In Frankfurt für Frankfurt: Grandhotel Hessischer Hof unterstützt Frankfurter Feldbahnmuseum mit Spende

Veröffentlicht von: global communication experts
Veröffentlicht am: 24.10.2015 17:47
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Frankfurt am Main, 19. Oktober 2015. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Museums überreichte das Grandhotel Hessischer Hof dem Frankfurter Feldbahnmuseum eine großzügige Spende von 1.000 Euro. Der Scheck wurde Udo Przygoda, erster Vorsitzender des Frankfurter Feldbahnmuseums e.V., von Generaldirektor Eduard M. Singer feierlich übergeben.
Bereits seit einigen Jahren unterstützt das Grandhotel aktiv regionale Einrichtungen und engagiert sich erfolgreich für gesellschaftliche Belange – entsprechend dem Motto „In Frankfurt für Frankfurt“. In diesem Jahr liegt der besondere Fokus auf dem Frankfurter Feldbahnmuseum, das sich, aus einer Gemeinschaft regionaler Eisenbahnfreunde entstanden, in vierzig Jahren zu einem technischen Museum entwickelte und damit zu einer unverzichtbaren Freizeiteinrichtung für Frankfurt und Umgebung wurde. Neben der Spende unterstützt das Grandhotel das Feldbahnmuseum in diesem Jahr zudem mit einer Vorstellung des Museums im hoteleigenen Kulinarium, der mit einem Spendenaufruf verbunden ist.
„Das Grandhotel Hessischer Hof ist nicht nur in Frankfurt angesiedelt, es ist in der Stadt tief verwurzelt. Daher legen wir sehr viel Wert auf ein nachhaltiges Engagement“, erklärt Eduard M. Singer, Generaldirektor des Grandhotels Hessischer Hof und fügt hinzu: „Das Frankfurter Feldbahnmuseum ist eine Institut in unserer Heimatsstadt und mit unserer Spende möchte wir als Grandhotel Hessischer Hof einen Beitrag dazu leisten, dass das Museum weiterhin vielen Bürgern, Groß und Klein, Freude bereitet.“
„Als gemeinnütziger Verein freuen wir uns sehr über die großzügige Spende des Grandhotels Hessischer Hof und bedanken uns für die großartige, treue Unterstützung“, sagt Udo Przygoda, erster Vorsitzender des Frankfurter Feldbahnmuseums e.V..
Das Frankfurter Feldbahnmuseum setzt sich als Verein ein für die Erhaltung der schmalspurigen Feldbahnfahrzeuge, die als Ursprung der modernen Eisenbahntechnik gelten. Die Sammlung des Museums umfasst neben zahlreichen Dampflokomotiven und Diesellokomotiven, unter anderem auch Benzol-/Benzinlokomotiven, Akkulokomotiven und Elektrolokomotive sowie etwa 150 Wagen unterschiedlicher Art. Neben der Ausstellung können Besucher die feldbahntypische Infrastruktur an mehreren Öffnungstagen im Jahr mit Fahrbetrieb selbst erleben – an Betriebstagen fährt der historische Zug, meist von einer Dampflokomotive gezogen, durch den Rebstockpark. Das Frankfurter Feldbahnmuseum ist an jeden ersten Freitag im Monat von 17 bis 19 Uhr und jeden ersten Samstag im Monat von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter: http://www.feldbahn-ffm.de/.

Über Grandhotel Hessischer Hof
Das Grandhotel Hessischer Hof ist ein Fünf-Sterne-Superior-Hotel und liegt direkt gegenüber der Messe Frankfurt und der Festhalle, nur wenige Gehminuten von der Frankfurter Innenstadt entfernt. Das Grandhotel bietet 121 exklusiv ausgestattete Zimmer und Suiten mit modernster Technik und verfügt über zehn stilvolle Veranstaltungsräume. Heute gehören das Grandhotel Hessischer Hof genauso wie das historische Schlosshotel Kronberg und viele weitere Objekte zur Hessischen Hausstiftung. Die Hessische Hausstiftung ist eine Familienstiftung. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, Kulturgüter des hessischen Fürstenhauses im Interesse der Allgemeinheit zu erhalten, die im Laufe von über acht Jahrhunderten zusammengetragen wurden.
Grandhotel Hessischer Hof
Friedrich-Ebert-Anlage 40
60325 Frankfurt
Tel: 069 / 75 40 0
Fax: 069 / 75 40 29 24
Email: info@hessischer-hof.de
www.hessischer-hof.de

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider | Julia Koch
Hanauer Landstr. 184 60314 Frankfurt
Tel.: +49 69 17 53 71-046 | -022
E-Mail: presse.hessischerhof@gce-agency.com
Internet: www.gce-agency.com

Firmenportrait:

Über global communication experts:

Die Frankfurter Kommunikations- und Marketing-Agentur Global Communication Experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus –und Lifestyle-Industrie spezialisiert und bietet PR-Dienstleistungen, Werbung, Corporate Publishing sowie generell Marketing & Sales Services an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.