tarakos expandiert in China

Veröffentlicht von: tarakos GmbH
Veröffentlicht am: 06.11.2015 17:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Mit einem neuen Vertriebspartner, der Nanjing Great Business Software & Technology Co. Ltd in der Provinz Jiangsu forciert die tarakos GmbH ihren Erfolg in China. Bereits heute wird die Software taraVRbuilder von mehr als 7000 Studenten an führenden Universitäten des Landes zur Planung und realitätsnahen 3D-Visualisierung von Logistikprozessen eingesetzt. Mit der Zusammenarbeit wollen die Partner nun eine breite Anwenderschaft in der Industrie gewinnen.

In den Wirtschaftsbeziehungen mit China kommt es auf Innovation, Vernetzung des Mittelstands und die Entwicklung neuer Ansätze an: Darum kümmern sich Innovationszentren in Berlin wie auch in Städten mit hoher Chinakompetenz wie Magdeburg. Unter anderem durch die Unterstützung des Wirtschaftsdezernates entwickelt sich dort ein großes und agiles chinesisches Netzwerk. Informationstechnologie, Produktion und Maschinenbau spielen eine wichtige Rolle - und die in Magdeburg ansässige tarakos GmbH engagiert sich nicht nur im German Global Trade Forum Berlin für den Handel und Wirtschaftsdialog: "Wir haben unsere Software und die zugehörigen Handbücher vollständig lokalisiert und beschäftigen muttersprachliche Mitarbeiter, um die Kommunikation zu erleichtern", berichtet Geschäftsführer Herbert Beesten. Als kürzlich das englischsprachige, chinesische Staatsfernsehen CCTV anlässlich des Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel über den Stand der wirtschaftlichen Beziehungen berichtete, war tarakos dabei: Herbert Beesten erläuterte Einsatzgebiete und Nutzen der Software bei der Optimierung von Logistikprozessen in Produktion, Montage und Versand. Die Software kann auf jedem Laptop verwendet werden, um neue Abläufe zu planen oder vorhandene zu optimieren. Rund 7.000 Studenten an namhaften Hochschulen des Landes bearbeiten damit bereits Fragestellungen aus der Produktions- oder Lagerlogistik, eliminieren Bottlenecks und definieren ausreichende Stauräume. Sie werden die Software nach Abschluss des Studiums in die Fabriken bringen. Diese Aufgabe wird auch der neue Vertriebspartner Nanjing Great Business Software & Technology Co. Ltd erfüllen: "Für die tarakos GmbH ist China bereits zum wichtigsten Exportmarkt geworden", sagt Herbert Beesten. Seit einigen Jahren wird der taraVRbuilder in den Vereinigten Staaten von Amerika und einigen europäischen Ländern erfolgreich vertrieben.

Link zum Fernsehbericht: http://bit.ly/1PrRCmX

Der taraVRbuilder 2015
Der taraVRbuilder ermöglicht Laien dank schneller und einfacher Bedienung eine Simulation von Produktions- und Logistik-Prozessen. Er enthält eine umfangreiche Bibliothek mit Fördermitteln, Fahrzeugen und sogar Personal, mit denen sich reale Szenarios nachbilden und animieren lassen. Auf die Visualisierung folgt die Optimierung von Logistik-Prozessen in Fabrikhallen, Lagern, Be- und Entladestationen. Dabei bewegt sich der Betrachter nach Belieben in der virtuellen Szene. Das "Durchfliegen" kann zusätzlich als Videosequenz ausgegeben werden.


Bildunterschrift:
Herbert Beesten, Geschäftsführer von tarakos, berichtet im chinesischen Staatsfernsehen über die Vorteile des taraVRbuilders für Unternehmen des Landes

Pressekontakt:

hightech marketing e. K.
Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5 81667 München
089/4591158-0
info@hightech.de
http://www.hightech.de

Firmenportrait:

Über tarakos
Seit 2000 entwickelt und vertreibt die tarakos GmbH Software für virtuelle Realität. Ihren Firmensitz hat sie in der Denkfabrik im Wissenschaftshafen von Magdeburg: Geringe Einstiegskosten für Software und Schulung und die einfache Benutzung an Standard-Rechnern bilden das Alleinstellungsmerkmal der Produktfamilie. Dazu gehören der taraVRbuilder zur Materialflussoptimierung in Fabriken, Förder- und Lageranlagen und taraVRcontrol zur Visualisierung und Verbesserung von Produktionsabläufen, die von speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) kontrolliert werden. tarakos betreut Schlüsselkunden direkt und baut in Deutschland und anderen Ländern ein leistungsfähiges Netzwerk von Vertriebs- und Servicepartnern auf. Zum Kundenkreis gehören inzwischen namhafte Unternehmen wie VW, Porsche, Trumpf, Daimler, BMW, Knapp, LTW, SSI Schäfer, etc. . Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.tarakos.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.