VISCOM Düsseldorf 2015: HP zeigt LFP-Portfolio und neues Entwickler-Tool für HP Latex 370

Veröffentlicht von: Hewlett-Packard GmbH
Veröffentlicht am: 02.11.2015 20:56
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) -

Düsseldorf, 02. November 2015 - Auf der diesjährigen Viscom Düsseldorf präsentiert HP sein Großformatdruck-Portfolio und aktuelle Lösungen, die Druckdienstleistern helfen, ihre Kostenstruktur zu verbessern. HP hat zudem einen neuen Baukasten für Software-Entwickler für HP Latex angekündigt. Mit diesem können die Workflow- und MIS-Entwickler von Drittherstellern ihre Werkzeuge in das Softwaresystem des HP Latex 370 integrieren, um eine reibungslose Integration des Workflows zu erzielen.

Vor allem Anbieter aus dem Bereich Sign & Display können am HP-Stand in Erfahrung bringen, welche Geschäftsmöglichkeiten sich für sie mit den neuesten HP-Technologien erschließen. Hierzu zählen die neuen Drucker vom Typ HP Latex 370 sowie die Serie HP PageWide XL. Die neuen Lösungen werden auf der Viscom Düsseldorf vom 04. bis zum 06.11.2015 in Halle 8b, Stand H20 zu sehen sein.

Der Stand umfasst vielfältige Druckanwendungen auf verschiedenen Bedruckstoffen, beispielsweise selbstklebendes Vinyl, PVC-Banner, Filme, Papier und Textilien. Besucher können dort die Vielseitigkeit der neuesten Generation von HP-Latex-Farben visuell und haptisch erleben.

Ebenfalls wird am Stand die Version 3.0 der preisgekrönten Softwarelösung HP WallArt gezeigt. Mit dieser lassen sich Ideen und Projekte für Inneneinrichtung leicht in die Wirklichkeit umsetzen.

HP Latex bietet höhere Kapazitäten für größere Produktionsvolumina

Der 64-Zoll-Drucker HP Latex 370 ist für verlässliches Drucken ohne Überwachung bei Hochvolumen-Druckdienstleistern konzipiert. Seine neuen 3-Liter-Tintenbehälter helfen dabei, die Kosten niedrig zu halten. Er druckt auf traditionelle Schilder-Substrate wie Vinyl und Banner, aber auch temporäre Kennzeichnung von Textilien, Leinen und Tapeten. Die Möglichkeit, während des Druckvorgangs die Behälter zu wechseln, erhöht sowohl die Margen als auch die Produktivität. Mit den Latex-Farben der dritten Generation werden die hohe Qualität, schnelle Trocknung sowie Kratzfestigkeit auch bei hohen Geschwindigkeiten beibehalten.

Die seit Februar erhältliche HP Latex Mobile App ermöglicht Anwendern, mehr unbetreute Druckvorgänge verlässlich durchzuführen. Mithilfe der App können sie Druckaufträge ortsunabhängig überwachen und sich Mitteilungen über den aktuellen Status des Druckers auf ihr Smartphone senden lassen.

Vergangenheit. Gegenwart. PageWide.

Das neue Druckerportfolio HP PageWide XL bietet mit Geschwindigkeiten von bis zu 30 D/A1-Ausdrucken pro Minute sowie zwei 775-Milliliter-Tintenbehälter pro Farbe den schnellsten auf dem Markt erhältlichen Großformatdruck in Farbe und Schwarz-Weiß. (1)

Bei HP-PageWide-Druckern befinden sich mehr als 200.000 Düsen auf einer stationären Druckleiste, die sich über die gesamte Seitenbreite von einem Meter erstreckt. Größere Service-Intervalle, während denen die Druckleiste gereinigt wird, ermöglichen zudem eine hohe Produktivität. Die Drucker produzieren sowohl Monochrom- als auch Farbdrucke mit einer um bis zu 60 Prozent höheren Geschwindigkeit als der schnellste Monochrom-LED-Drucker auf dem Markt. (2)

HP DesignJet

Repräsentativ für die Serie HP DesignJet ist das Modell HP DesignJet Z6800. Mit dem Partner HQPrint und EFI demonstriert HP, wie Anwender farbverbindliche Prints in hoher Qualität schnell erstellen können. Der Fokus wird auf Backlits und FineArt Prints liegen.

