Video-to-Print: Videocard jetzt in HD-Qualität von mrdisc.de

Veröffentlicht von: MrDisc
Veröffentlicht am: 03.11.2015 18:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Mrdisc.de bietet ab sofort die crossmediale VideoCard auch in HD-Qualität.
Kombiniert wird eine variabel gestaltete Klappkarte aus Karton mit einem integriertem LCD Bildschirm zum Abspielen einer Videobotschaft.

Der Film startet sofort nach dem Öffnen des Printmediums und hat eine Abspieldauer - je nach Filmgrösse - von bis zu 20 Minuten bei Unterstützung von AVI- oder MP4- Videoformaten. Mögliche Varianten sind die Dimensionen: 10.16 cm (Auflösung HD: 800x480px), 12.7 cm (Auflösung HD: 854x480px), 17.78 cm (Auflösung HD:1024x600px).

Weitere Feature des Video-Werbemittels sind individuelle Abspielknöpfe, die die Auswahl von mehreren Sprachen und unterschiedlichen Filmen ermöglichen. Jede Videokarte besitzt einen Mini-USB - Anschluss zum Aufladen des Lithium-Akkus (Wiedergabezeit von 60 bis 120 Minuten). Ein Ladekabel wird mitgeliefert.

Eine VideoCard gilt als modernes Kommunikationsmittel, um Firmenbotschaften zu verbreiten. Ab einer Auflage von 50 Stück sind VideoCards geeignet für Firmenpräsentationen, Imagekampagnen, Geschäftsberichte, hochwertige Einladungen, Produkteinführungen und Schulungsunterlagen.

Technische Details der VideoCard HD:
Druckart: Digitaldruck
Grösse: 9 x 5 x 0.9 cm oder auf Anfrage
Videoformate: AVI oder Mp4
Videogrösse: 10.16 cm, 12.7 cm, 17.78 cm
Mindestbestellmenge: 50 Stück
Lieferumfang: Ladekabel

Produktseite:
http://www.mrdisc.com/de/produkt/videocard/videocard/

Pressekontakt:

MrDisc
Jörg Gohlke
Albert-Schweitzer-Ring 23 22045 Hamburg
040-675877-22
j.gohlke@mrdisc.de
http://www.mrdisc.de

Firmenportrait:

MrDisc:
MrDISC ist als mediales Full Service Center in der Kernkompetenz spezialisiert auf die Inhouse-Produktion (Druck und Datenaufspielung) von personalisierten, kopiergeschützten Medien (CD, DVD, Blu-ray Discs und USB-Sticks).
Über Jahre gesammelte Branchenerfahrungen in den Bereichen Datastorage/Backup, Datendistribution/Dokumentenmanagement sowie Audio/Multimedia lassen bei den professionellen Produktionen vornehmlich den Qualitätsgedanken einfließen; sei dies bei der Umsetzung der technischen Kundenwünsche oder bei der Integration der CI-Kundenvorgaben.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.