Kultur + Wirtschaft = "Faust meets Marketing"

Veröffentlicht von: Marketing-Club Rhein-Neckar e.V.
Veröffentlicht am: 30.10.2015 13:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Gala-Abend zum 5. Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar

Metropolregion Rhein-Neckar, 30. Oktober 2015 - Wenn eines der bedeutendsten Werke in der Literaturgeschichte mit herausragenden Leistungen in der Wirtschaft verknüpft wird, dann entsteht ein bahnbrechendes neues Format in der Event-Inszenierung. Den Gala-Abend zum 5. Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar gibt es am Dienstag, 10. November 2015 im Pfalzbau Ludwigshafen zu sehen. Um 18 Uhr öffnet das Gastspieltheater seine Türen, um die Verleihung des Marketing-Preises 2015 in der Metropolregion Rhein-Neckar und 10 Jahre MRN zu feiern und auf dem Gala-Abend nach "des Pudels Kern" zu suchen.

Intendant Tilman Gersch und sein Theater-Ensemble lesen Texte aus Goethes "Faust" und schlagen somit die Brücke zwischen Kultur und Wirtschaft, zwei scheinbar grundverschiedener Konzepte: "Faust meets Marketing". Getreu nach dem Zitat "Hier bin ich Mensch, hier darf ich"s sein", zeigen die Schauspieler, dass "Faust" auch nach 200 Jahren aktuell ist. "Gutes Marketing darf keinesfalls humanistische Aspekte außer Acht lassen", so Gersch, "Kunden wollen als Menschen wahrgenommen und menschlich behandelt werden."

Die Moderation des Gala-Abends übernimmt Wolfgang Böhm, der nach seinem Schauspielstudium in Hamburg 20 Jahre in Theaterfestengagements an deutschen Staatstheatern spielte, zuletzt 12 Jahre am Staatstheater Wiesbaden. Nebenbei stand er immer wieder vor der Kamera und drehte auch für das Fernsehen. Seit Sommer 2015 ist Wolfgang Böhm freiberuflicher Schauspieler und Sprecher.

Der Marketing-Club Rhein-Neckar erwartet rund 600 Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft im Pfalzbau Ludwigshafen. Bei der feierlichen Preisverleihung wird zum fünften Mal innovatives Marketing aus der Region gewürdigt, eingebettet in die Faust-Inszenierung. Auch wenn das Ende der Tragödie eher traurig ist, das Ende des Marketing-Preises 2015 wird für alle Gäste und vor allem für die Preisträger glücklich.

Tickets für den Gala-Abend können Interessenten unter www.mc-rn.de/marketing-preis erwerben. Das Standard-Ticket kostet 55 Euro, das Studenten-Ticket 25 Euro. Es beinhaltet den Eintritt zum Gala-Abend inklusive Buffet.

Pressekontakt:

Donner & Doria Public Relations GmbH
Peter Verclas
Gaisbergstraße 16 69115 Heidelberg
06221-58787-35
peter.verclas@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Firmenportrait:

Der Marketing-Club Rhein-Neckar e.V. ist die größte Vereinigung von Marketingschaffenden in der Metropolregion Rhein-Neckar. Der Club hat über 300 Mitglieder aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und der Umgebung. Der Marketing-Club bietet monatliche Clubabende mit namhaften Referenten, Top-Brands und aktuellen Trends, Marketing vor Ort-Veranstaltungen, Workshops und Arbeitskreise sowie den Marketingpreis der Metropolregion Rhein-Neckar.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.