Mobile Lösungen und Business Intelligence: Wachstumstreiber bei der QuinScape GmbH

Veröffentlicht von: Quinscape GmbH
Veröffentlicht am: 27.10.2015 11:56
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - D o r t m u n d, 27.10.2015 – QuinScape setzt seinen Wachstumskurs konsequent fort. Treiber sind die Themen Mobile und Business Intelligence. Basierend auf starken Partnerschaften mit den Produktherstellern Kony Inc., TIBCO Software Inc. und künftig auch Talend Inc. positioniert sich die QuinScape GmbH als langfristiger Partner für Unternehmen.

QuinScape, gegründet 2001, wurde ursprünglich als IT-Dienstleister im Kontext von Java-Web-Technologien ge-gründet. Für Kunden wurden Applikationen und Portale realisiert, die Prozesse vereinfachen, Systeme integrieren und Akteure elektronisch vernetzen. Auf Basis modellba-sierter Ansätze wie beispielsweise Intrexx hat QuinScape die Entwicklung von Lösungen vereinfacht und gleichzeitig die Agilität von IT-Abteilungen erhöht.

Seit einigen Jahren ergänzen die Themen Mobile und Bu-siness Intelligence das Portfolio der QuinScape. In beiden Bereichen konnte sich QuinScape als führender deutscher Spezialist für Produkte der Kony Inc. und TIBCO Software Inc. etablieren.

Kony Inc. ist einer der weltweit führenden Anbieter von Mobile Enterprise Application Plattformen (MEAP). Die Kony-Plattform verfügt über die bislang einzigartige Fä-higkeit, alle relevanten Geräte und Betriebssysteme über eine Codebasis zu versorgen und unterschiedliche App-Varianten (nativ, hybrid, mixed mode, HTML 4, HTML 5) auszuspielen. Unternehmen werden mit Kony in die Lage versetzt, die schnell wachsende Zahl an mobilen Apps effizient zu entwickeln und zu betreuen. Gleichzeitig sorgt die Kony-Plattform dafür, dass die Apps device-gerecht, d. h. optimiert für Smartphones, Tablets, Desktop-Systeme, automobile Systeme, Smart-TVs oder wearables verfügbar sind.

QuinScape unterstützt Kunden im gesamten Life-Cycle – von der Erarbeitung einer Strategie bis hin zur Implementierung und Pflege der Apps.

Ausgehend von einer langjährigen Expertise mit Jaspersoft hat sich QuinScape in kurzer Zeit zu einem führenden Partner für TIBCO Analytics im deutschsprachigen Markt entwickelt. Aufgrund der Übernahmen von Jaspersoft und Spotfire gehört TIBCO mit 4.000 Kunden zu einem der führenden Top 10 BI-Anbieter weltweit. QuinScape unter-stützt seine Kunden dabei, mit Jaspersoft oder Spotfire eigene Anwendungen und Systeme um mächtige Analy-sefunktionalität zu erweitern.
Essentiell für das zunehmend daten-getriebene Geschäft erfolgreicher Unternehmen ist eine transparente, skalier-bare und dynamische Integration von Daten und Anwen-dungen. Insofern sieht QuinScape einen weiteren Wachs-tumstreiber in der seit 2012 bestehenden Partnerschaft mit dem Integrationsspezialisten Talend Inc.
Mit den Themen Mobile und Business Intelligence sieht sich QuinScape gut gerüstet für die Zukunft. „Über die Partnerschaften mit Kony, TIBCO und Talend konnten wir in wichtigen Zukunftsmärkten unserer Branche erfolgreich Fuß fassen“, kommentiert Dr. Norbert Jesse, geschäfts-führender Gesellschafter der QuinScape GmbH. „Damit sind wesentliche Grundlagen für ein weiteres Wachstum unseres Unternehmens gelegt.“

Über die QuinScape GmbH – Vereinfachung nütz-lich machen

Die QuinScape GmbH ist führender IT-Dienstleister für die Plattformen Intrexx, Kony und Jaspersoft. 2001 gegründet, betreut QuinScape von Dortmund aus als ein von ihren Gesellschaftern geführtes Unternehmen mit knapp 100 Mitarbeitern über 100 Kunden im deutschsprachigen Raum.

QuinScape entwickelt vornehmlich Softwarelösungen mit dem Ziel, Geschäftsprozesse und das Zusammenwirken unterschiedlicher Fachabteilungen zu vereinfachen. Diese Kompetenz setzt QuinScape branchenübergreifend für mittelständische Unternehmen, Konzerne und öffentliche Verwaltungen ein.

Pressekontakt:

Ansprechpartner / Herausgeber:
QuinScape GmbH
Dr. Norbert Jesse
Wittekindstraße 30
44139 Dortmund
Telefon: 0231 / 533 831 0
Norbert.Jesse@QuinScape.de
www.quinscape.de

Firmenportrait:

Über die QuinScape GmbH – Vereinfachung nützlich machen

Die QuinScape GmbH ist ein innovativer IT-Dienstleistungspartner, der Softwarelösungen mit dem Ziel entwickelt, Geschäftsprozesse und das Zusammenwirken unterschiedlicher Fachabteilungen zu vereinfachen. Diese Kompetenz setzt QuinScape branchenübergreifend für mittelständische Unternehmen, Konzerne und öffentliche Verwaltungen ein. 2001 gegründet, betreut QuinScape von Dortmund aus als ein von ihren Gesellschaftern geführtes Unternehmen mit 75 Mitarbeitern über 100 Kunden im deutschsprachigen Raum.

Softwarelösungen von QuinScape erschließen Prozesse für neuartige – etwa mobile – informationstechnische Anwendungen. Hierbei legt QuinScape Wert auf die Integration bestehender IT- und Softwarearchitekturen. Gleichzeitig sind Lösungen von QuinScape offen für künftige Leistungsanforderungen und technologische Entwicklung.

QuinScape verfügt über besondere Erfahrung mit der Realisierung von Portalen und Webanwendungen für Internet, Intranet und Extranet. Damit profitieren QuinScape-Kunden von einer ganzheitlichen Lösungskompetenz. Spezielles Know-how und individuelle Lösungen bietet QuinScape für: Beziehungsmanagement (insb. CRM-, Key-Account-, Bewerbermanagement), Reporting/BI, Ideen- und Wissensmanagement, Helpdesk/ITIL, mobile Lösungen, Enterprise Social Media/Enterprise 2.0, allgemeine Mitarbeiterportale und Serviceplattformen. Die Dienstleistung von QuinScape schließt die Systemintegration sowie übergreifende Beratung, Coaching und Schulungen ein.

Der Name QuinScape steht auch dafür, den Weg zur Softwarelösung zu vereinfachen: Erfahrene Berater lenken einen gemeinsamen Entwicklungsprozess. Dieser Prozess stellt Ideen und konkrete Bedürfnisse des Kunden in den Vordergrund und eröffnet Freiräume, die zu weiterführenden Vereinfachungen inspirieren. QuinScape ist Experte darin, technologische Standards und Entwicklungsplattformen so auszuwählen, wie es für die jeweilige Aufgabenstellung zweckmäßig ist und programmiert möglichst wenig konventionell. Stattdessen realisiert QuinScape in einem modellbasierten Ansatz mit bewährten Standardkomponenten neue Lösungen – schnell, wirtschaftlich und so individuell wie gewünscht.


Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.