Panasonic präsentiert Performance Modell des 20" Tablets mit 4K Auflösung

Veröffentlicht von: Panasonic Computer Product Solutions Europe
Veröffentlicht am: 28.10.2015 20:16
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Leistungsstarke Modellvariante des TOUGHPAD FZ-Y1 für 3D-/CAD-Designer, Ingenieure und Architekten

Wiesbaden, 28.10.2015 - Panasonic veröffentlicht heute das Performance Modell seines 20" Tablets TOUGHPAD 4K FZ-Y1. Das großformatige Tablet der "Business Ruggedized" Schutzklasse bietet Ingenieuren, Architekten und Designern brillante und außergewöhnliche Bildqualität auf einem mobilen Gerät. Dank gesteigerter Rechenleistung, dedizierter Grafikkarte und Windows 10 Pro eignet sich das FZ-Y1 für professionelle Design-Anwendungen.

Zertifiziert von Dassault Systemes
Als Lösung für CAD Designer, Ingenieure und Architekten entwickelt, wurde das Panasonic TOUGHPAD FZ-Y1 Performance Modell bereits von Dassault Systemes für die Nutzung der marktführenden CAD Applikation SOLIDWORKS*1 zertifiziert.

"Dieses neuste TOUGHPAD 4K von Panasonic unterstreicht die Bereitschaft des Unternehmens, die beste Mobile Computing Technologie für 3D Designs und Ingenieure zu liefern", sagt Vincent Merlino, High-Tech Industry Solution Experience Manager bei Dassault Systemes. "Die Kombination von unserer 3D Design Software und dem Panasonic TOUGHPAD FZ-Y1 Tablet ist das ultimative mobile Werkzeug für den heutigen professionellen Designer."

Noch leistungsstärker
Das FZ-Y1 Performance Modell ist die leistungsstärkere Variante des FZ-Y1 Standard Modells, dass im Juli diesen Jahres angekündigt wurde. Das Performance Modell ist ausgestattet mit dem leistungsstarken Intel® CoreTM i7-5600U vProTM Prozessor der fünften Generation (4 MB Cache, 2,6 GHz bis zu 3,2 GHz mit Intel® Turbo Boost Technologie), einer dedizierten AMD FireProTM M5100 Grafikkarte sowie 16 GB RAM Arbeitsspeicher und 256 GB SSD (Optional 512 GB SSD) für die Nutzung von High-End-Applikationen.

Visualisierung im DIN A3 Format
Dank des kapazitiven 20" Displays mit 10-Finger-Multi-Touch und IPS Technologie, einer 4K Ultra HD Auflösung (3840x2560), 230 ppi und einem Seitenverhältnis von 15:10 ist das TOUGHPAD Tablet ideal für die Visualisierung und Bearbeitung von DIN A3 großen Plänen und Designs geeignet.

Pixelgenauer Electronic Touch Pen
Der optionale Electronic Touch Pen bietet zudem die Möglichkeit, Zeichnungen und handschriftliche Notizen mit derselben kreativen Freiheit wie bei Stift und Papier direkt auf dem Gerät vorzunehmen. Der Electronic Touch Pen unterscheidet per Infrarot-Signal jedes Pixel auf dem Bildschirm und kommuniziert mit dem Tablet via Bluetooth. Die höhere Genauigkeit und Leistungsfähigkeit unterscheidet ihn deutlich von normalen Digitizer-Stiften. Neben der genauen Erfassung einzelner Pixel kann der Electronic Touch Pen die Neigung unterscheiden und aufnehmen sowie 2048 verschiedene Drucklevel interpretieren. Dadurch kann er die Handschrift oder die Zeichnungen von Ingenieuren und Designern bis ins kleinste Detail erfassen.

Business-Konnektivität
Mit seinen zahlreichen Anschlussmöglichkeiten (USB 3.0, Gigabit LAN-Anschluss, HDMI 2.0 Eingang (unterstützt HDCP2.2), Mini DisplayPortTM Ausgang und Docking Connector) und kabelloser Konnektivität (Bluetooth und WLAN) bleiben Anwender stets vernetzt und arbeiten mit anderen zusammen - egal ob am Arbeitsplatz oder unterwegs. Die HD Webcam mit Mikrofon bietet darüber hinaus ideale Voraussetzungen für Web-Konferenzen.

Ideal für Sichtung und Überprüfung
Dank des HDMI 2.0 Eingangs eignet sich das Gerät auch als Vorschaumonitor in der Film- und Fernsehproduktion. Animationen, Filmmaterial vom Vortag, 3D Modelle, Pläne oder Bilder lassen sich in höchster Auflösung betrachten.

Leichtgewicht mit "Business Ruggedized" Schutz
Das Windows 10 Pro Betriebssystem ermöglicht bestmögliche Leistung und Sicherheit. Das optionale Downgrade auf Windows 7 Professional*2 ermöglicht die Integration des Tablets in professionelle IT-Infrastrukturen.

Die elegante silberne Einfassung ist zusammen mit dem 4K Display Panel auf einen Magnesiumrahmen montiert, der zudem in verstärktes Fiberglass eingebettet ist. Diese robuste und gleichzeitig äußerst leichte Konstruktion macht das FZ-Y1 Performance Modell zu einem Tablet der "Business Ruggedized" Schutzklasse, das Stürze aus einer Höhe von bis zu 76 cm*3 übersteht. Dies beugt Ausfällen vor und erzielt bessere - da geringere - Gesamtbetriebskosten. Das Tablet verfügt auch über eine Hardware-Sicherungsöse, womit es schnell gesichert werden kann, während der Nutzer nicht am Arbeitsplatz, im Meetingraum oder am Messestand ist.

Zubehör für vielseitige Nutzung
Zusammen mit Zubehör wie dem optionalen Panasonic Desktop-Standfuß und der Tragetasche kann das Gerät sowohl als Desktop-PC als auch als Tablet verwendet werden. Der Standfuß lässt sich verschieben, wodurch das Tablet als schräge Fläche vor dem Anwender liegt und wie ein Zeichentisch verwendet werden kann. Zudem bietet der Desktop-Standfuß zusätzliche Konnektivitätsoptionen. Eine VESA-kompatible Adapterplatte ist ebenfalls erhältlich.

Preis und Verfügbarkeit
Das neue Panasonic TOUGHPAD FZ-Y1 Performance Modell kommt mit einer Drei-Jahres-Garantie mit einer Reparatur innerhalb von 96 Stunden und ist ab Ende Dezember*4 2015 zu einem Preis ab 4.300EUR (zzgl. Mwst.) erhältlich.

*1 Das FZ-Y1 Performance Modell mit Windows 10 Pro ist zertifiziert für SOLIDWORKS.
*2 Erhältlich durch die Downgrade-Rechte von Windows 10 Pro
*3 Sturz in Betrieb auf die Bodenseite. Dieser Test stellt keine Garantie gegen Schäden und Fehlfunktionen dar.
*4 Geräte mit Windows 7 Professional (Erhältlich durch die Downgrade-Rechte von Windows 10 Pro) ab Januar 2016 erhältlich

Weitere Informationen zu Panasonic Computer Product Solutions finden Sie unter http://business.panasonic.de/computerloesungen

Weitere Presse-Informationen Sie unter http://www.hbi.de/kunden/panasonic-computer-product-solutions-europe/

Pressekontakt:

HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2 65203 München
089 / 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de

Firmenportrait:

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:

- Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme. Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2014 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 70,1% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 57,1% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2015).
- Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
- Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
- Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2015) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,72 Billionen Yen/55,5 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.