Immobilienmarktbericht für München Moosach

Veröffentlicht von: Rainer Fischer Immobilien
Veröffentlicht am: 09.11.2015 10:56
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Moosach ist ein beliebtes Wohnviertel etwa 7 km nordwestlich vom Zentrum Münchens. Abseits der großen Ausfallstraßen, an denen es größere Wohnblocks, Geschäfts- und Verwaltungsgebäude gibt, findet man in Moosach vor allem Siedlungen mit Einfamilien- und Reihenhausbebauung und auch zahlreiche Grünflächen, die gute Möglichkeiten für die Naherholung bieten. Moosach verfügt auch über eine gute Anbindung ans Verkehrsnetz, die Innenstadt ist über U- und S-Bahn erreichbar.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Moosach (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-moosach/) :

Angebotspreise November 2014 - November 2015:

Dem Münchener Immobilienmarkt entsprechend sind auch die Immobilienpreise in Moosach im vergangenen Jahr im Durchschnitt um ca. 10 % angestiegen. Im Großen und Ganzen bewegte sich der Quadratmeterpreis bei Häusern für alle Häuserkategorien vom Einfamilienhaus bis zum Mehrfamilienhaus in einem Bereich von 4.000 bis 6.000 EUR. Der Kaufpreis reichte, von einigen Ausnahmen abgesehen, von 500.000 EUR im Fall von Reihenhäusern bis 1,2 Mio. EUR für Einfamilienhäuser. In der Rubrik Wohnungen lag der Quadratmeterpreis bei Etagenwohnungen bei durchschnittlich 4.600 EUR, für Dachterrassenwohnungen oder Penthäuser bei durchschnittlich 5.650 EUR. Neubauwohnungen konnten abhängig von Art und Objekt 5 - 30 % teurer ausfallen. Die durchschnittliche Etagenwohnung reichte preislich von 300.000 - 500.000 EUR, je nach Wohnfläche und Baujahr, Penthäuser kamen im Schnitt auf 700.000 - 800.000 EUR Angebotspreis.

Tatsächliche Verkaufspreise in Moosach:

Für reale Verkaufspreise können nur Orientierungswerte angegeben werden, da Statistiken für einzelne Stadtteile nicht veröffentlicht werden. Orientierungswerte für Moosach lassen sich ableiten über Vergleichspreise, die im Jahr 2014 allgemein in mittleren Wohnlagen Münchens erzielt wurden. Für Häuser wurde in den offiziellen Statistiken gute und mittlere Wohnlage zusammengefasst. Die erzielten Verkaufspreise reichten z. B. für Einfamilienhäuser von 760.000 - 1,44 Mio. EUR. Für die mittlere Wohnlage Moosach dürfte im Allgemeinen etwa die Mitte bzw. untere Hälfte dieses Bereiches relevant sein. Für Wohnungen sind Angaben für Baujahrgruppen in durchschnittlichen Wohnlagen verfügbar. Demgemäß lag der 2014 erzielte Quadratmeterpreis für eine Wohnung aus den Baujahren 1960-1969 bei durchschnittlich 3.600 EUR, für die Baujahre 1980-89 bei 4.150 EUR und für eine Neubauwohnung bei 5.600 EUR. Für das Jahr 2015 werden in München im Vergleich zu 2014 in etwa 5 bis 10 % höhere Immobilienpreise erwartet.

"Besonders für Familien bei denen die Eltern mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, sind die Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser, die man in Moosach hauptsächlich vorfindet, interessant.", sagt Rainer Fischer, Immobilienmakler für München (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/) und Inhaber der Fischer Immobilien vom Rotkreuzplatz in München.

Quellen: Wikipedia, muenchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Gutachterausschuss München, Jahresbericht 2014. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Moosach. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben.

Pressekontakt:

Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a 80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Firmenportrait:

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.