Verint baut mobile und Personalisierungsfunktionen der Enterprise Feedback Management Lösung aus

Veröffentlicht von: Verint Systems
Veröffentlicht am: 26.10.2015 19:32
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Neue Funktionalitäten erhöhen Leistungsfähigkeit des Kundenservice

Kiel, 26. Okotber 2015. Verint (http://www.verint.com) hat seine Enterprise Feedback Management? -Lösung (http://uk.verint.com/solutions/customer-engagement-optimization/voice-of-the-customer-analytics/products/enterprise-feedback-management-efm/) (EFM) aus der Cloud um neue Funktionalitäten erweitert. Verbessert wurden die Bereiche Personalisierung und Produktivität und die SMS-Unterstützung ausgebaut. Die EFM-Lösung beinhaltet umfassende Funktionalitäten für Umfrage-Design und -Durchführung sowie für die Analyse von Umfragen im Web, per SMS, IVR und über mobile Endgeräte. Für die Funktionalitäten in den Bereichen Design und Durchführung erhielt Verint im "2015-2016 Enterprise Feedback Management Product and Market Report" Bestnoten von DMG Consulting.

SMS-Umfragen sind besonders für kurze Nachfassaktionen direkt im Anschluss an Transaktionen beliebt. Jetzt können SMS-Umfragen über die gleiche Oberfläche wie Web-Umfragen programmiert werden. Darüber hinaus lassen sich Links zu Web-Umfragen jetzt auch per SMS versenden und Kampagnen auf der Basis von proaktiven Einladungen und Schlüsselwörtern für den Opt-in steuern und abwickeln.

Pressekontakt:

RubyCom Business Coaching & Reputation Management
Katharina Scheid
Am Rehsprung 10 64832 Babenhausen
06073-6889186
k.scheid@rubycom.de
http://www.rubycom.de/presse

Firmenportrait:

Verint® (NASDAQ: VRNT) ist der weltweit führende Anbieter von Actionable Intelligence®-Lösungen, die aus Daten entscheidungsrelevante Informationen gewinnen. Solche Informationen sind angesichts wachsender Datenmengen und des dynamischen Umfeldes notwendig, weil sie Organisationen geschäftskritische Erkenntnisse zur Verfügung stellen und dafür sorgen, dass Entscheidungsträger planen und handeln können. Verint Actionable Intelligence-Lösungen unterstützen Organisationen in drei Bereichen: erstens bei der Optimierung des Kundenkontaktes und der Kundenbindung, zweitens bei der Erhöhung der Sicherheit und drittens bei der Minimierung von Betrug und Risiken sowie der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften. Derzeit arbeiten mehr als 10.000 Organisationen in mehr als 180 Ländern mit Verint-Lösungen, mehr als 80 Prozent davon sind im Fortune-100-Index gelistet. Ihr Ziel ist die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu steigern und die öffentliche Sicherheit zu verbessern. Weitere Informationen unter www.verint.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.