Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de

Veröffentlicht von: www.mit-pferden-reisen.de
Veröffentlicht am: 09.11.2015 17:16
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Pferdeanhängertest Böckmann Portax E: Elegant, robust und zahlreiche innovative Details

Hamburg, 9. November 2015 - Der neue Portax E von Böckmann kann sich sehen lassen, wie der Test bei Mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de) bewiesen hat: Der bis auf das kleine Dach und den Polyesterbug komplett aus Aluminium bestehende Pferdeanhänger bietet viel Platz, eine große Sattelkammer und eine Vielzahl intelligenter Ausstattungsmerkmale sowie ein hervorragendes Fahrverhalten.

Von außen wirkt das der Aluminium-Pferdeanhänger - zumindest wenn wie beim Testfahrzeug Dach und Bug silbermetallic sind - wie aus einem Guss und kann seinen Vollpoly-Kollegen an Chic und Eleganz durchaus das Wasser reichen.
Mindestens ebenso wichtig wie die Optik ist aber die Robustheit: Geschweißter und feuerverzinkter Stahlrahmen, 2,10 m hohe Bordwände und Boden aus doppelwandigen Aluminiumprofilen, Trittschutzplatten und mannshohe Inspektionstüren mit Dreipunktverriegelung und Gummidichtung sorgen für ein langes Leben. Die Aluminium-Heckrampe ist mit einem Stahlrahmen eingefasst und durch vier massive Stahlstreben extrem stabil. Auf der Gummimatte verhindern Trittleisten und Seitenstopper das Ausrutschen der Hufe. Die zwei Gasdruckhebehilfen sind in die Stahlstreben eingelassen und somit geschützt.

Klappe zu, Tür auf

Beim Portax E serienmäßig ist auch das Klappe-Türsystem: Mit einem kleinen Riegel einfach zu öffnen, ist es praktisch, um mit einem Gabelstapler heranzufahren und schwere Güter wie Rundballen oder Futterpaletten bequem einzuladen. Aber auch für die Reinigung erweist es sich als sinnvoll, weil der Pferdemist einfach nach hinten ausgefegt werden kann. Die Heckleuchten sind in die geschlossen Stahlheckstreben integriert, die allerdings für eine gute Sicht nach hinten Querschlitze haben.

Erstaunlich viel Platz im Bug

Im neuen runden Bug wurde ein breiter Raum für eine völlig neu gestaltete Sattelkammer geschaffen, in der selbst längere Westernsättel Platz haben.
Eine Innovation ist das neu entwickelte Sattelkarussell mit auszieh- und schwenkbaren Sattelhaltern, das durch zwei Türen zugänglich ist, die sich nach beiden Seiten öffnen. Je nach Geschmack ist die Kammer so von innen und außen bequem zu beladen.

Rundum praktisch: Schwenkbare Wände

Die um einen Mittelpfosten beidseitig schwenkbaren Trennwände vereinfachen, nach einer Seite geöffnet, verladeunwilligen Pferden das Einsteigen und wer nur mit einem Pferd unterwegs ist, kann sogar im Trockenen satteln.

Hervorragendes Fahrverhalten

Das sehr gute Fahrverhalten liegt u.a. an dem serienmäßigen WCF-Plus Schraubenfederfahrwerk, das wie in Automobilen eine Einzelradaufhängung bietet. Es federt sanft und sorgt dafür, dass sich beim Überfahren eines Kantsteines jeweils nur das eine Rad und nicht die gesamte Anhängerseite hebt.

Fazit

Der Aluminium-Pferdeanhänger Portax E ist ein sehr durchdachtes und dadurch gelungenes Fahrzeug mit einer umfangreichen Serienausstattung und hervorragendem Fahrverhalten. Bei einem zugelassenen Gesamtgewicht von 2,4 Tonnen bietet er 1.321 kg Zuladung, das sollte auch für relativ große Pferde plus Equipment ausreichen.

Weitere Informationen auf Mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de)

Der komplette Bericht mit Fotos ist auf Mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de) veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 80 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Pressekontakt:

JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f 22149 Hamburg
040 672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.jessen-pr.de

Firmenportrait:

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mehr als 80 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert. Im Kleinanzeigenmarkt finden Interessenten neue und gebrauchte Pferdeanhänger aller Hersteller und Preisklassen.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.