Nacht der Filmmusik München 2016

Veröffentlicht von: Münchner Kultur GmbH
Veröffentlicht am: 04.11.2015 10:16
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


c: Can Daniel Amirak
(Presseportal openBroadcast) - Seit 2004 ist sie in München das musikalische Highlight der besonderen Art – die „Nacht der Filmmusik“. Ob sinfonisch, elektronisch, rockig, kammermusikalisch oder live zur Leinwand – die „Nacht der Filmmusik“ präsentiert ein vielseitiges Live-Filmmusik-Programm mit Filmscores, Songs und Melodien aus über 30 Kino-, Fernseh- und Dokumentarfilmen. Ohrwürmer und beliebte Klassiker der letzten 50 Jahre sind ebenso zu hören wie das Neuste aus den Federn und Studios der heimischen Filmmusikkomponisten. Kurz: Die „Nacht der Filmmusik“ bietet ein einzigartiges Hörerlebnis des Filmsounds „made in Bavaria“ und „made in Germany“, konzertant und live zur Leinwand.

Samstag, 5. März 2016, Beginn 19:30 Uhr
Hochschule für Musik und Theater München (Arcisstr. 12, 80333 München)
Eintritt: € 29,- I Schüler & Studenten ermäßigt

Präsentiert vom Deutschen Komponistenverband Landesverband Bayern und der Hochschule für Musik und Theater München in Zusammenarbeit mit der Münchner Kultur GmbH.

Infos: www.nachtderfilmmusik.de

Pressekontakt:

Kontakt für Rückfragen
Münchner Kultur GmbH - Julia Landgrebe – Giselastr. 4 Rgb. - 80802 München - T. 089 306100-10 –
E-Mail: julia.landgrebe@muenchner.de - www.nachtderfilmmusik.de

Firmenportrait:

Die Kernkompetenz der Münchner Kultur GmbH liegt in der Planung, Umsetzung und Organisation von Veranstaltungen und Projekten im Bereich Kunst, Kultur, Politik und Wissenschaft. Unsere Leistungen umfassen sowohl eigene Veranstaltungen als auch Dienstleistungen für andere Veranstalter. Unsere Arbeit besteht aus dem Aufbau und der Pflege eines Netzwerks verschiedenster Institutionen (z.B. Museen, Kirchen, Gastronomie, Konzerthäuser, Verlage und Sponsoren). Die Hauptzielsetzung ist es, den Menschen auf innovative und unterhaltsame Weise Kunst, Kultur, Politik und Wissenschaft im besonderen Rahmen zu präsentieren um so ein breites Publikum für anspruchsvolle Inhalte zu begeistern.

Die prominentesten eigenen Veranstaltungen sind Die Lange Nacht der Münchner Museen und Die Lange Nacht der Musik. Diese Großereignisse begeistern jeweils zehntausende Besucher im Großraum München und erregen auch weit darüber hinaus Aufmerksamkeit und Interesse.

In der Region Nürnberg agiert zudem die Schwesterfirma der Münchner Kultur GmbH, die Kulturidee GmbH, unter gleicher Geschäftsführung und veranstaltet dort seit 2003 Die Lange Nacht der Wissenschaften. Seit 2007 wird auch von der Kulturidee GmbH der jährlich stattfindende Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg als Projektbüro organisiert.

Im Jahr des 850. Stadtgeburtstags engagierte sich die Münchner Kultur GmbH in der Konzeption und der Umsetzung einer Teilveranstaltung des Altstadtringfestes am 19./20. Juli 2008. Die Sportmeile begeisterte durch die dynamische Präsentation bekannterer und weniger bekannter Sportarten rund 50.000 Besucher. Hier war vor allem der Erfahrungsschatz aus der Organisation und Umsetzung der Langen Nacht des Sports im Jahr 2006 von Vorteil.

Im November 2008 veranstaltete die Münchner Kultur GmbH in Kooperation mit Bayern 4 Klassik und BMW Die Lounge am Lenbachplatz.

Die bei diesen Aktivitäten gewonnen Erfahrungen werden von anderen Veranstaltern gerne konsultiert. So ist die Münchner Kultur GmbH als Dienstleister für Veranstaltungen wie die Münchner Wissenschaftstage tätig.

Ein weiteres Geschäftsfeld sind diverse Verlagstätigkeiten. Der hochwertige und sehr beliebte Gastroführer DelikatEssen wird im eigenen Haus produziert und vertrieben.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.