Palladium Hotel Group gibt erste Details zum neuen Hard Rock Hotel Teneriffa bekannt

Veröffentlicht von: Palladium Hotel Group
Veröffentlicht am: 28.10.2015 20:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Eröffnung im Herbst 2016 geplant

München/Teneriffa, Oktober 2015: Nach dem Erfolg des ersten Hard Rock Hotels Europas auf Ibiza, das im Mai 2014 eröffnet hat, haben sich die Palladium Hotel Group und die Kultmarke Hard Rock International erneut zusammengeschlossen, um ein zweites Hotel in Europa auf der Kanareninsel Teneriffa zu eröffnen. Die Eröffnung ist für das 3. Quartal 2016 geplant.

Das fünf-Sterne-Resort wird auf dem Gelände des ehemaligen Fiesta Hotel Playa Paraiso an der Costa Adeje entstehen. Der Hotelkomplex wird komplett renoviert und mit modernsten Einrichtungen und Services ausgestattet. Das Hard Rock Hotel Teneriffa möchte seinen Gästen ein Rundumprogramm bieten - sowohl familienfreundliche Aktivitäten wie auch ein spezielles adult-only Angebot. Zugleich wird die Hotelanlage den intensiven Musik-Lifestyle, für den die Marke Hard Rock Hotels & Casinos steht, wiederspiegeln.

Die insgesamt 624 Zimmer, davon 266 Suiten, werden auf zwei Türme - mit den Namen Oasis und Nirvana - verteilt, modernes Design und großzügige Ausstattung sollen Stil und Energie ausstrahlen. Das sogenannte "Rock Royalty Level" auf dem 14., 15. und 16. Stockwerk des Nirvana-Turms, wird die absolut Rockstar-würdigen Suiten beherbergen, wo exklusiver Service wie ein Privat-Concierge und VIP Check-In inklusive sind. Die Gäste der Suiten werden auch exklusiven Zugang zu einer Privatlounge mit Atlantikblick im 16. Stockwerk gewährt bekommen. Die Rock Star Suite selbst wird 154m² an Extravaganz bieten, inklusive atemberaubenden Meerblick, dank einer verglasten Terrasse, zudem ein 50m² großes Wohnzimmer sowie ein luxuriöses Master Schlafzimmer. Das Hard Rock Hotel Teneriffa wird, wie von anderen Hard Rock Locations gewohnt, komplett durch die Ausstellung zahlreicher Erinnerungsstücke aus Popkultur und Musik.

Gäste des Hard Rock Hotels werden eine breites Angebot an Freizeitaktivitäten nutzen können, darunter drei Pools, eine natürliche Salzwasserlagune und einen Bereich mit Konzert-Arena und Bühne inklusive Himmelbetten. Im Hotel werden auch die typischen Hard Rock-Einrichtungen vorhanden sein: das Rock Spa®, Body Rock® Gym und natürlich der weltbekannte Rock Shop® mit exklusiven Merchandise von Hard Rock, der speziell für das Hotel auf Teneriffa gestaltet wurde. Volljährige Gäste können im Rock Spa® ein ultimatives Verwöhnprogramm mit zahlreichen Wellnessanwendungen und Schönheitsbehandlungen genießen. Die neue "Hard Rock Rhythm & Motion" Spa-Behandlung nutzt verstärkte Vibrationen um Gästen das Erlebnis einer rhythmischen Massage zu bieten. Das Hard Rock Hotel Teneriffa wird über drei Pools und insgesamt 920m² Indoor- sowie 650m² Outdoor-Wasserlandschaften verfügen, zudem gibt es zahlreiche Angebote wie ein Dampfbad und ein Eisbad. Zusätzlich bietet ein 620m² großes Kongresszentrum Platz für Meetings und Events mit bis zu 525 Personen.

Gleich drei Clubs für Kinder und Jugendliche sorgen für Unterhaltung für die jungen Gäste des Hard Rock Hotel Teneriffa: Der Hard Rock Roxity Kids Club für 4-11-Jährige, mit einem abwechslungsreichen Angebot an von Musik inspirierten Spielen, Workshops und Wettbewerben. Der Teen Spirit Club ist für 11-17-Jährige und bietet eine Videospielarena mit Xbox Kinect, PlayStation sowie Billard, Tischfussball und vielen weiteren Aktivitäten.

In sechs Restaurants wird den Gästen eine riesige Auswahl kulinarischer Köstlichkeiten aus aller Welt geboten, inklusive spanischer Tapas, einem asiatischen Restaurant und einem Steakhaus. Zudem wird es ein All-Day Büffet geben, das die Gäste rund um die Uhr mit leckeren Gerichten versorgt. In der Sportbar "3rd Half" werden Tex-Mex Gerichte serviert. Direkt am Rande der Meerwasser-Lagune liegt außerdem der "Hard Rock Hotel Beach Club". Zusätzlich zu den sechs Restaurants wird es auch sechs Bars geben, die vom Aperitif, frisch gebrühtem Kaffee oder einem exotischen Cocktail wirklich keinen Wunsch offen lassen. Die Rooftop Skylounge Bar im 17. Stock bietet einen der eindrucksvollsten Aussichten auf Teneriffas Naturlandschaft mit dem majestätischen Vulkan Teide: Europas größter Vulkankegel und Spaniens höchster Berg. Die eindrucksvolle Dachterrasse, die auch der Öffentlichkeit zugänglich sein wird, soll einer der besten Spots der Insel werden, um den Sonnenuntergang bei einem Cocktail und Live-Musik zu genießen.

Das Hard Rock Hotel Teneriffa wird Gästen jeden Alters eine umfassendes Musikerlebnis bieten: es wird ein abwechlsungsreiches Eventprogramm an Live-Konzerten auf der Open-Air-Bühne des Hotels geben, die neben der Salzwasserlagune Platz für 5.000 Menschen bieten wird. DJ-Sessions, Akustik-Bands und Sänger vervollständigen das Programm. Für alle Gäste, die gerne selbst einmal Rockstar sein wollen, bietet der Hard Rock "Sound of Your Stay® Service" die Möglichkeit zu Jam Sessions mit Gitarren sowie einen Zimmerservice mit professionelles DJ Equipment.

Die Eröffnung des Hard Rock Hotel Teneriffa wird ein neuer Meilenstein für Teneriffa sowie die gesamten Kanaren sein. Die Insel wird als noch aufregenderes, spannenderes und lebhafteres Urlaubsziel als je zuvor repräsentiert.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83 86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
crouch@bprc.de
http://www.bprc.de

Firmenportrait:

Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit über 50 Hotels in Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM).

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.