Viva Italia! Andronaco lädt zum 13. Weinfest in Hamburg-Billbrook ein

Veröffentlicht von: Andronaco GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 27.10.2015 12:56
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Leckere Weine und kulinarische Spezialitäten aus Italien erwarten die Besucher des 13. Weinfests, das Andronaco in Hamburg-Billbrook veranstaltet. Ein Schlemmerspaß für einen guten Zweck: die Kinderkrebshilfe.

Hamburg, 27. Oktober 2015. Ob in einer der drei Hamburger Filialen oder in einem der sechs anderen deutschen Spezialitätenläden: Ein Besuch bei Andronaco ist immer wie ein Kurztrip nach Italien. Das gilt vor allem am 7. und 8. November, wenn im "Mutterhaus" in Hamburg-Billbrook das alljährliche Wein-Festival stattfindet. Und das nicht nur bereits zum 13. Mal, sondern wie gewohnt auch für einen guten Zweck: Sämtliche Einnahmen spendet Andronaco an die Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e. V.

Viele Winzer kommen extra aus Italien, um ihre Weine vorzustellen

Italien ist berühmt für seine erstklassigen Weine: ein runder Chianti Classico aus der Toskana, ein knackiger Vermentino aus Sardinien oder ein luxuriöser Barolo aus dem Piemont... Auf dem Weinfest werden die Experten von Andronaco eine Auswahl zusammenstellen, die aus Klassikern und Entdeckungen gleichermaßen besteht und die für manch einen überraschten Gaumen sorgen wird. Viele Winzer werden an diesem Wochenende vor Ort sein und haben zu den einzelnen Weinen jede Menge spannende Storys im Repertoire.

Natürlich lebt der Mensch nicht vom Wein allein! Für das Wohl der Besucher sorgen neben den önologischen auch kulinarische Hochgenüsse: An einem Dutzend Ständen präsentieren extra für dieses Event angereiste Lebensmittelhersteller aus Italien ihre Spezialitäten: Käse, Olivenöl, Pasta, Schinken, Trüffel, Balsamico...

Verlosung: Eine Reise nach Venedig

Zu der kulinarischen Entdeckungsreise kommt noch die Möglichkeit, tatsächlich eine Reise zu gewinnen! Bei der inzwischen schon traditionellen Tombola verlost Andronaco eine Reise an den romantischsten Ort Italiens: Venedig, die Stadt der singenden Gondolieri und der tausend Brücken. Außerdem kann man mit etwas Glück das italienischste aller Fortbewegungsmittel gewinnen: eine Original-Vespa. Auch für die Tombola gilt natürlich: Die Erlöse aus den Losen gehen zu 100 Prozent an die Kinderkrebshilfe.

Der Eintritt zu Andronacos Weinfest in Hamburg-Billbrook beträgt 10 Euro, am Samstag, 7. November, wird von 13 bis 19 Uhr gefeiert, am Sonntag, 8. November, von 12 bis 18 Uhr.
Wer es an diesem Wochenende nicht nach Billbrook schafft, der kann viele der italienischen Spezialitäten von Andronaco auch ganz einfach zu sich nach Hause bestellen: https://www.andronaco-shop.de/ (https://www.andronaco-shop.de/) .

Pressekontakt:

Andronaco GmbH & Co. KG
Alfina Bottino
Halskestraße 48 22113 Hamburg
+49 (0)40 780 813 31
kontakt@andronaco.de
http://andronaco.info

Firmenportrait:

Über das Unternehmen:
Andronaco ist ein Familienunternehmen, das von Vincenzo Andronaco gegründet wurde, der 1970 aus einem kleinen Dorf in Sizilien nach Hamburg auswanderte. Seit er 1983 am Barmbeker Bahnhof einen Obst- und Gemüsestand eröffnete, hat sich Vincenzo Andronaco auf den Import original italienischer Lebensmittel spezialisiert. Das Sortiment an Spezialitäten und Weinen ist nicht nur groß, sondern auch vom Feinsten - dafür sorgt Vincenzo Andronaco persönlich: Mehrmals im Jahr reist er in seine Heimat, um neue Spezialitäten zu entdecken. Mehr über das Angebot im Andronaco Grande Mercato und die Geschichte des Unternehmens lesen Sie unter: http://andronaco.info

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.