Tely öffnet sich neue Märkte mit Video-Konferenzlösungen der Enterprise-Klasse mit Ausrichtung auf kleine Meetingräume und Kreativteams

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 27.10.2015 10:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Tely kooperiert mit Anbietern von "Video Conference-as-a-Service" zur Bereitstellung erschwinglicher Video-Konferenzsysteme für mittelständische und Großunternehmen

(Mynewsdesk) REDWOOD CITY, CA -- (Marketwired) -- 10/27/15 -- Tely startet heute seine neue Initiative, Unternehmen eine optimale Lösung für Video-Konferenzen und -Kollaboration für ihre Mitarbeiter der nächsten Generation anzubieten. Tely führt dazu den Tely 200 ein, einen preisgünstigen, einfach zu bedienenden Endpunkt für Video-Kollaboration, der beliebige cloudbasierte Video-Dienste integrieren und verbinden kann. Daneben bringt Tely das Tely Portal auf den Markt, eine cloudbasierte Management-Plattform, die es den IT-Abteilungen erleichtert, die Tely-Endpunkte aus der Cloud zu implementieren und zu verwalten. Mit dem Tely 200 lassen sich auf einfache Weise Inhalte teilen und virtuelle Meetings mit einem einzigen Mausklick starten.

Moderne Arbeitnehmer der nächsten Generation pflegen zunehmend flexible Arbeitsstile. Um dem gerecht zu werden, ändern Unternehmen ihre Arbeitsmodelle und fördern Arbeitsumgebungen, die transparenter sind und mehr Kollaboration und den Einsatz intelligenter Technologien gestatten. Laut Angaben von Wainhouse Research erhalten etwa 55% der für Konferenzlösungen verantwortlichen Manager Anfragen von Mitarbeitern zum Einsatz von Videokollaboration.

"Videokonferenzen haben sich zu einem fest etablierten Geschäftsinstrument entwickelt", erläuterte Ira M. Weinstein, Senior Analyst und Partner bei Wainhouse Research. "Die Unternehmen benötigen, um den Anforderungen ihrer Mitarbeiter im Bereich der Kollaboration in der Gegenwart und Zukunft gerecht zu werden, Videokonferenz-Lösungen in mehr Konferenzräumen und Arbeitsumgebungen. Damit wächst natürlich die Nachfrage nach Lösungen wie Tely 200, die ein solides und standardbasiertes Video-Erlebnis bieten, mit zentralisierten Verwaltungsfunktionen der Enterprise-Klasse, und das zu Preisen, die problemlos Skalierungen erlauben."

Bereitstellung von Enterprise-Qualität für kleine Meetingräume - vorkonfiguriert und in wenigen Minuten einsatzbereit Viele Unternehmen verzichten zunehmend auf Großraumbüros mit Raumteilern, Zellen und Wänden und setzen nun auf offene Arbeitsräume, um den Bedürfnissen, Anforderungen und Arbeitsstilen der Mitarbeiter im 21. Jahrhundert gerecht zu werden. Dadurch entstehen neue Arbeitsformen in räumlich begrenzten Umgebungen - in kleinen Konferenzräumen, Anbauzimmern, Ecken und Gemeinschaftsräumen oder sonstigen gemeinsam genutzten Meeting-Räumen.

Der Tely 200 bietet mehrere wichtige Vorzüge, um diesen wachsenden Bedarf zu befriedigen:

* Einfache und intuitive Benutzerschnittstelle - Sofortiger Zugang zu einem virtuellen Meetingraum mit Microsoft Office 365 und Google Kalender-Unterstützung. Anpassbar an beliebige Unternehmensanforderungen mit simultaner Anzeige von Video und geteilten Inhalten auf Dual-Bildschirmen.

* Zeit- und standortunabhängige Kollaboration in kleinen Meetingräumen - Integrierte HD-Kamera mit 1080p und 85 Grad diagonalem Sichtfeld, die sofort und überall eingerichtet werden kann und für die Kollaboration in Fokusräumen konzipiert ist.

* Integration mit vorhandenen Cloud-Videolösungen und Netzwerken - einschließlich Acano, BlueJeans, Pexip, Videonor, Videxio, Zoom usw.

* Interoperabilität mit vorhandenen Videokonferenz-Lösungen der Enterprise-Klasse - einschließlich Avaya, Cisco, LifesSize und Polycom.

* Einfache Implementierung und zentralisierte Verwaltung - Mit der Nutzung des Tely Portals, einer cloudbasierten Managementlösung mit einer intuitiven browserbasierten Schnittstelle, können IT-Mitarbeiter jeden Tely-Endpunkt per Fernzugriff implementieren, konfigurieren und verwalten.

"Die IT-Abteilungen sehen sich zunehmend mit der Herausforderung konfrontiert, Technologien für Video-Kollaboration unternehmensweit zu implementieren, um eine effizientere Zusammenarbeit der Kreativteams zu gewährleisten", sagte Todd Abbott, President und CEO von Tely. "Der Tely 200 stellt eine Video-Kollaboration der Enterprise-Qualität zur Verfügung und ist so konzipiert, dass er mit beliebigen cloudbasierten Video-Diensten verbunden werden kann. Aufgrund seines Formfaktors, Preisniveaus und der cloudbasierten Management-Plattform ist der Tely 200 optimal für den Einsatz in kleinen Meetingräumen geeignet. Dieser Endpunkt ermöglicht eine Video-Kollaboration für Kreativteams in beliebigen Arbeitsumgebungen - nicht nur in großen Konferenzräumen."

Preise und allgemeine Verfügbarkeit Tely 200 ist ab November 2015 weltweit für Firmenkunden erhältlich und wird über die Vertriebspartner von Tely zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1800 Dollar angeboten werden (enthält ein Jahr Tely Portal). Weitere Informationen dazu, wie Sie Tely 200 erwerben können, finden Sie unter: www.tely.com/buy.

Zusätzliche Informationen:

* Informationen über Tely

* Lesen Sie mehr über Tely 200

* Lesen Sie aktuelle Infos im Tely Blog

* Folgen Sie uns auf Twitter: @telylabs.

* Folgen Sie uns auf LinkedIn.

* Folgen Sie uns auf Facebook.

Tags / Schlagwörter: Tely, Videokonferenzen, Endpunkte, Kollaboration, Zukunft der Arbeit, Millennium, Cloud-verwaltet, Mobilgeräte, Besprechungsraum, Büro

Über Tely Tely hat es sich zur Aufgabe gemacht, einfache HD-Lösungen für Video-Kollaboration in kleinen Besprechungsräumen zur Verfügung zu stellen. Unsere für die Cloud optimierten Endpunkte ermöglichen es Kreativteams, dank visueller Kollaboration Inhalte auf einfache Weise auszutauschen und effizienter zu interagieren - untereinander und mit ihren Kunden, Partnern und Lieferanten. Tely ist ein im Jahr 2010 gegründetes Privatunternehmen mit Firmensitz im kalifornischen Redwood City. Besuchen Sie www.tely.com oder folgen Sie uns auf Twitter, Facebook und LinkedIn, um zusätzliche Information zu erhalten.

Kontakt
Tely PR
Leah McLean
415-308-7928
pr@tely.com

=== Tely öffnet sich neue Märkte mit Video-Konferenzlösungen der Enterprise-Klasse mit Ausrichtung auf kleine Meetingräume und Kreativteams (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/8qavz7

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/tely-oeffnet-sich-neue-maerkte-mit-video-konferenzloesungen-der-enterprise-klasse-mit-ausrichtung-auf-kleine-meetingraeume-und-kreativteams

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.