Autohaus Brüne mit neuen Inhabern

Veröffentlicht von: Automobile Brüne
Veröffentlicht am: 26.10.2015 08:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Essen, 26. Oktober 2015******Das in den 1950er Jahren von K.D. Brüne gegründete und aus einer Tankstelle hervorgegangene traditionsreiche Autohaus Brüne in Essen an der Rüttenscheiderstraße hat neue Eigentümer. Marco Muscheika und Joachim Tünnesen haben das Autohaus übernommen. Offiziell wurde der Übergang im Mai 2015 vollzogen.

Alle 35 Mitarbeiter einschließlich der drei Auszubildenden wurden übernommen. Neben dem Service für die Marken VW, Audi, Skoda und VW Nutzfahrzeuge bietet das Autohaus Brüne als einer von nur 14 bundesdeutschen Vertragshändlern seit dem 01. Oktober 2015 auch Fahrzeuge aus der bekannten Sportwagenschmiede von Colin Chapman, Lotus Cars, sowie den entsprechenden Service an. Der Zweigbetrieb, dass Karosserie Kompetenz Zentrum an der Heinrich Held Straße 52 in Essen Bredeney wird für die Traditionsmarke umgebaut.

Herzstück des Autohauses ist der 1.000 qm große Service- und Werkstattbereich mit 12 Arbeitsplätzen, der über einen hochmodernen Diagnosearbeitsplatz für die Instandhaltung und Wartung von Fahrerassistenzsystemen verfügt. Der Zweigbetrieb an der Heinrich-Heldt-Straße wird zum Lotus-Zentrum umgebaut.

Marco Muscheika (49 ) und Joachim Tünnesen (59) sind nicht nur beruftlich und privat mit der Region verwurzelt, sondern verfügen als Geschäftsführer in verschiedenen Autohäusern, unter anderem auch viele Jahre im Porsche-Zentrum Niederrhein und im Porsche-Zentrum Willich, über langjährige Erfahrung im Aufbau und der Führung von Autohäusern.

"Es wäre schade gewesen, so einen Traditionsbetrieb in dieser tollen Lage einfach zu schließen. Deshalb haben wir uns entschlosssen, den Betrieb zu übernehmen und fortzuführen. Künftig soll das Autohaus Brüne ein Ort sein, an dem man Autos und Persönlichkeit erfahren kann. Hier dreht sich alles um Mobilität, innovative Technik, kompetente Beratung, erstklassigen Service und vor allem um unsere Kunden", erklärt Marco Muscheika die Philosophie des "Neuen Autohaus Brüne".

"Der im Vergleich zur Gesamtgröße des Areals große Werkstattbereich zeigt, welchen hohen Stellenwert der Service für unsere Kunden und Ihre Fahrzeuge bei uns hat. Der mit modernstem Equipment ausgestattete Service-Bereich und die regelmäßige Schulung unseres Service-Personals sorgen dafür, dass die Fahrzeuge unserer Kunden schnellstmöglich dahin zurückkehren, wo sie hingehören - auf die Straße", bringt Joachim Tünnesen den Service-Gedanken des Autohauses auf den Punkt.

Pressekontakt:

GBS-Die PublicityExperten
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c 45133 Essen
0201-8419594
ag@publicity-experte.de
http://www.publicity-experte.de

Firmenportrait:

Automobile Brüne ist zertifizierter Service-Partner für VW, Audi, Skoda und VW Nutzfahrzeuge und seit dem 01. Oktober 2015 Vertragshändler für Lotus Cars. Seit 2015 leiten Marco Muscheika und Joachim Tünnesen das Autohaus als Geschäftsführende Gesellschafter. Automobile Brüne verbindet Tradition und Know-How mit Fortschritt und Innovation zu einem umfassenden Serviceangebot im Bereich Fahrzeug und Fahrzeugtechnik und steht für ein Maximum an Leistung, Qualität und Kundenzufriedenheit.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.