Spannender Vortrag im Kölner Rheinauhafen: Life-Work-Balance und Good-Aging

Veröffentlicht von: Menschen Emotionen Erlebnisse Eventmanagement
Veröffentlicht am: 30.10.2015 19:56
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - XING-Koordinatorin und Event-Managerin Ellen Kamrad hatte gemeinsam mit der Kölner PR-Frau Romina Neu den Facharzt und Burn-out-Experte Michael H. Frommhold für einen Vortrag gewinnen können.

Einen spannenden Vortrag für mehr Wohlbefinden im Business gab es vergangenen Mittwoch im Kölner Rheinauhafen für die XING-Regionalgruppe Köln.
Erschöpfung und Burnout ist kein schönes Management-Thema. Es ist nicht sexy, und sowohl Betroffene als auch Arbeitgeber reden nicht gern darüber. Dennoch ist es real und bei im Beruf stehenden Menschen leider alltäglicher als uns lieb ist.

Das Interesse war immens. Binnen kurzer Zeit war die Veranstaltung ausverkauft.

"Wir freuen uns, dass diese Veranstaltung auf so große Ressonanz stieß. Offensichtlich ist es ein Thema das viele persönlich betrifft. Umso schöner, dass wir als XING-Gruppe Köln auch solche Events anbieten können", erklärt Ellen Kamrad, die neben Ihrem Engagement für Xing Köln mit ihrer Eventagentur selbstständig ist.

Im THE NEW YORKER | Long Island Grill& Bar lauschten schließlich über 40 interessierte Gäste dem Facharzt und Naturheilmediziner zum Thema "Nur erschöpft? Oder Burnout?" - Life-Work-Balance und Good-Aging.

Dr. Michael Frommhold ist Experte für Burnout-Erkrankungen und Good-Aging und praktiziert seit 1998 mit eigener Facharzt-Praxis in Rheinbach bei Bonn. Der 54-Jährige erklärte den Zuhörern seinen medizinischen Behandlungsansatz bei Erschöpfungszuständen und Burnout-Symptomen. Dabei stand insbesondere das Immunsystem und der Darm als persönliche Gesundheitszentrale im Mittelpunkt seiner Ausführungen, was für viele Gäste überraschend war. Darüber hinaus gab der Burn-Out-Mediziner wertvolle Tipps für sportliche Aktivitäten als Job-Ausgleich und gab Impulse, wie man Burnout erkennen und entschärfen kann und wie medizinische Behandlungsmöglichkeiten aussehen können und sollten.

Ernstes Thema und trotzdem Spaß am Zuhören

"Es macht Spass ihm zu zuhören. Trotz des ernsten Themas. Über den Zugang der Selbsterkennung und dem Aufzeigen der eigenen Handlungskompetenz holt Dr. Frommhold die Zuhörer "ins Boot" und zeigt dass ein individuelles Gesundheitsmanagement Spaß machen kann", freut sich PR-Frau Romina Neu, die den Mediziner seit einem Jahr für Fachvorträge vermittelt.

Im Anschluß war viel Rede- und Diskussionsbedarf, der bei exquisiten Drinks und American Food gestillt wurde.

Gastgeber für den interessanten Vortragsabend war The New Yorker | LONG ISLAND.GRILL&BAR, eine Location mit einzigartiger Lage im Rheinauhafen und ein individuellem Ambiente, bei der Genuss und Entspannung groß geschrieben wird.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung für die Kölner Xing Regionalgruppe finden Sie hier.
http://www.ellenkamrad.de/referenzen/life-work-balance-und-good-aging-vortrag-im-koelner-rheinauhafen/

Pressekontakt:

Menschen Emotionen Erlebnisse Eventmanagement
Ellen Kamrad
Maler-Bock-Gässchen 2 50678 Köln
01777751188
ellen@ellenkamrad.de
http://www.ellenkamrad.de

Firmenportrait:

Ellen Kamrad bietet maßgeschneiderten Full-Service für Veranstaltungen aller Art. Das Portfolio der erfahrenen Diplom-Eventmanagerin IST erstreckt sich von der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen über Künstlermanagement bis zu Vermittlung von Eventdienstleistern.
Dabei versteht sich Ellen Kamrad als Ihr Partner für individuelle Inszenierungen von Events und Veranstaltungen ganz im Sinne des Kunden und seinem Corporate Design: Von der Planung und Organisation Ihrer Seminare und Meetings über Tagungen, Konferenzen oder Jubiläen begleitet und gestaltet Ellen Kamrad Ihren Event mit höchster Professionalität.
Mit ausgearbeiteten Konzepten, passenden Locations und unterhaltsamen Künstlern unterstützt die Eventfachfrau das Gesamtziel der Veranstaltung im Sinne Ihrer Kunden. Auf die über zehnjährige Erfahrung in der Eventbranche von Ellen Kamrad vertrauten bereits Kunden wie die Deutsche Bahn - Köln oder die TUI Group.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.