Unter der Wärmebildkamera getestet

Veröffentlicht von: euroLighting GmbH
Veröffentlicht am: 06.11.2015 09:48
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) - LED AC-Module von euroLighting zeigen niedrige Temperaturen

Nagold, November 2015 - Um die Wärmeabgabe seiner LED AC-Module zu messen, hat euroLighting 12 Modelle der Serie DMXXX unter der Wärmebildkamera getestet. Die Ergebnisse zeigen beste Werte: niedrige Temperaturen und eine gleichmäßige Wärmeverteilung.

Für den Versuchsaufbau wurden unterschiedliche euroLighting-Modelle der DMXXX-Serie von 3W bis 40W auf einem Kühlkörper der Firma Fischer Elektronik platziert. Bei einer Raumtemperatur von 20°C hat dann eine Wärmebildkamera des Fabrikats FLIER-I3 die Messungen durchgeführt. Nach 20 Minuten Einbrennzeit wurden die Messwerte erstellt. Hier gilt es zu beachten, dass Größe und Kühlleistung des Kühlkörpers, Wärmeleitfolie, Wärmeleitkleber oder -paste die Temperaturen an LED-Chip und Leiterplatte beeinflussen. Das Ergebnis der Wärmemessung bestätigt die Qualität der AC-Module von euroLighting: Alle DMXXX-Modelle weisen sowohl niedrige Temperaturen bei der Wärmeentwicklung als auch eine gleichmäßige Wärmeverteilung ohne Hot Spots auf. Das steigert die Lebensdauer der Leuchtdioden erheblich und schützt Geräte und Lampen beim Einbau der Module vor Überhitzung.

Eine Übersicht aller Messwerte inklusive Wärmebildern gibt der neue Katalog "Temperature Measurements at AC Modules, Part 3" von euroLighting.

Pressekontakt:

Agentur Lorenzoni GmbH
Sabrina Linseisen
Landshuter Str. 29 85435 Erding
+49 8122 559170
sabrina@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Firmenportrait:

Über euroLighting (www.eurolighting-gmbh.eu):
Die euroLighting GmbH aus Nagold konzentriert ihre Vertriebs- und Entwicklungsaktivitäten in der treiberlosen AC-Technologie. Das Produktportfolio umfasst verschiedenste Formen von modernen LED-Leuchtmitteln, darunter LED-Straßenleuchten, Ersatz für HQL-Lampen durch Einbaumodule, LED-Universalröhren für KVG und EVG sowie LED-Flächenleuchten zum Ersatz von quadratischen Rasterleuchten. Alle Produkte werden nur in neuer AC-Technik geliefert. Zusätzlich werden LED-Platinen zum Einbau in Lampen jeglicher Art in treiberloser Technologie angeboten, die keine konventionelle Stromversorgung mehr benötigen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.