FICO World 2016 - The Decisions Conference: Jetzt anmelden!

Veröffentlicht von: FICO
Veröffentlicht am: 09.11.2015 18:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Rund 1.000 Experten erwartet - Rabatt für die ersten 100 Registrierungen

München, 9. November 2015 - Vom 26. bis 29. April 2016 findet in Washington DC die FICO World statt, eine der wichtigsten internationalen Konferenzen zu Business Analytics und Entscheidungsmanagement. Rund 1.000 Experten aus den Bereichen Kundenmanagement, Preisgestaltung, Cyber-Sicherheit, Risikomanagement, Compliance, Betrugsprävention und IT tauschen sich über die neuesten Technologien und Strategien für Erkenntnisgewinn und bestmögliche Entscheidungsfindung aus. Anmeldungen für die FICO World 2016 (http://www.fico.com/en/ficoworld/) sind ab sofort möglich.

Bei der Konferenz sprechen mehr als 100 Experten bei fast 80 Breakout-Sessions über Big Data Analytics, Cyber Security, Autokredite, Forderungsmanagement, Credit Scoring, Kunden-Onboarding, Customer Management, Versicherungen, Hypothekenkredite und Compliance. Zudem bietet die FICO World 2016 spezielle Veranstaltungen für ausgewählte Kunden, sowie den Zweig "Practical and Tactical" für Besucher mit technischem Hintergrund. Weitere Veranstaltungen sind das FICO Auto Forum für Autokredite und das beliebte FICO World Credit Boot Camp .

Das Motto der FICO World - "The Decisions Conference" - beschreibt die beispiellose Veränderung, mit der FICO-Kunden heutzutage konfrontiert sind - von neuen Geschäftsmodellen über sich ständig wandelnde Erwartungen der Kunden bis hin zu Sicherheitsrisiken. Damit sich Unternehmen unter diesen neuen Bedingungen weiterentwickeln können, müssen sie Daten nutzen, um intelligentere und präzisere Entscheidungen zu treffen.

Dan Ariely stellt als einer der Hauptredner seine Forschung vor. Er beschäftigt sich damit, wie und warum Menschen so handeln wie sie handeln - und wie sich das auf Geschäftsinnovationen, Strategie, Marketing und Preisfindung auswirkt. Ariely ist als Bestseller-Autor von Die halbe Wahrheit ist die beste Lüge. Wie wir andere täuschen - und uns selbst am meisten bekannt. Zudem lehrt er Verhaltensökonomie an der Duke University in Durham, USA.

Weitere Hauptredner sind Dr. Stuart Wells, Executive Vice President und Chief Technology und Products Officer bei FICO, sowie Jim Wehmann, Executive Vice President für Scores bei FICO. Ein Höhepunkt der Konferenz ist eine Podiumsdiskussion, auf der führende Unternehmen aus verschiedenen Branchen erörtern, wie fortschrittliche Technologien für Entscheidungsmanagement ihren Geschäftsbetrieb verändert haben.

"Unsere Kunden kommen zur FICO World, um sich mit anderen Unternehmen und Vordenkern zu vernetzen, die analytische Erkenntnisse in der Praxis erfolgreich umsetzen", erklärt Wayne Huyard, Executive Vice President Sales, Marketing und Dienstleistungen bei FICO. "Für sie alle ist die Konferenz der ideale Ort, um die neuesten Trends in den Bereichen Analytik- und Entscheidungstechnologien zu entdecken. Deshalb wächst die FICO World stetig und mehr Kunden als je zuvor möchten daran teilnehmen."

Rabatt für die ersten 100 Registrierungen
Die Registrierung ist ab sofort möglich. Die ersten 100 Registrierungen erhalten einen Rabatt von 500 Dollar auf die Registrierungsgebühr von 1.099 Dollar. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.fico.com/ficoworld

Sponsoring und Werbemöglichkeiten
Informationen für Sponsoren und Werbepartner bei der FICO World 2016 finden Sie auf der FICO World Sponsorenseite (http://www.fico.com/en/ficoworld/sponsors/) .

Pressekontakt:

Maisberger GmbH
Brigitte Galiger
Claudius-Keller-Straße 3c 80539 München
(089) 41 95 99-46
fico@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Firmenportrait:

Über FICO
FICO (NYSE: FICO), gegründet 1956, ist ein führender Anbieter von Predictive Analytics und Softwarelösungen für Entscheidungsmanagement. Das Büro in Deutschland wurde im April 2010 eröffnet. FICO nutzt Big Data und ausgereifte mathematische Algorithmen zur Erstellung hochwertiger Prognosen zum Kundenverhalten. Diese haben sich beispielsweise im Risikomanagement der Finanzindustrie fest etabliert. In mehr als 90 Ländern vertrauen Kunden aus verschiedenen Branchen auf FICO, wenn es darum geht, bessere Entscheidungen zu treffen, um die Rentabilität und die Kundenbindung zu steigern, Betrugsfälle und Kreditverluste zu verringern, regulatorische Vorgaben zu erfüllen, die Produktionsplanung und die Logistik zu optimieren und schnell Marktanteile aufzubauen. Die Lösungen integrieren Open-Source-Standards und sind sowohl als Installation vor Ort als auch in der Cloud verfügbar. Seit Januar 2015 gehört die TONBELLER AG - einer der führenden Anbieter von integrierten IT-Lösungen für Governance, Risk und Compliance (GRC) - zu FICO. Das Unternehmen entwickelt und implementiert auf Basis der Siron® Produktfamilie Lösungen zur Bekämpfung von Finanz- und Wirtschaftskriminalität, für das Risikomanagement sowie für Monitoring, Analyse und Reporting.

Weitere Informationen sind erhältlich unter: www.fico.com und www.tonbeller.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.