Neue Stress-Infografik: 14 Stressmanagement-Tipps für Beruf und Freizeit

Veröffentlicht von: Ergotopia GbR
Veröffentlicht am: 29.10.2015 19:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Infografik zeigt Anti-Stress Tipps sowie die typischen Stress-Ursachen während des Arbeitstages

In mehreren Infografiken stellte Ergotopia bereits die gravierenden gesundheitlichen Auswirkungen mangelnder Bewegung und langer Sitzzeiten dar. Aber nicht nur körperliche Beschwerden durch Bewegungsmangel lassen die Zahl der Fehltage am Arbeitsplatz in die Höhe schießen.

Auch das zunehmende Phänomen Stress wirkt sich immens auf unsere Gesundheit aus. Jeder Mensch erlebt andere Stressfaktoren, sogenannte Stressoren.

Die Auswirkungen von Dauerstress ist aber bei Stressleidenden vergleichbar. So kann der Körper unmittelbare Reaktionen auf Stress zeigen, die langfristig zum Beispiel ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkte, Diabetes und ein schwaches Immunsystem erwirken. Auch auf psychischer Ebene kann Stress (schwere) Depressionen und Schlafstörungen verursachen.

Die Techniker Krankenkasse hat in dem umfangreichen Studienband "Bleib locker, Deutschland!" im Jahre 2013 die aktuelle Stresssituation in Deutschland zusammengefasst und dabei unter anderem aufgezeigt, dass durchschnittlich 53% der Deutschen ihr Leben heute als stressiger empfinden als noch vor drei Jahren. Unter den Berufstätigen sind es sogar ganze 67%, die dieses Gefühl angaben. Auffallend ist dabei auch, dass vor allem die junge Generation (18-25 Jahre) mit 93% ganz oben an der Spitze eines erhöhten Stresslevels vertreten ist.

Stress ist demnach also ein Problem unserer Gesellschaft, das in unserer Gegenwart und unserer Zukunft einen ernstzunehmenden Platz eingenommen hat.

Höchste Zeit also, mit Hilfe von schnellen und langfristigen Hilfen das eigene Stresslevel in die Hand zu nehmen und Stress aktiv entgegenzuwirken - für einen entspannteren Alltag in Freizeit und Beruf und ein besseres Betriebsklima. Die Infografik "Stressmanagement - 14 Anti-Stress-Tipps für Deinen Alltag" bietet Hilfe. Schon eine Tasse Kakao kann zum Beispiel in akuten Stresssituationen helfen.

Eine positive Nachricht zum Schluss: Ganze 71% der Deutschen empfinden bei ihrer Arbeit dennoch Spaß.

Daher ist das Fazit der Infografik durchaus positiv: Der Mensch entscheidet aktiv selbst, wie Stress die eigene Zukunft bestimmt und kann durch die Anwendung von Anti-Stress Tipps einen großen Teil dazu beitragen, die eigene Stresssituation zu verbessern.

Infografik Quelle: http://www.ergotopia.de/stressmanagement-tipps

Hinweis:
Sie können diese Pressemitteilung - auch in geänderter oder gekürzter Form - und natürlich unsere Infografik mit Quelllink auf unsere Webseite kostenlos verwenden. Den Infografik-Einbettcode finden Sie auf oben genannter Quellwebseite.

Pressekontakt:

Ergotopia GbR
Richard Rupp
Reichweinstr.25 74867 Neunkirchen
06262 / 8542977
accounts@ergotopia.de
http://www.ergotopia.de

Firmenportrait:

Ergotopia hat die Vision, die Art wie wir am Schreibtisch arbeiten zu verändern. In unserem Arbeitsleben verbringen wir 80.000 Stunden sitzend im Büro. Ergotopia wurde ins Leben gerufen, um in dieser Zeit mehr zu erreichen, uns besser zu fühlen und unsere Gesundheit zu erhalten. Diese Vision möchten wir durch das Angebot von Produkten, wie z.B. unsere elektrisch höhenverstellbare Schreibtische, aber auch durch die Erstellung & Verbreitung von kostenlosen Informationen, erreichen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.