Geschenke Tipp: Bier selber Brauen!

Veröffentlicht von: Braufässchen
Veröffentlicht am: 29.10.2015 10:56
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) München: 29.10.2015 Selbermachen ist In. Was liegt dabei näher, als auch das Lieblingsgetränk der Deutschen zu Hause selber herzustellen? Mit dem Braufässchen Bierbrauset kann jeder sein eigenes Bier genau nach seinem Geschmack zu Hause selber brauen. 

Das innovative Konzept des Münchner StartUps erlaubt die Individualisierung von 5 Liter Bier und verspricht, mit dem Braufässchen Bierbrauset, jeden Käufer spielend zum ?Braumeister? zu machen. Dazu kann unter http://www.braufaesschen.com zwischen verschiedenen Biersorten und einer Vielzahl an Geschmacksrichtungen aus den Kategorien Früchte, Gewürze und Hölzer das individuelle Bier aus über 100.000 Möglichkeiten zusammengestellt werden. 

Die angehenden Heimbrauer bekommen daraufhin alle Zutaten passend abgewogen nach Hause geschickt und das Bier kann ohne Vorkenntnisse oder zusätzliche Gerätschaften in 10 Minuten zur Gärung vorbereitet werden. Nach dem Vorbereiten des Fasses muss das Bier fünf Tage bei Raumtemperatur gären und noch zwei Tage im Kühlschrank reifen. Nach einer Woche kann das selbstgebraute Bier dann frisch vom Fass gezapft werden. Gründer Wolfang Westermeier erläutert: ?Mit dem Braufässchen ist Bierbrauen spielend einfach?

Für die Winter- und Weihnachtszeit warten besondere Biere darauf gebraut zu werden: Weißbier mit Holzchips aus Whiskey Fässern, ein Dunkles mit geröstetem Eichenholz und Honig sowie das zeitlich limitierte Weihnachts-Gewürzbier (http://www.braufaesschen.com/weihnachtsbier.html) . Zusätzlich gibt es verschiedene Geschenksets (https://www.braufaesschen.com/geschenk.html) wie z.B. das Experimentierset. Vor dem Brauen kann man mit dem Experimentierset verschiedene Geschmacksrichtungen in fertigem Bier verkosten und anschließend sein Wunschbier selber brauen. So zu sagen, ein Experimentierkasten für Erwachsene bzw. für das Kind im Manne.

Um die Suche nach dem passenden Geschenk zu erleichtern, gibt es einen Geschenkefinder mit Bierempfehlungen für unterschiedliche Männertypen. So wird für den Naturburschen beispielsweise ein Festbier, welches im Eichenfass gereift ist, empfohlen. Für den Machotyp bietet sich ein herbes Pils mit feurigen Jalapeno-Schoten an und der Genießer kann sich über ein dunkles Bier mit Kirsche und gerösteten Eichenholzchips freuen. 


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/braufaesschen/pressreleases/geschenke-tipp-bier-selber-brauen-1242772) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Braufässchen (http://www.mynewsdesk.com/de/braufaesschen) .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
DB Connection Error...Please try again in a few minutes.

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/geschenke-tipp-bier-selber-brauen-80867

Pressekontakt:

Braufässchen
Wolfgang Westermeier
Landsbergerstr. 318 D 80687 München
+49 (0) 89 / 589 7886 - 12
Wolfgang@braufaesschen.com
DB Connection Error...Please try again in a few minutes.

Firmenportrait:

Über die Customized Drinks GmbH

Hinter dem innovativen Heimbrauset Braufässchen steht die Münchner Customized Drinks GmbH. Sie wurde 2012 von drei Studenten der TU-München gegründet und hat seither einen regelrechten Heimbrau-Trend ausgelöst. Mit Braufässchen können aktuell über 100.000 verschiedene Biere selbst gebraut werden. Der Erfolg der Bierbrau-Idee spricht für sich: Seit dem Verkaufsstart im Sommer 2012 konnte das Start-up bereits mehr als 80.000 Braufässchen verkaufen. Der Großteil der Fässchen wird bislang noch in Deutschland verkauft. Inzwischen gibt es aber auch die internationale Markenvariante Brewbarrel, welche europaweit vertrieben wird. Im Sommer 2015 wurde das Unternehmen auch als eines der drei besten StartUps für den Deutschen Gründerpreis 2015 nominiert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.