Erklärvideos sind angesagt wir nie zuvor

Veröffentlicht von: .mattomedia® Werbeagentur Stuttart
Veröffentlicht am: 23.10.2015 15:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Suchmaschinen lieben Bewegtbilder. Eine abwechslungsreich gestaltete Internetpräsenz ist für SEO und damit die Onpage-Optimierung seit jeher entscheidend. Auch Videos gehören dazu. Zwar ist der Mehrwert der Text-Bild-Elemente für Suchmaschinen auch heute noch der relevanteste Ranking-Faktor, aber Videos können ein entscheidendes Extra sein und werden zukünftig vermutlich noch an Relevanz gewinnen. Unternehmen können durch Erklärvideos gezielt Aufmerksamkeit lenken und zudem ihr Image prägen. Neben den Print-Suchergebnissen werden von Google seit jeher auch Video-Suchergebnisse angezeigt.

Für Unternehmen ist das ein großer Vorteil, denn trotz des Trends arbeitet heute noch nicht jedes Unternehmen mit Videos. Durch die relativ geringe Konkurrenz können sich Firmen so eher einen Platz in den Top-Suchergebnissen sichern. Davon abgesehen ziehen Video-Thumbnails neben dem Treffer die Aufmerksamkeit der Internetuser auf sich. Das sind aber längst nicht die einzigen Anreize für den Einsatz von Erklärfilmen. Auch das Vertrauen der Internetuser lässt sich über professionelle und informative Videobeiträge leichter gewinnen als über relativ anonym wirkende Printbeiträge. Unternehmen profitieren mit Videomarkteting von einem weiteren Vorteil: Videos werden sowohl am PC, als auch über das Smartphone gerne aufgerufen. Sie sind damit für mobile Endgeräte optimiert - ein Faktor, den Suchmaschinen nach Trends wie dem mobilen Internet besonders wertschätzen. So erreichen Videoinhalte ein größeres Publikum. YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine. Immer mehr Internetnutzer suchen sich sogar direkt auf YouTube Informationen zusammen. Wer keine Videos anbietet, wird von diesen Usern also nicht gefunden. Wer gefunden wird, regt damit Interkationen zu seinen Inhalten an, denn YouTube lebt von Interaktion. Jedes gefundene Video animiert die User zu Diskussionen. Audiovisuelle Inhalte werden auf Sozialen Netzwerken dementsprechend am häufigsten geteilt und haben die höchsten Interaktionen zu verzeichnen. Diese Interaktionen helfen nicht nur dabei, den eigenen Namen im Gespräch zu halten. Sie wecken speziell in Social Networks auch die Aufmerksamkeit der Suchmaschinengiganten und lassen das zugehörige Unternehmen so idealerweise in den Suchergebnissen aufsteigen.

Diese Vorteile machen Videoinhalte im Online-Marketing immer beliebter. Der Trend entwickelt sich in Richtung ganzer Video-Strategien. Unternehmen produzieren also nicht mehr nur ab und zu einen Erklärfilm, sondern setzen in der internen und externen Kommunikation dauerhaft auf Videobeiträge. Um Videos erfolgreich in die eigene Unternehmenskommunikation einzuarbeiten, ist die Professionalität der Filme entscheidend.

Unter www.erklär-videos.de (http://www.erklär-video.de) kann man günstige und individuelle Erklärfilme produzieren lassen.

Pressekontakt:

Erklär-Videos.de
Serhan Sidan
Niederwiesenstrasse 28 78050 Villingen-Schwenningen
077279927870
info@mattomedia.de
http://www.erklär-videos.de

Firmenportrait:

.mattomedia® betrachtet sich selbst als reine Agentur mit Consulting-Schwerpunkt und bietet ausführende Tätigkeiten wie Gestaltung, Programmierung, Fotografie zwar inhouse, jedoch als direkte Beratungskonsequenz an. Darüber hinaus nutzt .mattomedia® ein gut entwickeltes Netzwerk für Leistungen, die nicht inhouse abgebildet werden.


Die Werbeagentur befindet sich in Stuttgart, sowie in Villingen-Schwenningen im Schwarzwald.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.