Entscheider gefragt: Studie untersucht Investitionsvorhaben in Service- und Contact-Centern

Veröffentlicht von: Grutzeck-Software GmbH
Veröffentlicht am: 26.10.2015 21:56
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Bereits zum siebten Mal ruft das Contact-Center-Network e.V. zur Contact-Center-Investitionsstudie auf. Die Studie ermittelt die für 2016 geplanten Investitionen im Bereich Callcenter und Kundenservice. Interessierte können ab sofort unter www.c

(NL/6442290792) Die Contact-Center-Investitionsstudie untersucht jährlich Planungen und Trends in den Bereichen Software, Telekommunikationstechnologie, Controlling und Personal und gilt als Branchenbarometer in der DACH-Region. Im vorigen Jahr rückte der Datenschutz an die Spitze der Top-Themen im Callcenter und Kundenservice, dicht gefolgt von Service-Qualität und strategischer Ausrichtung.

Vom 22.10.2015 bis 16.11.2015 führt das Contact-Center-Network mehr als 200 Telefoninterviews mit Führungskräften von Call-Center-Dienstleistern und dem Kundenservice größerer Unternehmen durch. Darüber hinaus steht ein Online-Fragebogen auf www.contact-center-portal.de/ccnstudie2016 zur Verfügung. Unter den Teilnehmern der Studie verlost das Contact-Center-Network einen Workshop zum Thema Key Points im Qualitätsmanagement, sowie Fachbücher, zwei Eintrittskarten zur CCW Messeparty und ein iPad Mini.
Die Ergebnisse der Studie werden Anfang 2016 unter www.contact-center-portal.de/ccnstudie2016 veröffentlicht.

Pressekontakt:

Grutzeck-Software GmbH
Markus Grutzeck
Hessen-Homburg-Platz 1 63452 Hanau
06181/97010
Markus.Grutzeck@grutzeck.de
http://www.grutzeck.de

Firmenportrait:

Über Contact-Center-Network e.V. (CCN)
Das Contact-Center-Network bündelt die Kompetenzen von derzeit 14 Unternehmen, die Lösungen oder Dienstleistungen für Service- und Contact-Center erbringen. Als Excellence-Netzwerk identifiziert das CCN Markttrends, die für die Branche heute und in Zukunft bestimmend sein werden. Flaggschiff der Marktforschung ist die jährliche Contact-Center-Investitionsstudie, die in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal erschienen ist. Auf seiner Internetseite www.contact-center-portal.de bietet das Netzwerk eine umfassende Sammlung von Fachartikeln, Webinaren und Entscheidungshilfen für Führungskräfte im Callcenter und Kundenservice an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.