Video: Eine außergewöhnliche Fahrt mit dem BRITAX RÖMER DUALFIX und Sebastian Vettel

Veröffentlicht von: Britax Römer Kindersicherheit
Veröffentlicht am: 05.11.2015 12:56
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) -

Fahrspaß und Sicherheit - nicht nur mit der richtigen Bereifung, sondern auch mit dem richtigen Kindersitz von Britax Römer - stehen im Vordergrund des neuen Spots von Online-Reifenhändler Tirendo. Im Laufe des knapp 1 - minütigen Spots in Spielfilmoptik fährt der 4-fache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel mit einem Sportwagen rückwärts in rasantem Tempo durch die Straßen von Triest. Der Grund für seine außergewöhnliche Rückwärtsfahrt? Sehen Sie selbst: https://www.youtube.com/watch?v=XYwFKwKhYkw
Behind-the-scenes Bildmaterial sowie Produktbilder und -informationen zum BRITAX RÖMER DUALFIX Kindersitz finden Sie im Anhang.
Sollten Sie weitere Informationen benötigen oder ein Interview mit Britax Mitarbeitern, die den Dreh live vor Ort begleitet haben, wünschen, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.
Mit freundlichen Grüßen
Kalina Meneva
Britax Pressestelle

Pressekontakt:

F&H Public Relations GmbH
Kalina Meneva
Brabanterstraße 4 80805 München
089121750
britax@fundh.de
www.fundh.de

Firmenportrait:

Britax ist weltweit führend im Bereich Kindersicherheit. Der innovative Hersteller sorgt dafür, dass Reisen für Familien mit Kindern sicher und unkompliziert sind. Als Spezialist für erstklassige Auto-Kindersitze, Kinderwagen und Zubehör, die den Bedürfnissen des Lebensstils moderner Familien gerecht werden, hat sich Britax zum Ziel gesetzt, Familien zu inspirieren, unbekümmert und mit Vertrauen in die Sicherheit stilvoll zu reisen.
Britax wurde 1938 in England gegründet und konzentrierte sich zunächst auf Sicherheitsent-wicklungen wie Gurtsysteme für Erwachsene. In den 1960er Jahren wurde der erste Autositz für Kinder eingeführt. 1978 fusionierte das Unternehmen mit seinem etablierten deutschen Pendant Römer. Im Jahr 2011 übernahm Britax die beliebte Marke für Outdoor-Kinderwagen BOB und 2013 den Kinderwagen- und Kindersitz-Geschäftszweig von BRIO.
Heute hat Britax Niederlassungen in 12 Ländern und ist mit über 1000 Angestellten in beinahe allen Ländern der Welt aktiv.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.