Inlandstourismus September 2015: 2 % mehr Über­nachtungen

Veröffentlicht von:
Veröffentlicht am: 10.11.2015 17:24
Rubrik: Recht & Politik


(Presseportal openBroadcast) -

Wiesbaden (pressrelations) - Inlandstourismus September 2015: 2 % mehr Übernachtungen


Im September 2015 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 43,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, war dies ein Plus von 2 % gegenüber September 2014.

Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahresmonat um 4 % auf 7,5 Millionen. Die Übernachtungszahl von Gästen aus dem Inland stieg um 2 % auf 35,6 Millionen.

Im Zeitraum Januar bis September 2015 stieg die Zahl der Gästeübernachtungen im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 3 % auf 341,5 Millionen. Davon entfielen 62,0 Millionen Übernachtungen auf Gäste aus dem Ausland (+ 5 %) und 279,5 Millionen auf inländische Gäste (+ 3 %).

Alle Angaben beziehen sich auf Beherbergungsbetriebe mit mindestens zehn Schlafgelegenheiten. Detaillierte Informationen sind in circa 14 Tagen im Bereich Publikationen unter "Monatserhebung im Tourismus" erhältlich.


Weitere Auskünfte gibt:

Martin Szibalski
Telefon: +49 611 75 4851

Quelle: http://presseservice.pressrelations.de/standard/result_main.cfm?r=597777&aktion=jour_pm

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.