peakwork: Neuer Sales Director für internationalen Vertriebsstandort London

Veröffentlicht von: peakwork AG
Veröffentlicht am: 04.11.2015 12:30
Rubrik: Urlaub & Reise


Fabrizio Melis, Sales Director peakwork
(Presseportal openBroadcast) - Fabrizio Melis (43) ist neuer Sales Director bei peakwork. In dieser neu geschaffenen Position ist er verantwortlich für den internationalen Vertrieb der Player-Hub-Technologie. Im peakwork Office London wird er ein neues Sales Team aufbauen. Weitere Tochtergesellschaften und Niederlassungen befinden sich weltweit in Aufbau und Planung.

Mit einer starken Position in den Heimatmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz wächst die internationale Nachfrage nach der peakwork Technologie rasant. Immer mehr Partnerunternehmen nutzen die Distributionsplattform von peakwork, basierend auf der Player-Hub-Technologie, um international Reisen dynamisch zu produzieren und zu vertreiben.

Ralf Usbeck, Vorstandsvorsitzender von peakwork, sagt: „Wir freuen uns, mit Fabrizio Melis einen international erfahrenen Vertriebsexperten gefunden zu haben, der sich in der internationalen Touristik auch technisch bestens auskennt. Das Wachstum unserer Vertriebsplattform kommt insbesondere unseren Kunden und Partnern zugute, die durch mehr Angebot und auch mehr Nachfrage profitieren.“ Fabrizio Melis kommentiert seinen Einstieg bei peakwork: „Ich bin sehr beeindruckt von der außergewöhnlichen Marktentwicklung des Unternehmens und dem enthusiastischen Team. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, den internationalen Ausbau fokussiert voranzutreiben.“

Fabrizio Melis bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der internationalen Reiseindustrie mit. Von 2007 bis dato war er beim weltweit tätigen Anbieter von Hotelleistungen Tourico Holidays tätig, zuletzt als Vice President Sales EMEA. Davor hatte er verschiedene führende Positionen im Vertrieb inne bei Firmen wie Hilton, Gulliver’s Travel Associates und weiteren. Melis studierte in Italien und Großbritannien und lebt seit mehr als 20 Jahren in London.
Fabrizio Melis ist mit dem peakwork Team vom 2.-5. November 2015 beim World Travel Market in London am Stand TT316 anzutreffen. Beim Travel Innovation Summit präsentiert peakwork die neuesten Entwicklungen des zukünftigen Reisevertriebs sowie neue und innovative Such- und Buchungstechnologien.

Über die peakwork AG
Die 2009 gegründete peakwork AG ist der Software-Spezialist für die Reiseindustrie. Mit der weltweit einzigartigen Player-Hub-Technologie® hat peakwork eine Produktions- und Vertriebsplattform für die Touristik geschaffen, die globales Angebot und Nachfrage verbindet. Die Technologie setzt in der internationalen Reisebranche neue Maßstäbe für bessere Qualität, Quantität, Aktualität und Schnelligkeit der Angebotsdaten bei der Produktion und dem Vertrieb von Reisen. Die hochperformante Software sowie das dezentrale Vertriebsnetzwerk bieten unschlagbare Vorteile für Reiseanbieter, Vertrieb und Endkunden.
Führende internationale Reiseveranstalter und Leistungsträger setzen bei der klassischen und dynamischen Reiseproduktion auf die peakwork Player und Y-Player. Der Reisevertrieb, OTA und Metasearcher profitieren über den eigenen Hub von aktuellen und detaillierten Angebotsdaten. Der Travelviewer ist die Beratungslösung für Reisebüros. Basis ist das Einheitliche Datenformat EDF.
Durch strategische Kooperationen mit führenden Unternehmen wie IBM, Google und Micros/Oracle entstehen weitere wegweisende Lösungen für die dynamische Reiseproduktion und Vertriebssteuerung.
Die Player-Hub-Technologie ist in mehr als fünfzehn Ländern weltweit erfolgreich im Einsatz. peakwork beschäftigt rund 170 Mitarbeiter an den Standorten Düsseldorf und Aachen, bei silversurfer7 in Köln und bei der Tochtergesellschaft peakwork Ltd. in Großbritannien. Internationale Vertriebspartner sind TraviAustria und NetMatch in Europa und IBM für den globalen Vertrieb, Betrieb und Support der Player-Hub-Technologie.

Pressekontakt:

Illa Eggers
PR & Marketing Manager
illa.eggers@peakwork.com

peakwork AG
Rheinallee 9
D-40549 Düsseldorf
www.peakwork.com

Firmenportrait:

Die 2009 gegründete peakwork AG ist der Software-Spezialist für die Reiseindustrie. Mit der weltweit einzigartigen Player-Hub-Technologie® hat peakwork eine Produktions- und Vertriebsplattform für die Touristik geschaffen, die globales Angebot und Nachfrage verbindet. Die Technologie setzt in der internationalen Reisebranche neue Maßstäbe für bessere Qualität, Quantität, Aktualität und Schnelligkeit der Angebotsdaten bei der Produktion und dem Vertrieb von Reisen. Die hochperformante Software sowie das dezentrale Vertriebsnetzwerk bieten unschlagbare Vorteile für Reiseanbieter, Vertrieb und Endkunden.
Führende internationale Reiseveranstalter und Leistungsträger setzen bei der klassischen und dynamischen Reiseproduktion auf die peakwork Player und Y-Player. Der Reisevertrieb, OTA und Metasearcher profitieren über den eigenen Hub von aktuellen und detaillierten Angebotsdaten. Der Travelviewer ist die Beratungslösung für Reisebüros. Basis ist das Einheitliche Datenformat EDF.
Durch strategische Kooperationen mit führenden Unternehmen wie IBM, Google und Micros/Oracle entstehen weitere wegweisende Lösungen für die dynamische Reiseproduktion und Vertriebssteuerung.
Die Player-Hub-Technologie ist in mehr als fünfzehn Ländern weltweit erfolgreich im Einsatz. peakwork beschäftigt rund 170 Mitarbeiter an den Standorten Düsseldorf und Aachen, bei silversurfer7 in Köln und bei der Tochtergesellschaft peakwork Ltd. in Großbritannien. Internationale Vertriebspartner sind TraviAustria und NetMatch in Europa und IBM für den globalen Vertrieb, Betrieb und Support der Player-Hub-Technologie.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.