Internet- und TV-Dienste, digitale Gesundheitsapplikationen, mobile Anwendungen und Dienste, Support-Services, Verbraucher-Apps, erweiterte Werbung, Unterhaltungselektronik, Energiemanagement und Heimsteuerungs- und Sicherheitssysteme. http://www.parksassociates.com

Holly Sprague
Parks Associates
720.987.6614
hsprague@gmail.com

=== Parks Associates: 765 Millionen Haushalte werden bis Ende 2015 weltweit einen Breitbanddienst abonnieren (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/5edo0i

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/parks-associates-765-millionen-haushalte-werden-bis-ende-2015-weltweit-einen-breitbanddienst-abonnieren

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.