Ohne Prüfungsangst durch Haupt- und Abgasuntersuchung

Veröffentlicht von: Auto Steinbauer GmbH
Veröffentlicht am: 28.10.2015 12:56
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Ohne Prüfungsangst durch Haupt- und Abgasuntersuchung bei Fahrzeugen Für Ihre eigene Sicherheit: In schöner Regelmäßigkeit muss Ihr Auto auf den Prüfstand - Haupt-und Abgasuntersuchung des Fahrzeugs sind fällig. Auch die Abgasmessung wird hier vorgen

Wir erinnern Sie an die regelmäßigen Termine Ihres Fahrzeugs und unterstützen Sie dabei, dass Ihr Fahrzeug ohne Schwierigkeiten die erforderliche Plakette bei der Untersuchung bekommt und nicht gegen die StVZO verstößt.

Das geschulte Fachpersonal unseres Dekra-zertifizierten Karosseriefachbetriebs weiß, worauf es bei der Haupt-und Abgasuntersuchung ankommt, und kann daher gezielt eine Durchsicht aller sicherheitsrelevanten Aspekte / Bestandteile an Ihrem Fahrzeug vornehmen. Regelmäßige Weiterbildungen und Seminare sorgen für eine ständige Auffrischung und Erweiterung des Wissens unserer Mitarbeiter.

Mängel an Fahrzeugen, sei es wegen Werten, die den Richtlinien der StVZO nicht entsprechen, überhöhter Grenzwerte bei der Abgasuntersuchung (http://www.auto-steinbauer.de/kundendienst-technik/) oder einer veralteten Plakette der Fahrzeuge werden frühzeitig erkannt, eine teure Nachuntersuchung somit vermieden. Werden beim Vorabcheck zur Abgasuntersuchung Mängel ersichtlich, die eine Reparatur erfordern, informiert Sie unsere Werkstatt umgehend. Unsere Spezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich der Kosten und einer möglichen Schadenregulierung.

Wie läuft die Hauptuntersuchung bei Auto Steinbauer ab?

Die Prüfung durch eine amtliche Überwachungsorganisation verläuft direkt in unserer Fachwerkstatt - Sie sehen, bequemer geht"s fast nicht. Sollten Mängel am Auto bestehen, können diese damit umgehend von uns behoben werden, natürlich immer nur in Absprache mit unseren Kunden. Eine Nachuntersuchung ist nicht vonnöten und die Verkehrssicherheit gemäß der StVZO bleibt von der ersten Minute an gewährleistet. Sollte eine TÜV-relevante Reparatur anfallen, sparen Sie mit unserem speziellen Auto Steinbauer-Reparatur-Gutschein Bares.

Woran erkenne ich, dass mein Fahrzeug zur Prüfung muss?

Die runde HU-Plakette finden Sie am hinteren Nummernschild. In der Mitte steht das Jahr der Fälligkeit der Untersuchung. Die Zahl im äußeren Kranz oben zeigt den Monat an. Die Abgasuntersuchung ist seit einigen Jahren fester Bestandteil der Hauptuntersuchung. Wichtig zu wissen: Werden die Fristen für HU und AU um mehr als einen Monat überzogen, fallen höhere Kosten an.

Was wird bei der Hauptuntersuchung geprüft?

In der Hauptuntersuchung wird die Verkehrstüchtigkeit Ihres Fahrzeugs anhand feststehender Kriterien überprüft, ebenso auch die Umweltverträglichkeit durch die Abgasmessung. Die amtliche Überwachungsorganisation (z.B. TÜV, Dekra oder Küs) kontrolliert alle sicherheitsrelevanten Prüfpunkte Ihres Fahrzeugs wie Beleuchtung, Bremsen, Reifen, Flüssigkeitsstände, Lenkung und Fahrwerk. Sie untersucht Verschleißerscheinungen sowie Rost- und weitere Schäden am Fahrzeug, ebenso wie Warndreieck und Verbandskasten, Sicherheitsgurte und Scheibenwischer. Mehr erfahren Sie unter: http://www.auto-steinbauer.de/kundendienst-technik/

Pressekontakt:

EnEm - agentur für neue medien
Nikolai Schöbel
Norbert-Steger-Str. 4 94094 Rotthalmünster
08533962460
nikolai.schoebel@en-em.de
http://www.internet-marketing-enem.de

Firmenportrait:

Auto Steinbauer ist ihre freie Kfz-Werkstatt in Regensburg für Kundendienst, Autolackierung, Unfallinstandsetzung, Smart Repair und Autoglas.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.