Vom Altenpfleger zum Musikmanager / Auszeichnung

Veröffentlicht von: NewcomerRadio Deutschland
Veröffentlicht am: 29.10.2015 12:32
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Jochen Ringl von der AgenturMMM beim 33. Rock & Pop Preis 2015 als "Management/erfolgreicher Musikmanager" und in der Kategorie "Kulturpreis für die Förderung der Rock- und Popmusik in Deutschland".

Spricht man hierzulande von Nachwuchsförderung in der Popularmusik, taucht schnell ein sehr guter Name ganz weit oben in der Rangliste auf: AgenturMMM-Artist-Management. Jochen Ringl, der Inhaber dieser Agentur, hat sich mit viel Herzblut zur Aufgabe gemacht, talentierten Künstlern wirklich ernsthaft und professionell realistisch zu helfen. Denn realistisch ist im hiesigen Musikbusiness leider schon lange nichts mehr: gefangen im Einheitsbrei von Musik aus der Konserve über den Äther und von gerade jungen Musikern psychisch schadenden TV-Covermusik-Sendungen hat Deutschland schon länger nicht mehr viel aufzuweisen. Diesem drohenden Aussterbungsprozess in Bezug auf wahre deutsche Stars sollte zwar schon längst auch von seitens der Politik entgegengewirkt werden, aber dort ist man immer noch nicht aufgewacht. Dennoch gibt es zum Glück noch Chancen für unsere guten Musiker im eigenen Land. Das hat sich beispielsweise Herr Ringl von der AgenturMMM-Artist-Management vorbildlich zur Lebensaufgabe gemacht und erhält demzufolge eine namhafte Auszeichnung nach der anderen. Jüngst noch gekürt mit dem Innovationspreis-IT 2015 "Bestes Newcomer Management" und "Bestes Online Marketing" kommt schon die nächste Erfolgsmeldung vom 14.10.2015, die das weiter toppt:

"Die AgenturMMM-Artist-Management wurde beim Deutschen Rock & Pop Preis 2015 in der Kategorie: bestes Musikmanagement / erfolgreicher Musikmanager und zusätzlich in der Kategorie: Kulturpreis 2015 für die Förderung der Rock & Popmusik in Deutschland (Kulturförderpreis 2015) in beiden Kategorien unter eine der ersten 3 Plätze bundesweit nominiert!"

Zu Recht, denn Jochen Ringl sieht seine Aufgabe als Berufung an, junge Talente auf den richtigen Weg zu führen und zu begleiten. Ursprünglich kommt er aus der Pflegebranche, was seine soziale Ader erkennen lässt. Eines Tages spürte er ganz deutlich, dass er Musikmanager werden möchte und ist in dieser Funktion seit nunmehr 12 Jahren hochengagiert in der Newcomerszene tätig. So hat er 2004 sein erstes Webradio "Starlightsound" gegründet, worauf sofort viele Bands aufmerksam wurden. Schnell erkannte Herr Ringl , dass er nicht nur Format spielen wollte und damit waren schon die ersten Grundsteine dafür gelegt, neuen Musikern im eigenen Land eine Chance zu geben, Gehör zu finden. Die Resonanz darauf war so stark, dass Herr Ringl 2006 sein zweites Webradio "NewcomerRadio Deutschland" eröffnete. Damit gingen gleich 13 Moderatoren an den Start. Als er kurz darauf einen weltweiten Bandcontest ausrief, an dem fast 200 Bands teilnahmen, kam sein absoluter Durchbruch. Deshalb gründete Jochen Ringl 3 Jahre später seine AgenturMMM-Artist-Management, um neue Musiker und Bands hilfreich beraten und formen zu können. Er sucht dabei stets Rohdiamanten, die er durch seine Arbeit weit voranbringen möchte. All das blieb ihm nicht unbelohnt: 2009 wurde Jochen Ringl als nominierungsberechtigtes Mitglied in den Deutschen Musikrat für das Projekt Popcamp aufgenommen. 2010 und 2012 erhielt er von der Initiative Mittelstand den Innovationspreis für das beste Online-Marketing und die Nominierung des Deutschen Rock & Pop Preises in der Kategorie "Bestes Musikmanagement/erfolgreicher Musikmanager". Und schon hatte Herr Ringl seine nächsten Pläne im Fokus, indem er 2013 die Plattform "Gemeinsam für den Newcomer" hervorbrachte, der sich inzwischen rund 40 Sender angeschlossen haben. Damit wurde mit allen am Musikmarkt Beteiligten ein herausragender Marktplatz erschaffen, Newcomern beste Präsentationsmöglichkeiten für ihr künstlerisches Können zu bieten. Jüngst in 2015 wurde die AgenturMMM-Artist-Management erneut von der Initiative Mittelstand mit dem Innovationspreis-IT 2015 gleich in 3 Kategorien ausgezeichnet: "Bestes Newcomer-Management", "Bestes Online -Marketing", "Beste Projektarbeit für "Gemeinsam für den Newcomer"". 2011 hat Jochen Ringl zudem ein Newcomer-Magazin als weitere Medienplattform ins Leben gerufen. Mittlerweile resultieren aus seiner Arbeit sogar Zöglinge, die als Support für Branchengrößen spielen, u.a. aus seiner ebenso gegründeten Bookingagentur "MMM-Booking". Sein markenrechtlich geschütztes Unternehmen AgenturMMM-Artist-Management, ansässig im Odenwald, bringt inzwischen Gesamtleistungen wie Management, Radio, Musikmagazin, Booking und Label für Newcomer hervor - quasi als Full-Service-Netzwerk für Bands und Künstler/innen aus den Bereichen Rock, Pop, Metal, Gothic und Singer/Songwriter. So sind die persönlichen Facts von Jochen Ringl: Leitung aller 4 Unternehmen, nominierungsberechtigtes Mitglied des Deutschen Musikrates/PopCamp, Mitglied im Verband der Deutschen Pressejournalisten (DVPJ) und geschätzter Interviewpartner namhafter Bands wie: Silbermond, Unheilig, Christina Stürmer, Jennifer Rostock, Laith Al Deen, Carlos Peron, Revolverheld, Die Happy, Frida Gold, Peter Maffay, Barclay James Harvest, Münchner Freiheit, Marteria, Gregor Meyle, Letzte Instanz, J.B.O., Doro Pesch, Glasperlenspiel, Stefanie Heinzmann, uva.. Dem gesamten Unternehmen, bestehend aus der AgenturMMM-Artist-Management, dem NewcomerRadio Deutschland, dem Musikmagazin "Newcomer Magazine" und der Bookingagentur "MMM-Booking", stehen wertvolle und für den einzelnen Musiker gewinnbringende Fachgremien zur Seite.

