Neuerscheinung: Honorar oder Provision?

Veröffentlicht von: Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Veröffentlicht am: 27.10.2015 10:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

Wer eine Versicherung abschließt, beschäftigt sich selten mit den Abschluss- und Betreuungsprovisionen der Berater. Schließlich werden diese gewöhnlich als Vertragsbestandteil mit in die Prämie einkalkuliert und vom Versicherer direkt an den Berater gezahlt.

Die Honorarberatung als Alternative zur klassischen Vermittlung

Gegenwärtig macht im Versicherungs- und Finanzvertrieb aber auch ein anderes Vergütungsmodell auf sich aufmerksam - die Honorarberatung. Kennzeichnend für die Honorarberatung ist, dass der Berater keine Provision vom Versicherer, sondern ein Honorar direkt vom Kunden erhält. Die Vergütung für seine Beratungstätigkeit entspringt also einer anderen Quelle als bei der klassischen Vermittlung. Ihre Kunden kennen den Unterschied allerdings selten, daher benötigen sie einen Wegweiser durch die Vergütungsmodelle.

Aufklärung schafft Vertrauen!

Das neue Klartext-Booklet aus dem Hause Wolters Kluwer soll Sie als Vermittler oder Finanzdienstleiter dabei unterstützen, unwissenden Kunden über Ihre Dienstleistung und die möglichen Vergütungsmodelle aufzuklären. Denn eines ist sicher: Transparenz und aktive Aufklärung schaffen Vertrauen!

In dem Booklet werden die aktuellen Entwicklungen in der Vergütung von Leistungen im Versicherungs- und Finanzgeschäft aufgegriffen, die Honorarberatung näher erläutert, u.a. mit der Provisionsberatung verglichen und die gängigen Berechnungsmethoden vorgestellt. Ferner wird erklärt, welche Personen eine Honorarberatung anbieten. Anschauliche Schaubilder vor den einzelnen inhaltlichen Abschnitten verschaffen dem Leser gleich einen schnellen Überblick. Beispiele machen die Erläuterungen noch verständlicher.

Honorarberatung ist eine Chance für die Kunden

Der Autor Peter Edinger ist seit Jahrzehnten in der Honorarberatung tätig und erklärt in seinem neuen Booklet mit verständlichen Worten das System der Honorarberatung in Deutschland. Dabei zeigt er auch die Risiken auf, die in einer Honorarberatung liegen können. Dennoch sieht er mit ihr die besten Chancen für Kunden, die richtigen Produkte für die eigenen Bedürfnisse einzukaufen.

Jetzt vorbestellen!

Weitere Informationen zum Booklet sowie die Bestellmöglichkeit finden Sie im Online Shop von Wolters Kluwer (http://shop.wolterskluwer.de/wkd/product/78064000) .

Pressekontakt:

Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Marcus Steinhorst
Feldstiege 100 48161 Münster
02533-9300-232
MSteinhorst@wolterskluwer.de
http://www.versicherungspraxis24.de

Firmenportrait:

Über www.versicherungspraxis24.de

VersicherungsPraxis24 - das Portal für Versicherungsprofis. Hier erhalten Vermittler ihr komplettes Handwerkszeug in nur einem Portal. Ob mit Fachbeiträgen, Gesetzen & Urteilen oder täglichen News - das Expertenteam stellt alles Wissenswerte aus der Versicherungs- und Finanzbranche kompakt und verständlich zusammen. Diverse praxisnahe Arbeitshilfen & Serviceangeboten runden das Portfolio ab.

Über Wolters Kluwer

Der Wissens- und Informationsdienstleister Wolters Kluwer bietet in Deutschland insbesondere in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern fundierte Fachinformationen in Form von Literatur, Software und Services für den professionellen Anwender. Hauptsitz von Wolters Kluwer in Deutschland ist Köln, hier beschäftigt das Unternehmen an über 20 Standorten rund 1.200 Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter www.wolterskluwer.de

Wolters Kluwer in Deutschland ist Teil des internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer n.v. mit Sitz in Alphen aan den Rijn (Niederlande), der bei einem Jahresumsatz (2014) von 3,7 Milliarden Euro weltweit rund 19.000 Mitarbeiter beschäftigt und Kunden in über 170 Ländern bedient. Die Aktien sind an der Euronext Amsterdam (WKL) gelistet, außerdem werden sie in der AEX und im Euronext 100 Index geführt. In den Vereinigten Staaten wird die Aktie in Form eines Sponsored Level 1 Amercian Depositary Receipt (ADR) Programms auf dem Over the Counter-Markt gehandelt (WTKWY).

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wolterskluwer.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.