Gewichtsreduktion durch Hypnose bei Dr. Elmar Basse

Veröffentlicht von: Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg
Veröffentlicht am: 25.10.2015 15:48
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Mit klinischer Hypnose bei Dr. Elmar Basse erfolgreich Gewicht abnehmen

Klinische Hypnose bei Dr. Elmar Basse in der Praxis für Hypnose Hamburg (http://www.hypnose-hamburg.biz/gewicht-abnehmen/) ist ein Heilverfahren, das auch bei der Gewichtsreduktion eingesetzt werden kann. Tatsächlich ist die Gewichtsabnahme sogar eines der Hauptanwendungsgebiete der klinischen Hypnose - auch Hypnosetherapie genannt -, wie Elmar Basse ergänzt. Dabei sollte man die klinische Hypnose nicht einfach mit der Showhypnose gleichsetzen, erklärt der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Denn bei der Showhypnose werden die Versuchspersonen in der Regel dazu gebracht, etwas zu tun, was sie normalerweise ablehnen würden. Darin besteht sogar ein wesentlicher Reiz der Showhypnose für die Zuschauer, so Elmar Basse, mitzuerleben, wie der bewusste Wille die Herrschaft aufgibt und der Hypnotiseur dafür die Herrschaft antritt.
Ist die Show aber vorbei, so endet in der Regel auch die Wirkkraft der Suggestionen, die während der Show der Versuchsperson auferlegt wurden. So mag es zwar sein, erklärt Elmar Basse, dass auf der Showbühne ein Raucher plötzlich unter der Wirkung der Hypnose das Rauchen eklig findet. Aber nach der Show wird er mit hoher Wahrscheinlichkeit weiterrauchen, wenn er nicht wirklich schon vorher den inneren Wunsch hatte, mit dem Rauchen aufzuhören.
Anders verhält es sich mit der klinischen Hypnose oder Hypnosetherapie, wie sie Dr. Elmar Basse seit vielen Jahren in Hamburg praktiziert. Hier wird in der Hypnose nicht gegen Klienten angearbeitet. Sie werden auch nicht zu etwas gebracht, was sie innerlich nicht wollen. Ganz im Gegenteil ist es sogar so, erklärt Elmar Basse, dass eine klinische Hypnose zur Gewichtsreduktion (aber entsprechend auch für alle anderen Anwendungsgebiete der Hypnose) nur dann Sinn macht, wenn der Klient wirklich Ja zu dem Ziel sagt, das erreicht werden soll. Wer zur Gewichtsreduktion durch Hypnose zu Elmar Basse kommt, sollte den festen Wunsch haben, abzunehmen, schlank zu werden, gesund zu leben.
Aber ist denn dann, so könnte man fragen, eine Hypnose überhaupt noch notwendig, wenn der betreffende Mensch schon den festen Wunsch hat, Gewicht abzunehmen? Reicht dieser Wunsch nicht schon aus? Keineswegs, so sagt Elmar Basse und verweist auf all die Menschen, die wohl jeder kennt, die wirklich unter ihrem Übergewicht leiden und es endlich loswerden wollen, aber einfach das Ziel nicht erreichen. Sie erreichen es aber darum nicht, so Elmar Basse, weil nur der bewusste Verstand und Wille das Ziel hat, im Unbewussten aber ganz anderes vonstattengeht.
Erst wenn Bewusstes und Unbewusstes gemeinsam in die gleiche Richtung gehen, kann der Abnehmprozess erfolgreich vollzogen werden. Hypnose bei Elmar Basse kann der Weg dorthin sein.

Pressekontakt:

Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg
Elmar Basse
Glockengießerwall 17 20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.elmarbasse.de

Firmenportrait:

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet Dr. Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Dr. Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Dr. Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.