Einfacheres Personalmanagement für multinationale Unternehmen

Veröffentlicht von: ADP Employer Services GmbH
Veröffentlicht am: 27.10.2015 17:56
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - ADP erweitert seine HCM-Plattform und vereinfacht internationale Personalarbeit

-Neue Funktionen der ADP GlobalView® HCM-Plattform ermöglichen weltweit tätigen Unternehmen bessere Verwaltung von Arbeitgeberleistungen, personellen Ressourcen, Nachfolgeplanung, Zeiterfassung und Entgeltabrechnungen.
-Neue Funktionalitäten für Arbeitgeberleistungen in über 100 Ländern und 18 Sprachen verfügbar.
-Erweiterte Zeit- und Arbeitsmanagementlösung jetzt für 63 Länder nutzbar.

ROSELAND, New Jersey, USA. 27. Oktober 2015. ADP erweitert seine GlobalView HCM-Plattform um zusätzliche Funktionen. Das hat ADP heute bekanntgegeben. Ab sofort lassen sich Arbeitgeberleistungen wie Entgeltzahlungen und Sozialabgaben für über 100 Länder und in 18 Sprachen aus einer Softwarelösung steuern. Mit Blick auf die erweiterten Funktionen für Zeit- und Arbeitsmanagement berücksichtigt die Software nun zudem unterschiedliche Anforderungen und Standards für insgesamt 63 Länder. Die neuen Funktionen wurden eigens für die Herausforderungen weltweit tätiger Organisationen im Bereich Human Capital Management (HCM) entwickelt. Durch die verbesserte Reichweite der Software werden global agierende Unternehmen beim Management ihrer Personal- und Abrechnungssysteme für Mitarbeiter in unterschiedlichen Ländern noch besser unterstützt.

Dank der neuen Funktionen profitieren Kunden künftig noch stärker von der länderübergreifenden Expertise und den innovativen Technologien eines der führenden Unternehmen auf dem Feld der HCM Lösungen. Durch die Weiterentwicklung der ADP GlobalView HCM-Plattform liefert die Software international tätigen Kunden nun vielfältigere Tools für ihr Leistungs-, HR-, Talent-, Zeit- und Abrechnungsmanagement. Im Ergebnis unterstützt das neue Software-Paket große Unternehmen dabei, ihre Personalarbeit besser auf globale Standards und sich verändernde lokale Anforderungen einzustellen, die Agilität ihrer Organisationen insgesamt voranzutreiben und die Zusammenarbeit mit ihren Mitarbeitern weltweit zu vereinfachen.

"Wir haben die Grenzen unserer globalen Personalmanagementlösungen erneut erweitert. Damit geben wir unseren Kunden ab sofort eine noch flexiblere IT-Infrastruktur an die Hand. Diese unterstützt sie dabei, ihre Personalentwicklung und -steuerung effizienter zu gestalten und ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu stärken", erklärt Mark Benjamin, Präsident der ADP Sparte Global Enterprise Solutions: "Die erweiterte HCM-Plattform ergänzt unsere bereits bestehenden Technologien optimal. Weltweite Personalarbeit funktioniert für internationale Unternehmen somit noch einfacher und schneller."

So lässt sich mit der optimierten, neuen ADP GlobalView HCM-Plattform beispielsweise die weltweite Leistungsverwaltung ADP Global Benefits flexibel einsetzen. Dieses Tool unterstützt multinationale Unternehmen, ihr Engagement im Bereich weltweiter Arbeitgeberleistungen zu verbessern, zugleich Kosten, Risiken und Herausforderungen in der Verwaltung sichtbar zu machen und besser zu handhaben. Egal wie viele Kontinente zwischen der Personalabteilung und einzelnen Mitarbeitern liegen: Die einheitliche HR- und Abrechnungs-Software ermöglicht immer einen sicheren und einfachen Zugang zu persönlichen Daten. Gleichzeitig ist mit dieser Lösung eine zentrale und automatisierte Verwaltung sämtlicher Personaldaten und User-Konten möglich. Insgesamt wird die lokale Steuerungsfähigkeit gesteigert und potenzielle Risiken durch sichere Datenbewegungen minimiert. Dank der aktuellen Neuerungen bei ADP GlobalView HCM besteht nun eine flexible Option, Arbeitgeberleistungsprogramme für mehr als 100 Länder und in 18 Sprachen zu konfigurieren, sodass die Software ohne großen Aufwand auf länderspezifische Standards angepasst werden kann.

Organisationen, die ihre IT-Systemlandschaft um die verbesserte ADP GlobalView HCM-Plattform ergänzen, profitieren ebenfalls von einer größeren Vielfalt von mittlerweile 63 unterstützten länderspezifischen Standards und neuer Funktionen für ihre Zeit- und Arbeitserfassung mit Enterprise eTIME. Dieses Tool bietet eine wahlweise von ADP aus der Cloud bereitgestellte oder beim Kunden installierte Funktion, mit der Unternehmen die Geschwindigkeit und Genauigkeit ihrer Abrechnungsvorbereitung steigern und ihre Compliance mit Blick auf Löhne und Arbeitszeiten verbessern können. Bei der gehosteten Lösung wird die Software für das Management von Zeit- und Arbeitsaufwand in einem sicheren Datenzentrum in Frankreich gespeichert, wodurch die Cloud-Lösung den Anforderungen multinational agierender Kunden gerecht wird.

"ADP konzentriert sich in jüngerer Zeit speziell auf die Synergien zwischen Payroll-, HR-, Leistungs- sowie Zeit- und Arbeitsmanagement. Die Erweiterung von ADPs globalen Lösungen illustriert die Fähigkeiten des Unternehmens, dem Bedarf von multinationalen Organisationen gerecht zu werden, die nach Kundenorientierung, globaler Reichweite, umfassender Funktionalität und lokaler Expertise verlangen", fasst Gary Bragar, HR Outsourcing Research Director beim Analystenhaus NelsonHall, mit Blick auf die Neuerungen bei ADP GlobalView HCM zusammen. Unternehmen, die das neue ADP GlobalView HCM-Paket bei sich einsetzen möchten, unterstützt ADP nicht nur bei der Implementierung der einzelnen Software-Komponenten für die jeweils benötigten Regionen. Sie profitieren ebenso von einer durchgängigen Help-Desk-Betreuung sowie entsprechenden Schulungen.

Pressekontakt:

scrivo PublicRealtions GbR
Kai Oppel
Elvirastraße 4 Rgb. 80636 München
+4989452350811
kai.oppel@scrivo-pr.de
http://www.scrivo-pr.de/

Firmenportrait:

Innovative Technologie und menschliches Talent. Weltweit verlassen sich Unternehmen aller Branchen und Größen auf die cloudbasierten Lösungen und Expertise von ADP, um das Potenzial ihrer Mitarbeiter optimal auszuschöpfen. Das Zusammenspiel von HR, Talenten, Arbeitgeberleistungen, Personalabrechnung und Einhaltung rechtlicher Rahmenbedingungen ist die Grundlage für eine hochqualifizierte Belegschaft. Für weitere Informationen besuchen Sie www.de-adp.com.

Das ADP-Logo, ADP und "A more Human Resource" sind eingetragene Handelsmarken von ADP, LLC. Alle weiteren Handels- und Dienstleistungsmarken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer. Copyright © 2015 ADP, LLC.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.