Qualitätsmanagement am smarten Arbeitsplatz: in-GmbH stellt QM- und Collaboration-Plattform vor

Veröffentlicht von: in-integrierte informationssysteme GmbH
Veröffentlicht am: 22.10.2015 09:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Webinar am 5. November um 15.30 Uhr gibt Überblick zu Intranet und QMH aus einem Guss

Konstanz, 22. Oktober 2015 - Die in-integrierte informationssysteme GmbH (www.in-gmbh.de) veranstaltet am 5. November um 15.30 Uhr ein Webinar zu ihrem neuen Produkt "weblet Quality Manager for SharePoint". Die Lösung unterstützt die Teilnehmer unter anderem dabei, den aktuellen Herausforderungen der ISO 9001:2015 zu begegnen. Zudem gibt das Webinar Aufschluss darüber, wie Verantwortliche ein QMH (Qualitätsmanagementhandbuch) als digitale Anleitung unter Berücksichtigung aller Dokumente, Arbeitsanweisungen und Maßnahmen etablieren. Das übergeordnete Ziel ist die kontinuierliche Verbesserung der neuen Unternehmensprozesse.

Die zunehmende Digitalisierung am Arbeitsplatz und die gleichzeitige Mobilität haben auch Auswirkungen auf unterstützende Prozesse wie das Qualitätsmanagement. Die klassischen QM-Tools orientieren sich oftmals an gewachsenen Prozessen - der Wandel zum smarten Arbeitsplatz erfordert jedoch auch eine Anpassung der Werkzeuge für das Qualitätsmanagement. Nur so kann der Digitalisierung und Flexibilisierung im Sinne der Vernetzung effizient begegnet werden.

Damit Unternehmen dies umsetzen können, stellt die in-GmbH die Kombination aus Qualitätsmanagement- und Kollaborationsplattform in einer Lösung bereit: "weblet Quality Manager for SharePoint". Diese ganzheitliche Plattform bietet das Rüstzeug für ein Intranet und QMH aus einem Guss. Sie ermöglicht die einfache Administration und Pflege von Daten ohne Redundanzen. Das QMH entwickelt sich dabei zum nutzbringenden Bestandteil des digitalen Arbeitsplatzes.

Webinar stellt Qualitätsmanagement und Zusammenarbeit in den Fokus
Das Webinar widmet sich dabei der zentralen Frage: Wo liegen die Chancen für Unternehmen bei Einsatz einer kombinierten Plattform für Qualität und Zusammenarbeit? Dies wird anhand einer Live-Demo des Produktes "weblet Quality Manager for SharePoint" veranschaulicht.

Inhalte des Webinars sind unter anderem:
- Integration Qualitätsmanagement in strategische Ausrichtung der Organisation
- Einbeziehung der Zielgruppen wie Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Partner etc.
- Prozessmanagement
- Wissensmanagement zur Durchführung der Prozesse ist Wettbewerbsfaktor
- Risiko- und Chancen-Management
- Flexiblere Verteilung von Verantwortlichkeiten

Zielgruppe:
- Qualitätsmanagementbeauftragte und -leitung
- Unternehmenskommunikation
- Manager/Entscheider
- IT-Verantwortliche

Anmeldungen zum Webinar unter:
https://attendee.gotowebinar.com/register/845033329735960065

Pressekontakt:

punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3 40221 Düsseldorf
+49 (0)211-9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Firmenportrait:

Die in-integrierte informationssysteme GmbH mit Sitz in Konstanz ist seit über 25 Jahren auf integrierte, transparente und optimierte Geschäftsprozesse spezialisiert. So unterstützt das Unternehmen die "Digital Business Transformation" und offeriert zukunftsorientierte IT-Lösungen in den Geschäftsbereichen "Managementleitsysteme & Mobile Solutions" sowie "Collaborative Solutions & Business Apps". Als Hersteller und Lösungsanbieter entwickelt und vertreibt die in-GmbH Software zum Einsatz in Managementsystemen und mobilen Apps. Mit dem Produkt sphinx open stehen Komponenten und eine komplette Plattform zur Visualisierung des Internets der Dinge bereit - in 2D, 3D, lagegerecht oder georeferenziert. Für international tätige Industrieunternehmen konzipiert und realisiert die in-GmbH zudem Kollaborations- und Kommunikationsplattformen (Collaborative Intranets) sowie Fachanwendungen zur Optimierung der standortübergreifenden Zusammenarbeit. Namhafte Hersteller von Leitstands-Software, Anlagen- und Maschinenbauer, Anlagenbetreiber, IT-Abteilungen sowie Anbieter von mobilen Diensten zählen zum Kundenstamm.
Weitere Informationen unter www.in-gmbh.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.