Interactive Intelligence Zukunftsforum: Dialog über die Zukunft von Contact Centern

Veröffentlicht von: CallCenter SQUT
Veröffentlicht am: 25.10.2015 13:59
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Interactive Intelligence
(Presseportal openBroadcast) - Veranstaltung etabliert sich als eine der führenden Konferenzen für Contact Center

FRANKFURT, 22. Oktober 2015 – Interactive Intelligence (Nasdaq: ININ), der weltweite Anbieter für Customer Engagement-, Communications- und Collaborations-Software sowie Cloud Services, hat kürzlich sein Interactive Intelligence Zukunftsforum erfolgreich beendet. Rund 150 Kunden und potenzielle Neukunden nahmen am Zukunftsforum teil. Die Veranstaltung etablierte sich als eine wichtige Konferenz zum Thema Contact Center in Deutschland.

„Das diesjährige Interactive Intelligence Zukunftsforum war extrem erfolgreich. Das zeigt deutlich, dass wir ein für unsere Kunden ebenso wie für potenzielle Neukunden ein attraktives Format geschaffen haben“, erklärt Richard Brown, Senior Vice President, Interactive Intelligence EMEA. „Die Kombination aus Kundenbeispielen, einer Diskussionsrunde zu einem aktuellen Thema sowie der Keynote von Dr. Brown kam bei den Teilnehmern sehr gut an. Wir freuen uns bereits auf das Zukunftsforum im nächsten Jahr.“

Die Keynote von Interactive Intelligence Gründer und CEO Dr. Don Brown sowie die darauf folgenden Fragen aus dem Publikum an ihn, waren eines der Highlights des Zukunftsforums. Dr. Brown skizzierte die Zukunft von Contact Centern mit den Teilnehmern der Konferenz. Die Themen waren vielfältig. Dazu gehörten:
• Die Integration von künstlicher Intelligenz in Contact Center Lösungen
• Welche Kanäle von den unterschiedlichen Generationen von Kunden genutzt werden
• Die Entwicklung von Contact Centern in den letzten Jahren
Dr. Brown kündigte außerdem die Interactive Intelligence PureCloud Plattform an, die ab sofort in Europa verfügbar ist.

Die drei Unternehmen, die an der Diskussionsrunde teilnahmen – Medgate, AIDA Cruises und MFB MeinFernbus GmbH – sprachen außerdem über die Implementierung der Interactive Intelligence Lösungen in ihren jeweiligen Unternehmen. Deutlich wichtiger aber: Sie diskutierten darüber, wie Interactive Intelligence ihr Firmenwachstum unterstützt – und zwar indem der Lösungsanbieter sie in die Lage versetzt, ihren Kunden einen exzellenten Service zu bieten.

Das Thema „Der Kunde – ein Egoist?“ wurde nicht nur unter den Panelisten rege diskutiert, sondern auch bei den Teilnehmern. Besonders die Frage, wie Unternehmen die Kundenerfahrung verbessern können oder wie die Kundenanforderungen der Zukunft aussehen könnten, wurden debattiert. Dabei sprachen Panelisten wie Teilnehmer auch über ihre persönlichen Erfahrungen auf diesem Gebiet.

Impressionen des Interactive Intelligence Zukunftsforum 2015 finden Sie hier: http://www.inin-emea.com/Zukunftsforum2015/#gallery

Über Interactive Intelligence
Interactive Intelligence Inc. (Nasdaq: ININ, www.inin.com) ist ein global agierender Anbieter von Software und Cloud-Services für Customer Engagement, Communication und Collaboration. Seit 21 Jahren entwickelt das Technologieunternehmen Innovationen in der Kundeninteraktion, von denen bereits mehr als 6.000 Kunden weltweit profitieren. Mit seinen vielfältigen Cloud- und Vor-Ort-Contact Centern bietet der Softwarehersteller seinen Kunden einen sehr schnellen Return on Investment sowie optimale Zuverlässigkeit und Sicherheit. Interactive Intelligence gehört laut Software Magazine 2014 zu den Top 500 der globalen Software- und Services-Anbieter. Darüber hinaus erhielt das Unternehmen in den letzten sieben aufeinanderfolgenden Jahren einen Contact Center Company of the Year Award von Frost & Sullivan. Interactive Intelligence wurde 1994 gegründet und beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter weltweit. Der Softwarehersteller hat seinen Hauptsitz in Indianapolis, Indiana, USA und ist mit Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien vertreten. Die deutsche Niederlassung ist in Frankfurt am Main.


Pressekontakt:
Interactive Intelligence
Maria Peschek
Marketing Manager - DACH
Tel. & Fax +49 (0)69 951 066 328
maria.peschek@inin.com
www.inin.com/de

Edelman:
Anica Thalmeier
Tel.: +49 (0)89 41301 816
ininGermany@edelman.com
www.edelman.com

Pressekontakt:

Interactive Intelligence
Maria Peschek
Marketing Manager - DACH
Tel. & Fax +49 (0)69 951 066 328
maria.peschek@inin.com
www.inin.com/de

Edelman:
Anica Thalmeier
Tel.: +49 (0)89 41301 816
ininGermany@edelman.com
www.edelman.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.