Die Presseabteilung, unter der Leitung der Inhaberin des Unternehmens "CD Musik&Medien" Christina Drewing, sowie die bestehenden Kooperationen mit spezialisierten Rechtsberatern wie Prof. Dr. Kemle-Leis (Fachanwalt für Medienrecht), Dr. Christian Alexander Bauer (music & law RECHTSANWALT), und Dr. Peter Reinert (Fachanwalt für Marken und Patentrecht) unterstreichen die professionelle Betreuung aller Künstler/innen.

33. Deutscher Rock & Pop Preis 2015 und Verleihung:
Der Deutsche Rock & Pop Preis ist ein Non-Profit-Kulturfestival und der deutschlandweit älteste und erfolgreichste Nachwuchspreis im Gesamtbereich der Rock- und Popmusik. Er soll wie bisher als Plattform des kreativen Nachwuchses, aber auch als Treffpunkt einzelner etablierter Künstler/innen und Persönlichkeiten des musikalisch-wirtschaftlichen Umfeldes dienen. Die Verleihung erfolgt durch die Deutsche Popstiftung und den Deutschen Rock & Pop Musikerverband e.V.. Die Schirmherren sind: Steffen Mues (BGM der Stadt Siegen) und Prof. Martin Maria Krueger (Präsident des Deutschen Musikrates). Im Stiftungskuratorium sind u.a.: Pur, Dieter Thomas Heck, Jean Jaques Kravetz (Udo Lindenberg/Peter Maffay), Dieter Hertrampf (Puhdys), Heinz Rudolf Kunze, Julia Neigel, Nicole, Peter Orloff, Rudolf Schenker (Scorpions), Ralph Siegel, Prof. hc. Dr. hc. Erich Schulze (Ehrenpräsident der GEMA), Juliane Werding.

Verleihung und Festival finden am 12.12.2015 ab 13.00 Uhr im Kongresszentrum Siegerlandhalle, Siegen mit Auszeichnungen in 124 verschiedenen Kategorien statt.
Weiterführender Link: http://www.musiker-online.com/deutscher-rockpop-preis/

Dies möchte auch die AgenturMMM-Artist-Management mit Ihnen feiern, denn aus der Arbeit von Jochen Ringl wurden ebenfalls nominiert: Unlimited (Finale beste Rockband 2015)und Helio (Finale beste Rockband und bester deutscher Text). Wer Herrn Ringl zu dieser Veranstaltung begleiten möchte, schreibt gerne eine e-mail-Anfrage an: info@mmm-artist-management.de.

PR-Text:
Christina Drewing / CD MUSIK & MEDIEN: www.cd-musikundmedien.de

Kontakt:
AgenturMMM-Artist-Management
Hellmut-Hoffmann Str. 14
64720 Michelstadt
Ansprechpartner: Jochen Ringl
Telefon: +49 (0) 6061/967 1346
info@mmm-artist-management.de

http://www.mmm-artist-management.de
http://www.mmm-booking.de
http://www.newcomer-magazine.de
http://www.NewcomerRadio-Deutschland.de

Pressekontakt:

NewcomerRadio Deutschland
Jochen Ringl
Hellmut-Hoffmann Str. 14 64720 Michelstadt
+4960619671346
Redaktion@newcomerradio-deutschland.de
http://www.newcomerradio-deutschland.de

Firmenportrait:

"Die AgenturMMM-Artist-Management wurde beim Deutschen Rock & Pop Preis 2015 in der Kategorie: bestes Musikmanagement / erfolgreicher Musikmanager und zusätzlich in der Kategorie: Kulturpreis 2015 für die Förderung der Rock & Popmusik in Deutschland (Kulturförderpreis 2015) in beiden Kategorien unter eine der ersten 3 Plätze bundesweit nominiert!"

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.