Leistungsstarkes Antennensystem auf der Scheibe

Veröffentlicht von: Hirschmann Car Communication GmbH
Veröffentlicht am: 04.11.2015 18:16
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Neue transparente Folienantenne von Hirschmann Car Communication

Neckartenzlingen, 04. November 2015 - Hirschmann Car Communication, einer der führenden Spezialisten für Sende- und Empfangssysteme, hat eine transparente Folienantenne für leistungsstarken Empfang im Fahrzeug entwickelt. Die neue Antenne ist im Frequenzbereich von 100 MHz - 6 GHz einsetzbar und aufgrund des Formfaktors besonders für Mobilfunk- und TV-Dienste geeignet.

Ein besonderes Merkmal der neuen Antenne: sie lässt sich auf Flächen nahezu unsichtbar anbringen, die aufgrund von Design-Anforderungen bislang nicht zur Verfügung standen. Dazu zählen beispielsweise fest verbaute Seitenscheiben oder kleine Dreiecksscheiben im Frontbereich. Völlig unsichtbar ist die Antenne dabei zwar nicht - je nach Verbau auf der Scheibe lassen sich Umrisskonturen und Layout erkennen. Gegenüber den klassischen Folienantennen steigt die Transparenz jedoch von etwa 40 Prozent auf mehr als 80 Prozent.

Neben ihren funktionellen Eigenschaften leistet die neue Antenne auch einen Beitrag zur Sicherheit im Fahrzeug. Im Gegensatz zu einer per Siebdruck auf der Scheibe angebrachten Telefonantenne kann sie im Falle eines Crashs ähnlich einer Splitterschutzfolie den Scheibenverbund erhalten, so dass mit größerer Wahrscheinlichkeit ein Notruf abgesetzt werden kann.

Die neue transparente Folienantenne von Hirschmann Car Communication verfügt über folgende technische Eigenschaften:

-Einsetzbar im Frequenzbereich von 100 MHz - 6 GHz
-PET-Trägerfolie zwischen 100 µm und 175 µm dick
-Benötigt weniger Silber, da Linienbreiten unter 100 µm
-Aufdruck einer transparenten 50 Ohm Speiseleitung möglich
-Anwendungsbeispiel LTE-Antenne (698 MHz - 2,69 GHz): Flächenbedarf der Folie liegt bei ca. 50 cm2; zur Installation wird eine "Freifläche" von ca. 300 cm2 benötigt

Zeichen: 2.035

Weitere Informationen erhalten Sie über http://www.hirschmann-car.com/de/unternehmen/presse/pressemitteilungen/aktuell/ und hcc@jordan-und-partner.com.

Pressekontakt:

Jordan & Partner, Unternehmens- und Kommunikationsberater
André Nowak
Notburgastraße 3 80639 München
+49 (0)89-178 766 -67
nowak@jordan-und-partner.com
http://www.jordan-und-partner.com/

Firmenportrait:

Über Hirschmann Car Communication:
Die Hirschmann Car Communication GmbH mit Sitz in Neckartenzlingen, nahe Stuttgart, ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Sende- und Empfangssysteme in der mobilen Kommunikation. Das Portfolio an innovativen Lösungen reicht von Antennen-, Tuner- und Infotainmentsystemen mit Radio- und TV-Modulen für die Automobilindustrie bis hin zu kundenspezifischen M2M- und Telematiklösungen. Hirschmann Car Communication hat Standorte in Deutschland, Ungarn, Frankreich, China und den USA. Im Geschäftsjahr 2015 (03/2014 - 02/2015) erzielten die weltweit rund 900 Beschäftigten einen Umsatz von 135 Mio. Euro. Seit 2012 gehört Hirschmann Car Communication zur VOXX International Corporation (USA). Weitere Informationen im Internet unter www.hirschmann-car.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.