Mit dem Vertriebsplanspiel gelingt Globalisierung fast mühelos

Veröffentlicht von: GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Veröffentlicht am: 03.11.2015 15:56
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Ein Übungsbuch für das Projekt- und Vertriebsmanagement im Bereich Export und Internationalisierung

München, den 03.11.2015. Schon seit vielen Jahrhunderten trainieren die Menschen strategisches und analytisches Denken mithilfe von Spielen wie z.B. Schach. Heute wird das Planspiel vermehrt in der Ausbildung von Managern und Führungskräften verwendet. In der realitätsnahen Simulation können komplexe Vorgänge und Problematiken auf spielerische und abwechslungsreiche Art und Weise analysiert und gelöst werden. In dem Buch "Planspiel Export: Fallstudie zur Anwendung von Projektmanagementinstrumenten" stellt der Autor Lars Blumrodt ein solches Vertriebsplanspiel vor. Das Besondere: Mit den enthaltenen Fragen und Lösungsvorschlägen kann der Leser sein Wissen selbst testen und vertiefen.

Praktisches Lernen anhand der Simulation eines Unternehmensprojektes

Lars Blumrodt präsentiert ein Übungsbuch mit Fragen und Lösungsvorschlägen, bei dem der Industriebereich im B2B-Geschäft internationalisiert wird. Konkret geht es darum, das Exportgeschäft eines mittelständischen Unternehmens voranzutreiben. Hierzu wird ein Projekt zur Internationalisierung in Fernost geplant und durchgeführt. Mit Hilfe von Projektmanagementinstrumenten ist das Vorhaben darzustellen und auch durchzuführen. Die gesamten Projektmanagementphasen (Definition, Planung, Durchführung, Abschluss) kommen dabei zur Anwendung.

Aufgrund der zunehmenden Internationalisierung von mittelständischen Unternehmen im B2B-Bereich kann diese Fallstudie zur Sensibilisierung der Vertriebs- und Projektmanager beitragen. Sie berücksichtigt auch interkulturelle Aspekte im Rahmen des Projektmanagements, die im Hinblick auf Globalisierung und internationale Zusammenarbeit immer wichtiger werden. Das Planspiel verdeutlicht die Herangehensweise an internationale Projekte. Dabei richtet sich das Übungsbuch "Planspiel Export: Fallstudie zur Anwendung von Projektmanagementinstrumenten" an aktive und angehende Vertriebs- bzw. Projektmanager. Es kann sehr gut in Schulungen zum Vertriebsmanagement und Business Development eingesetzt werden.

Der Autor

Lars Blumrodt hat mehr als zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich International Sales. Nach einer kaufmännischen Ausbildung und Studienabschlüssen als Dipl. Wirtsch. Ing. und MBA, sowie Weiterbildungen in Vertrieb und Projektmanagement, ist er in den Branchen Maschinenbau, Solarindustrie und Medizintechnik tätig. Hier arbeitete er unter anderem in den Funktionen Account Management, sowie als Sales Manager Europe und Export Sales Manager. Für ein mittelständisches Industrieunternehmen trieb er vor einigen Jahren das Business Development in Fernost voran. Im Rahmen eines internationalen Post Merger Integrationsprojektes trat der Autor als Projektleiter auf und erarbeitete zusammen mit dem lokalen Projektteam konzeptionell die Geschäftstreiber.

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Pressekontakt:

GRIN Verlag / Open Publishing GmbH
Janine Linke
Nymphenburger Str. 86 80636 München
+49-(0)89-550559-27
presse@grin.com
http://www.grin.com

Firmenportrait:

Der GRIN-Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.