Warum geht der Trend zum selber bedrucken und besticken von Bekleidung?

Veröffentlicht von: iNETPrint GmbH
Veröffentlicht am: 09.11.2015 09:56
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Vereine und Unternehmen lassen immer mehr Textilien mit ihrem Logo bedrucken

(NL/4715531902) Schaut man sich einmal in einem Supermarkt um, so fallen einem schnell die verschiedenen Baumwollbeutel mit diversen Firmenbeschriftungen auf. Viele Unternehmen nutzen diese Möglichkeit um ihren Kunden ein Werbegeschenk mit nützlicher Zusatzfunktion zukommen zu lassen. Aber nicht nur Baumwollbeutel werden bedruckt und nicht nur Unternehmen lassen Textilien bedrucken. Auch im privaten Bereich hat diese kreative Möglichkeit der textilien Gestaltung immer mehr Einzug gehalten. Doch warum ist das so? Damit befasst sich der folgende Artikel

Die Möglichkeit, T-Shirts mit eigenen Motiven, Logos und Schriftzügen bedrucken oder besticken zu lassen, wird seit vielen Jahren gerne sowohl von Privatpersonen als auch von Vereinen und Firmen in Anspruch genommen. Der individuelle T Shirt Druck ist auch bei geringen Abnahmemengen günstig und kann in der Regel auch bei komplexen Motiven in kurzer Zeit realisiert werden.

T-Shirts günstig individuell designen

Privatpersonen ziehen den individuellen T-Shirt Druck dem regulären Kauf eines Shirts bei vielen Anlässen vor. Insbesondere Abschlussklassen (Abitur, Mittlere Reife, Zentrale Klassenarbeiten uvm.) und Junggesellen- oder Junggesellinnenabschiede nutzen Angebote wie zum Beispiel von der Firma iNETPrint gerne und häufig, um mit einem eigens für diesen Anlass kreierten Oberteil Gruppenzusammengehörigkeit zu beweisen. Bedruckte und bestickte Textilien sind immer aber auch eine nette Geschenkidee für Männer, Frauen und Kinder jeden Alters, wenn man auf der Suche nach einem Mitbringsel ist, das sonst niemand hat. Auf der Webseite des Unternehmens finden Sie verschiedene Beispiele, wie Kundenwünschen umgesetzt wurden.

Dasselbe gilt für T-Shirts, Polohemden, Sweatshirts, Hemden und andere Textilien, die so auf kreative Art und Weise mit einem lustigen Spruch oder ausgefallenen Motiv veredelt werden können. So muss man als Privatperson nicht mehr lange durch die Kaufhäuser ziehen und viel Geld für die Klamotten der bekannten Marken bezahlen, sondern kann sich seine neue Lieblingskleidung schnell und einfach und noch dazu für deutlich weniger Geld zu Hause am PC erstellen.

Individuell designte Shirts stärken das Wir-Gefühl

Auch viele Vereinen lassen immer häufiger Textilien selbst günstig bedrucken. Sportvereine können so schnell und einfach T-Shirts für das Aufwärmen vor wichtigen Wettkämpfen und zur Feier gewonnener Meisterschaften bedrucken lassen. Außer dem Namen des Vereins und eventuell einem weiteren Schriftzug benötigen diese keine weiteren Designs, weswegen sie bei iNETPrint kostengünstig hergestellt werden können.

Trachten und Uniformen werden in Deutschland vor allem von Schützen- und Musikvereinen genutzt, um bei offiziellen Auftritten ein optisch einheitliches Erscheinungsbild zu präsentieren. Da diese bei Ausflügen und anderen Veranstaltungen, auf denen man eine Zusammengehörigkeit zur Schau stellen möchte, allerdings nicht sonderlich zweckmäßig sind, wird gerne auf ein bedrucktes T-Shirt oder Polohemd zurückgegriffen.

Auf diesem finden sich in der Regel der Vereinsname und das Wappen äußerst prominent auf dem Rücken wieder. Auch detailreiche Wappen können problemlos mit dem Siebdruck- oder Digitaldruckverfahren in ansprechender Größe auf der zu bedruckenden Textilie aufgebracht werden, ohne, dass es dabei zu einem Qualitätsverlust kommt. Meist befindet sich außerdem der Name des Mitglieds auf der Brust oder dem Kragen wieder, was vor allem neuen Mitgliedern die Integration in den Verein deutlich erleichtert.

Bedruckte Textilien nicht mehr nur als Werbegeschenke

Bedruckte Baumwolltaschen und Schildmützen sind seit Jahrzehnten ein beliebtes Werbegeschenk, doch nicht nur diese Möglichkeit nutzen Firmen heutzutage gerne aus. Sowohl kleine mittelständischen Handwerksbetriebe als auch große multinationale Börsenunternehmen nutzen Onlinedruckereien, um eine einheitliche Arbeitsbekleidung für ihre Mitarbeiter zu designen. Das geschlossene optische Auftreten ist Teil der Corporate Identity, da Kunden die Mitarbeiter konkret einer Firma oder einem Betrieb zuordnen können.

Pressekontakt:

iNETPrint GmbH
Daniel Frouz
Barbarossastraße 58 09112 Chemnitz
037133717870
info@inetprint.de
http://shortpr.com/m28gcg

Firmenportrait:

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.