Johanna Braun ist neue Vice Director und Head of Acceleration bei Wayra Deutschland

Veröffentlicht von: Wayra
Veröffentlicht am: 04.11.2015 11:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Erfahrene Digital- und Strategie-Expertin kommt von Telefónica

München, 04. November 2015. Telefónicas Startup-Programm hat Verstärkung bekommen: Dr. Johanna Braun arbeitet als neue Vice Director und Head of Acceleration der Münchner Wayra-Akademie. Sie wird die Startups mit ihrem umfangreichen Fachwissen über Digitalisierung und Strategie unterstützen sowie die Kooperation mit Telefónica weiter ausbauen.

"Johanna führt unsere Teams mit den passenden Partnern bei Telefónica zusammen", freut sich Garan Goodman, Managing Director von Wayra, über den Neuzugang. "Sie verantwortet außerdem das Accelerator-Programm, in dem die Startups ihre Geschäftsmodelle perfektionieren."

Johanna Braun kommt von Telefónica Deutschland, wo sie zuletzt ein Programm zur digitalen Transformation des Privatkundengeschäfts verantwortete. Ihr Team begleitete beispielsweise den deutschlandweiten Roll-out der o2 Gurus sowie den Launch der o2 Costumer Journey. Von 2010 bis 2012 hatte sie das Jugendprogramm Think Big für Deutschland mit aufgebaut. Diese Telefónica-Initiative ermöglichte bereits 60.000 Jugendlichen in der Bundesrepublik, ihre sozialen Projekte durch digitale Medien und finanzielle Förderung zu verwirklichen.

Wayra hatte schon bei dem Lieferservice Foodora unter Beweis gestellt, wie erfolgreich seine Unterstützung für Startups ist: Das ursprünglich Volo genannte Unternehmen wurde nur ein Jahr nach seiner Gründung von Rocket Internet übernommen. Auch das Wayra-Startup Neokami, das Lösungen für künstliche Intelligenz entwickelt, sowie die App-Entwickler von ParkPocket fanden durch das Startup-Programm von Telefónica namhafte Investoren, mit denen sie ihr Wachstum weiter vorantreiben.

Pressekontakt:

ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestraße 18 81371 München
089 - 720 137 20
c.hausel@elementc.de
http://www.elementc.de

Firmenportrait:

Über WAYRA
Wayra ist Teil der Initiative "Open Future" von Telefónica, in der alle Zweige externer Innovationen und VC Investitionen der Telefónica Group zusammenlaufen. Open Future analysierte mehr als 30.000 digitale Projekte und verwaltet ein Portfolio von mehr als 500 Start-ups. Mehr als 300 Mrd. Euro investierte Open Future in die Unterstützung und Finanzierung digitaler Projekte in der ganzen Welt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.