Ein Fest der großen Stimmen 7. Festliche Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung in Düsseldorf

Veröffentlicht von: Deutsche AIDS-Stiftung
Veröffentlicht am: 21.10.2015 12:12
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


© Paul Esser
(Presseportal openBroadcast) - Am 05. März 2016 findet im Düsseldorfer Opernhaus die 7. Festliche Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung statt. Internationale Stars der Opernwelt werden unter dem Motto „Tue Gutes und habe Freude daran“ ohne Gage zugunsten von Menschen mit HIV/AIDS auftreten. Begleitet werden sie vom Chor der Oper am Rhein (Einstudierung: Gerhard Michalski) und den Düsseldorfer Symphoniker (Musikalische Leitung: GMD Axel Kober). Durch den Abend führt KlassikRadio-Chefmoderator Holger Wemhoff). Mit den Erlösen unterstützt die Deutsche AIDS-Stiftung Menschen mit HIV/AIDS in Not in der Region Düsseldorf sowie HIV-positive Schwangere und ihre Babys in Mosambik.
Termin: Samstag, 05.03.2016, Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr, Opernhaus Düsseldorf
Eintrittspreise: 49 €, 69 €, 98 €, 129 €, 152 €, 175 €. Im Eintrittspreis ist ein Begrüßungsgetränk vor dem Konzert inbegriffen.
www.operamrhein.de, Tel: 0221 - 89 25 211 oder 0203 - 940 77 77
VIP-Karten für 500 € inkl. Galadinner mit Künstlern und Ehrengästen im Anschluss an das Konzert sind erhältlich bei der Deutschen AIDS-Stiftung: elke-becker@aids-stiftung.de, Tel: 0228 - 604690

Pressekontakt:

Dr. Volker Mertens
Pressereferent
Deutsche AIDS-Stiftung
Münsterstraße 18
53111 Bonn
0228 - 60 46 931
vm@aids-stiftung.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.