Facebook-Star Dritan Alsela verbessert sein Englisch mit EF

Veröffentlicht von: EF Education (Deutschland) GmbH
Veröffentlicht am: 09.11.2015 15:16
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) -

Düsseldorf, 9. November 2015 - EF Education First (EF), der weltweit größte Anbieter für internationale Bildungsprogramme, hilft dem international gefragten Barista und Facebook-Star Dritan Alsela sein Englisch zu verbessern. Fans weltweit folgen Dritan auf Facebook und YouTube und bewundern sein Können im Bereich der Kaffeekultur. Aufgrund seiner geringen Englischkenntnisse vermied er es bisher in seinen Videos zu sprechen und musste in der Vergangenheit auch einige internationale Kooperations- und Interviewanfragen absagen. Jetzt lernt Dritan an den EF Sprachschulen in Chicago und London Englisch, damit er sein Wissen noch besser an seine internationalen Fans weitergeben und große Projekte künftig zügiger angehen kann.

Dritan Alsela besitzt eine eigene Barista-Schule sowie das Bazzar Caffee in Düsseldorf, wo er Kunstwerke in die Cappuccinos seiner Kunden zaubert und in Workshops Firmen sein Wissen vermittelt. Vor vier Jahren begann er damit, Videos seiner Künste auf Facebook und YouTube einzustellen. Inzwischen hat er mehr als 700.000 Facebook-Fans. Seine beliebtesten Videos erreichen Millionen Menschen weltweit. Zudem erhält er täglich Anfragen aus der ganzen Welt, um als Barista-Experte Workshops zu geben oder als Gesicht großer Marken zu fungieren. Seine Reisen führen ihn dabei um die ganze Welt.

Dritan lernt Englisch in Chicago und London
Mit dem wachsenden Ruhm kam die Erkenntnis, dass in der Welt von Social Media und als international gefragter Barista Englischkenntnisse existentiell sind. Um die Kommunikation mit Geschäftspartnern und Fans zu verbessern, unternahm Dritan nun eine Sprachreise in die USA. Er besuchte zwei Wochen lang die EF Sprachschule in Chicago und belegte dort einen Englisch-Intensivkurs. "Ich habe bei meinem Sprachkurs mit EF viel gelernt und hoffe, dass ich mit besseren Englischkenntnissen Projekte im Ausland künftig noch zügiger angehen und mein Wissen mit all meinen Fans weltweit teilen kann", sagt Dritan Alsela. "Ich entschied mich für Chicago, da die Stadt für ihre Kaffeekultur bekannt ist und die dortige EF Sprachschule auf Erwachsene über 25 spezialisiert ist."

Vom 17. bis 19. November wird Dritan zudem an der Karriereveranstaltung von EF "Careers Beyond Borders" in London teilnehmen und dort über seine Erfahrungen in der Welt von Social Media und als weltweit gefragter Barista-Experte berichten. Zudem wird er den Teilnehmern zeigen, worauf es bei einem perfekten Cappuccino ankommt. Im Anschluss wird er an der EF Sprachschule in London noch einen Intensivkurs besuchen, um sein Englisch weiter zu optimieren.

Weitere Informationen zu EF und zur Veranstaltung Careers Beyond Border finden Sie unter www.ef.de (http://www.ef.de) bzw. http://www.ef.de/careersbeyondborders/ .

Fotomaterial finden Sie unter: https://www.dropbox.com/sh/ft204qi1h3d3rio/AABa7wXzEtb6FFjOc2yGrqEna?dl=0
(https://www.dropbox.com/sh/ft204qi1h3d3rio/AABa7wXzEtb6FFjOc2yGrqEna?dl=0)

Informationen zu Dritan Alsela erhalten Sie auf seiner Facebook-Seite: https://www.facebook.com/barista.dritan.alsela (https://www.facebook.com/barista.dritan.alsela)

Pressekontakt:

Conosco - Agentur für PR und Kommunikation
Carmen Behrens
Klosterstrasse 62 40211 Düsseldorf
+49 (0)211 160 25 10
behrens@conosco.de
http://www.conosco.de

Firmenportrait:

EF ist der weltweit führende Veranstalter im Bereich internationale Bildung und wurde 1965 mit dem Ziel gegründet, sprachliche, kulturelle und geografische Barrieren zu überwinden. Bis heute hat EF bereits Millionen von Schülern geholfen, eine neue Sprache zu lernen und ins Ausland zu reisen. Mit einem Netzwerk von 500 Schulen und Büros weltweit ist EF auf Sprachtrainings, Bildungsreisen, akademische Abschlüsse und Kulturaustausch spezialisiert. EF ist der offizielle Anbieter von Sprachtrainings bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro und veröffentlicht jährlich den English Proficiency Index (www.ef.de/epi), das weltweit grösste Ranking von Englischkenntnissen. In Deutschland ist EF mit Büros in Düsseldorf, München, Stuttgart, Berlin und Hamburg vertreten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.