ulrich medical erhält international renommierten Frost & Sullivan Award für seine Kontrastmittelinjektoren

Veröffentlicht von: ulrich medical
Veröffentlicht am: 04.11.2015 16:48
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Vor allem die wirtschaftlichen und hygienischen Vorteile der Kontrastmittelinjektoren des Medizintechnik-Herstellers, die auf der einzigartigen Rollenpumpen-Technologie basieren, haben Frost & Sullivan überzeugt.



?In einem Markt, der von generischen Lösungen geprägt ist, haben diejenigen Unternehmen Erfolg, die den Mitbewerbern einen Schritt voraus sind.?, sagt Krishna Srinivasan, internationaler Vorstandsvorsitzender und geschäftsführender Gesellschafter von Frost & Sullivan.

Jedes Jahr verleiht das international agierende Beratungs-und Marktforschungsunternehmen Frost & Sullivan den ?European Award for Competitive Strategy Innovation and Leadership?. Ausgezeichnet werden Unternehmen für das Erreichen einer einzigartigen Markenpositionierung gegenüber den Mitbewerbern. In diesem Jahr fiel die Wahl der Analysten auf ulrich medical. Die Kontrastmittelinjektoren des Herstellers innovativer Medizintechnik sind die ersten patentierten Geräte mit Rollenpumpentechnologie, die für die Verabreichung von Kontrastmittel während der bildgebenden Diagnostik eingesetzt werden. Das einzigartige Konstruktionsprinzip ermöglicht ein deutliches Kosteneinsparpotenzial im Vergleich zu herkömmlichen Doppelkolbeninjektoren. Zudem sorgen sie für ein effizienteres Arbeiten und weniger Abfall. Die Kontrastmittelinjektoren von ulrich medical sind die ersten Geräte, deren hygienische Sicherheit durch ein unabhängiges deutsches Prüfinstitut nachgewiesen wurde.

Klaus Kiesel, Geschäftsführer von ulrich medical freut sich: ?Die Auszeichnung durch Frost & Sullivan zeigt uns, dass wir mit unserer Produktstrategie auf dem richtigen Weg sind. Wir sind stolz darauf den Award in diesem stark umkämpften Marktsegment zu erhalten.?

Als einer der wenigen in der Branche setzt das Medizintechnik-Unternehmen aus Ulm auf ?Made in Germany? und entwickelt und produziert seine Produkte in Deutschland. Neben Kontrastmittelinjektoren für die bildgebende Diagnostik produziert ulrich medical auch Wirbelsäulenimplantate, Implantate für die Fußchirurgie und Blutsperregeräte sowie chirurgische Instrumente.


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/ulrichmedical/pressreleases/ulrich-medical-erhaelt-international-renommierten-frost-sullivan-award-fur-seine-kontrastmittelinjektoren-1247481) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im ulrich medical (http://www.mynewsdesk.com/de/ulrichmedical) .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/tj64x5

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/ulrich-medical-erhaelt-international-renommierten-frost-sullivan-award-fuer-seine-kontrastmittelinjektoren-48238

Pressekontakt:

ulrich medical
Isabelle Korger
Buchbrunnenweg 12 89081 Ulm
+49 (0)731 9654-103
i.korger@ulrichmedical.com
http://shortpr.com/tj64x5

Firmenportrait:

Faszination Medizintechnik

ulrich medical entwickelt, produziert und vertreibt innovative Medizintechnik. Mediziner und Anwender weltweit vertrauen auf unsere über 100-jährige Erfahrung. Mit den Produktbereichen Wirbelsäulenimplantate, Kontrastmittelinjektoren, Fußchirurgie sowie Chirurgische Instrumente und Blutsperregeräte bieten wir ein umfassendes Portfolio innovativer Produkte.

Als einer der wenigen in der Branche entwickeln und produzieren wir in Deutschland und setzen dabei auf modernste Fertigungstechnologien. Unsere Produkte stehen weltweit für höchste Qualität Made in Germany.

Am Hauptsitz in Ulm arbeiten über 280 Mitarbeiter. Als inhabergeführtes Unternehmen agieren wir selbstbestimmt und sind stolz auf unser kontinuierliches, gesundes Wachstum.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.