Das HP-Programm am Stand

- Präsentation der HP-PageWide-Technologie: Täglich zur vollen Stunde (Halle 8b, Stand H20)

- HP-Standparty: Donnerstag, 5.11. ab 18:00 (Halle 8b, Stand H20)

- Vortrag "HP Latex für den Interior Decoration Bereich und wie Ihnen ein unternehmensinterner Marketing Innovations Workshop zu mehr Business verhilft": Mi., 4.11. ab 14:00; Do., 5.11. ab 11:00; Fr., 6.11. ab 14:00 (Neschen Stand; Halle 8b, Stand J71)

- Vortrag "Storytelling für Räume. Wie Digitaldruck das Interior Design verändert. HP spricht zum Thema Potenzial und technische Möglichkeiten von Print für das Objekt Design": Freitag, 6.11. zwischen 11:00-13:00 (Speakers Corner Auditorium in der Viscom World of Inspiration; Halle 8a, K20)

Weitere Informationen zur Viscom Düsseldorf finden Sie unter www.viscom-messe.com

Weitere Informationen zum HP Latex 370 finden Sie unter http://www8.hp.com/de/de/commercial-printers/latex-printers/370.html

Weitere Informationen zu HP PageWide XL finden Sie unter http://www8.hp.com/de/de/commercial-printers/pagewide-printers/overview.html

Weitere Informationen zu HP Wallart finden Sie unter https://www.hpwallart.com/

Weitere Informationen zur HP Latex Mobile App finden Sie unter http://www8.hp.com/de/de/commercial-printers/latex-printers/workflow-solutions.html

Bildmaterial zu HP PageWide XL finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/albums/72157651559883313

Bildmaterial zum HP Latex 370 finden Sie unter https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/albums/72157649536257404


Fußnoten
(1) Der Drucker HP PageWide XL 8000 druckt bis zu 30 D/A1-Seiten pro Minute und bis zu 1500 D/A1-Seiten pro Stunde und eignet sich für den Großformatdruck von technischen Dokumenten, GIS-Karten und Point-of-Sale-Postern. Damit ist er schneller als andere Lösungen, die unter einem Preis von 200.000 US-Dollar nach Stand März 2015 liegen. Darunter sind 36-Zoll-breite LED-Drucker (mit bis zu 22 D/A1-Seiten pro Minute) und Weitformatdrucker, die auf der Memjet-Technologie beruhen (mit bis zu 800 D/A1-Seiten pro Stunde). Basiert auf HP-internen Tests des Druckers HP PageWide XL 8000 im In-Line-Druckmodus auf ungestrichenes Hartpostpapier im D/A1-Umfeld.
(2) Mit einer maximalen linearen Geschwindigkeit von 23 Metern pro Minute (75 Fuß pro Minute) ist der Drucker HP PageWide XL 8000 60 Prozent schneller als der Drucker KIP9900, der bei 14 Metern pro Minute der am schnellsten bewertete LED-Drucker ist, nach Stand März 2015.

Pressekontakt:

F&H Public Relations GmbH
Janina Rogge
Brabanterstraße 4 80805 München
+49 (89) 12175-151
hp@fundh.de
http://www.fundh.de

Firmenportrait:

Über HP
HP schafft neue Möglichkeiten für den sinnvollen Einsatz von Informationstechnologie (IT) für Privatpersonen, Unternehmen, Behörden und die Gesellschaft. HP bietet das breiteste IT-Portfolio im Markt - es umfasst Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur. Damit liefert HP weltweit Lösungen, mit denen Kunden komplexe Herausforderungen bewältigen können. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.