Online-Fortbildung für Fachkräfte aus Tageseinrichtungen für Kinder

Veröffentlicht von: Bundespresstelle Sicher-Stark
Veröffentlicht am: 05.11.2015 22:32
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Online-Fortbildung für Grundschulleiter und Kita-Leiter mit Ralf Schmitz

(Mynewsdesk) Online-Seminar für Kita-Leiter, Stellvertreter, Fachkräfte für den Themenbereich ?Neue Medien und Sicherheit im Netz ?:
Was müssen Sie wissen?

Medienreferent und führender Sicherheitsexperte an Grundschulen
mit anschließendem Live-Chat
Anmeldung:
http://www.sicher-stark-team.de/online-fortbildung-fuer-fachkraefte-von-tageseinrichtungen.cfm
THEMENINHALTE IM FACHKRÄFTE- WEBINAR
Sichere Kinderseiten, Überwachungssoftware, Kita-Netzwerke, WhatsApp, Top 500 Kinderseiten, Viren, Schadsoftware, die Alternative für Facebook und YouTube & Co:

Kinder wachsen mit dem Internet auf! Sie auch?

Erlebnis- und Erfahrungswelten von Kita-Kindern sind heute immer auch ?digital? ? sie haben bereits einen Computer, Handy, Tablet, Laptop und sind am spielen, kommunizieren über WhatsApp, Skype und andere Messenger-Dienste ?googeln? Informationen im Internet, posten in verschiedenen Kinderseiten und laden Videos hoch oder tauschen untereinander. Durch die Verbreitung von rasenden Informationen nehmen aber auch die Internetgefahren zu. Einerseits stört die Nutzung von Tablets, Smartphones den Kita-Alltag, andererseits ist die aktive und kompetente Nutzung des Internets zur Qualifikation geworden. Tageseinrichtung-Leiter, Erzieher, Fachkräfte, Kita-Leiter, Lehrerinnen und Lehrer können einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, müssen aber auch die Gefahren und Hintergründe kennen. Hierzu müssen sie nicht technisch versierter als die Kinder selbst sein ? eine generelle Grundkenntnis über die aktuellen Trends des ?Web 4.0?, aber auch ein bewusster Blick auf die eher kritisch zu beurteilenden Nutzungsmöglichkeiten bieten eine solide Basis für eine pädagogische Begleitung von Kindern.

Sie lernen:
wie die Zukunft des Internet für Fachkräfte von Tageseinrichtungen aussieht und welche neuen Trends kommen werden.
welche riskanten Nutzungsmöglichkeiten es pädagogisch zu begleiten gilt.
wie sich die eigene Medienkompetenz und die der Lehrkräfte sowie der Kinder fördern und steigern lassen können.
wie sich digitale Medien einfach, kostenfrei und unkompliziert in den Kita- Alltag und Unterricht integrieren lassen.

Der Referent
Ralf Schmitz arbeitet seit über 20 Jahren an über 1000 Kitas/Tageseinrichtungen /Grundschulen und berichtet aus seiner Lebenserfahrung und Umgang mit den neuen Medien.
Er konzipiert und begleitet seit vielen Jahren Informationsveranstaltungen, Medientrainings, Fortbildungen, Sicherheitsprojekte und Workshops zum Thema ?Gefahren im Internet" und ?Kindersicherheit". Mit dieser Online-Fortbildung für Fachkräfte richtet er sich an Kita-Leiter, Erzieher und Lehrkräfte, Tageseinrichtungen, Bildungseinrichtungen, Familienzentren sowie soziale und kirchliche Einrichtungen und Verbände.
Sie können 50% Fördermittel für Fortbildungen erhalten.

http://www.sicher-stark-team.de/sicher-stark-webinare.cfm

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/n9ljfa

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/schule-universitaet/online-fortbildung-fuer-fachkraefte-aus-tageseinrichtungen-fuer-kinder-43052

=== Online Fortbildung, Webinare, Online Fachkräfte Seminare, Online Grundschule-Webinare, Kita-Leiter-Seminare, Elternwebinar (Bild) ===

Webinare, Internetgefahren, Kinder schützen, Missbrauch, Sicher-stark-Team ,

Shortlink:
http://shortpr.com/6dp0kk

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/webinare-beim-sicher-stark-team-elternwebinar-kinderwebinare

Pressekontakt:

Bundespresstelle Sicher-Stark
Axel Schäfer
Hofpfad 11 53879 Euskirchen
-
presse@sicher-stark.de
www.sicher-stark.de

Firmenportrait:

Mit Gründung der Sicher-Stark-Initiative haben wir uns zum Ziel gesetzt, im Vorfeld etwas zu tun und nicht abzuwarten, bis wieder ein Kind misshandelt, verletzt oder gar getötet wurde. Kinder präventiv vor Gewaltverbrechen und sexuellem Missbrauch zu schützen ist heute äußerst wichtig. Denn die Kleinsten unserer Gesellschaft brauchen unsere besondere Fürsorge. Auch für das Internet mit seinen Risiken gilt: Vorbeugung ist der beste Schutz.

Die Experten - das Team
Der Name Sicher-Stark-Team steht für eine der führenden Non-Profit-Organisationen auf dem Gebiet der Gewaltprävention an Grundschulen, für moderne, zielgerichtete Kommunikation und hochkarätige Experten. In Deutschland ist das Sicher-Stark-Team längst eine feste Größe bei anspruchsvollen Veranstaltungen zum sensiblen Bereich des Kinderschutzes.

Niemand ist bekannter bei den Grundschulen als Ralf Schmitz.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.