Sechs Deutschland-Stipendien an der SRH Hochschule vergeben

Veröffentlicht von: SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm
Veröffentlicht am: 22.10.2015 09:57
Rubrik: Wissenschaft & Forschung


Die stolzen Stipendiaten und die Jury - Foto: SRH
(Presseportal openBroadcast) - Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm vergab zum Wintersemester sechs Deutschland-Stipendien. Vivian Achieng Adiang (Bachelor Soziale Arbeit), Phil Bendikat (Bachelor Logistik), Fabian Binke (Master BWL), Johanna-Charlotte Goldmann (Master Management Energiewirtschaft), Jan Höppner (Bachelor Soziale Arbeit) und Luka Kresic (Master Management Energiewirtschaft) erhielten letztendlich den Zuschlag. Von den insgesamt sechs Stipendien übernimmt die Volksbank Hamm zwei Stipendien, die SRH Holding, die Akademische Gesellschaft Hamm (AGH), die Sparkasse Hamm und die Horbach Wirtschaftsberatung GmbH je ein Stipendium.

Die Kandidaten mussten sich vor der Jury präsentieren und darlegen, warum gerade sie eines der Stipendien erhalten sollten. Die Fachjury bewertete anschließend die Anträge der Kandidaten und entschied sich letztendlich für die überzeugendsten Motivationsvorträge. „Erneut waren die Bewerber und ihre Lebensläufe sehr interessant und sehr unterschiedlich. Insbesondere freuen wir uns, dass wir erstmalig auch Studierende aus dem neuen Fachbereich „Soziale Arbeit“ fördern konnten“, sagte die Assistentin der SRH-Geschäftsführung, Andrea Lentrup. Die Auserkorenen erhalten ab sofort eine monatliche finanzielle Förderung von 300 Euro (für zunächst ein Jahr und maximal bis zum Ende der Regelstudienzeit). „Die bisherige Zielstrebigkeit und das Engagement, das die Kandidaten in ihrem bisherigen Bildungs- und Lebensweg an den Tag gelegt haben, erwarten wir auch weiterhin“, so Jury-Mitglied Prof. Dr. Dennis Krieg. Die Stipendien seien mit der Auflage verbunden, entsprechende Studienleistungen zu erbringen. „Den Studienfortschritt werden wir regelmäßig überprüfen“, so Krieg.

Das Stipendium soll zu einer finanziellen Entlastung führen und damit dazu beitragen, dass sich die talentierten jungen Menschen auf das Studium und ihre spätere berufliche Karriere bestmöglich vorbereiten können. Die Hochschule wird auch in Zukunft wieder Deutschland-Stipendien vergeben. Weitere Informationen dazu werden zeitnah auf der Website www.fh-hamm.de veröffentlicht.


Offizieller Imagefilm der SRH Hochschule Hamm

Pressekontakt:

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm
Andre Hellweg (Marketingreferent)
Platz der deutschen Einheit 1
59065 Hamm

Tel.: 02381/9291-121
Fax: 02381/9291-199
Mail: studienberatung@fh-hamm.srh.de
Internet: www.fh-hamm.de

Firmenportrait:

Die Hochschule bildet Wirtschaftsingenieure in den Zukunftsbranchen Logistik und Energie und Führungskräfte im Bereich Betriebswirtschaft und Management aus. Auf akademisch höchstem Niveau vermittelt die SRH Hochschule praxisnah technisch-naturwissenschaftliche und wirtschaftlich-sozialwissenschaftliche Inhalte. Sie werden gemeinsam mit vielen Partnern aus der Wirtschaft entwickelt. Durch eine kontinuierliche Anpassung der Lehrinhalte an die sich wechselnden Umstände der Wirtschaftszweige, gewährleistet die Hochschule ihren Absolventen hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.